• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

schmidt,uwe

Person
SCHMIDT, UWE

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Jever

Wind- und Wetterradler Jever
66 934 Kilometer auf dem Tacho

66 934 Kilometer auf dem Tacho

Jeweils 24-mal steigen die Radler zwischen April und Oktober aufs Rad. Besonders gut angenommen wurden im vergangenen Jahr Schön-Wetter-Touren.

Bremerhaven

Museumsschiff In Bremerhaven
Er will die „Seute Deern“ auf Kurs bringen

Er will die  „Seute Deern“ auf Kurs bringen

Der Bund hatte zugesagt, den Ersatzbau des maroden Schiffes mit 64 Millionen Euro zu unterstützen. Jetzt hat sich auch jemand gefunden, der das Projekt koordinieren will.

Bremerhaven

Folgekosten
Politik streitet um teuren Nachbau der „Seute Deern“

Politik streitet um teuren Nachbau der „Seute Deern“

Aus Bremerhavens „süßem Mädchen“ ist eine „traurige alte Frau“ geworden: Ohne Masten liegt die 100 Jahre alte und ...

Bremerhaven

500 Karten für Weihnachtssingen

Für das erste Weihnachtssingen, das, wie berichtet, am 22. Dezember ab 16 Uhr im Nordseestadion stattfindet, hat ...

Bremerhaven

Seute Deern
Weiter bangen um Wahrzeichen

Weiter bangen um Wahrzeichen

Sie ist ein Wahrzeichen Bremerhavens – und muss nach einem Totalschaden von Grund auf saniert werden. Wann können die Arbeiten an der „Seute Deern“ beginnen? Es sind noch einige Fragen zu klären.

Bremerhaven

1000-Euro-Spende für Kinder aus Lehe

„Rückenwind“, eine Einrichtung im Bremerhavener Stadtteil Lehe, die seit Jahren bedürftigen Kindern hilft, freut ...

Bremerhaven

Perspektiven
Viele Meinungen zu „Seute Deern“

Viele Meinungen zu „Seute Deern“

Der „Fall Seute Deern“ ist und bleibt in der Öffentlichkeit ein kontrovers diskutiertes Thema. Freude und Ablehnung halten sich die Waage.

Bremerhaven

„seute Deern“
Museumshafen braucht Belebung

Museumshafen braucht Belebung

In Berlin hat Uwe Schmidt für seine Heimatstadt Bremerhaven einiges erreicht – nicht zum ersten Mal. „Das war mein Job. Beim Erarbeiten eines Konzepts für den Museumshafen und die Schiffe sind jetzt andere dran.“

Bremerhaven

Wahrzeichen In Bremerhaven
„Seute Deern“ wird größtenteils neu gebaut

„Seute Deern“ wird größtenteils neu gebaut

Der morsche Kahn soll in den kommenden Monaten zwar zum größten Teil abgewrackt werden, doch entsteht an alter Stelle Zug um Zug die neue „Seute Deern“. Neben den ursprünglichen 46 Millionen Euro vom Bund soll es noch weiteres Geld geben.

Bremerhaven

Bremerhavener Wahrzeichen
46 Millionen Euro für „Seute Deern“

46 Millionen Euro für „Seute Deern“

Eigentlich sollte das marode Segelschiff abgewrackt werden. Doch am Donnerstagabend gab es überraschende Neuigkeiten.

Grillplatz soll verschwinden

Grillplatz soll verschwinden

Der Platzwart des VfL Wittekind hat sich bei Krandelverwalter Wolfgang Sasse wiederholt über den unsauberen, mittlerweile ...

Westerstede

Westersteder Christdemokraten
Markus Berg bleibt CDU-Chef

Markus Berg bleibt CDU-Chef

Vorstandswahlen standen im Mittelpunkt der CDU-Jahreshauptversammlung. Berg hält an seinen Themen zur Weiterentwicklung der Stadt und Dörfer fest.

Bremerhaven

Sorge um Windkraftbranche

Besorgt haben sich die SPD-Bundestagsabgeordneten Johann Saathoff (Aurich) und Uwe Schmidt (Bremerhaven) über das ...

Varel/Langeoog/Brunsbüttel

Schutzgemeinschaft Deutsche Nordseeküste
Sorge um falsch deklarierte Container

Sorge um falsch deklarierte Container

Beim Treffen der Schutzgemeinschaft ging um Havarien und um die Sicherung von Containerfracht. Besonders zwei Unglücke sind noch gut in Erinnerung. Bisherige Maßnahmen reichen angeblich nicht.

Begegnung mit Bayern

Begegnung mit Bayern

Gesang verbindet – das weiß auch der Landfrauenchor aus Harpstedt-Heiligenrode. Seit einigen Jahrzehnten ist er ...

Harpstedt

Schiebenscheeten
Das II. Rott behält den begehrten Pokal

Das  II. Rott  behält den begehrten Pokal

Finale des Harpstedter Bürgerschützenfestes: Die Stimmung bei der Nachfeier am Samstag war sehr gut.

Harpstedt

Schiebenscheeten Ii
Mehr Bürgerschützen als im Super-Sommer 2018

Mehr Bürgerschützen als im Super-Sommer 2018

Der morgendliche Regen konnte Harpstedts Bürgerschützen nicht schrecken: 504 Teilnehmer begrüßte Adjutant Hartmut ...

Delmenhorst

Faustball
Über 500 Sportler wetteifern in Delmenhorst

Über 500 Sportler wetteifern in Delmenhorst

Am diesem Wochenende ist es wieder soweit: Das Städtische Stadion in Delmenhorst mit all seinen Nebenplätzen an ...

Bremerhaven

Denkmalschutz
Geld aus Berlin für alte „Wal“

Geld aus Berlin für alte „Wal“

Die „Wal“ zählt zu den letzten dampfgetriebenen Seeschiffen der Welt. Verständlich, dass der Erhalt des Eisbrechers teuer ist. Jetzt beteiligt sich der Bund an den Kosten: 145 000 Euro.