• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

schneider,robert

Dreck im „Theater Hof/19“

Dreck im „Theater Hof/19“

Orhan Müstak das Stück „Dreck“ von Robert Schneider. Erzählt wird von einer gescheiterten Integration. ...

Oldenburg

Premiere: „Dreck“ im Theater Hof 19

Das Theater Hof 19, Bahnhofstraße 19, lädt ein zur Premiere von „Dreck“ mit Orhan Müstak an diesem Freitag ab 20 ...

Hamburg

Film
Marie Bäumer spielt eine Ikone

Marie Bäumer spielt eine Ikone

Die Schauspielerin war ein Superstar in Europa, aber einsam. Das gab sie im Gespräch mit dem „Stern“ 1981 zu. Von diesem letzten Interview erzählt der Film.

Oldenburg

 theater  
Zerplatzte Träume und zerstörende Klischees

Zerplatzte Träume und zerstörende Klischees

Wer seine Heimat verloren hat, kann vielleicht nur allzu gut nachvollziehen, wie man sich in einem fremden Land ...

Oldenburg

 theater  
Zerplatzte Träume und zerstörende Klischees

Zerplatzte Träume und zerstörende Klischees

Wer seine Heimat verloren hat, kann vielleicht nur allzu gut nachvollziehen, wie man sich in einem fremden Land ...

Oldenburg

Schauspieler Orhan Müstak In Oldenburg
„Ich bin eben kein Herbert oder Hannes“

„Ich bin eben kein Herbert oder Hannes“

Der in der Wesermarsch aufgewachsene Müstak kam über die Jugendkulturarbeit zum Schauspiel. Er spricht über das Stück „Dreck“, das im „Theater hof/19“ zu sehen ist.

Nordenham/Elsfleth

Handball
Blexer und Elsflether Reserveteams verlieren klar

Eine weitere Niederlage haben die Handballer der HSG Blexer TB/SV Nordenham II am Sonntag in der Regionsoberliga ...

München/Hannover

Technik
Feinfühliger Roboter wird zum Gefährten

Feinfühliger Roboter wird zum Gefährten

Der Deutsche Zukunftspreis wird am 29. November vergeben. Neben dem Roboter wurden neuartige Handprothesen und aufbereitete CT- und MRT-Bilder ausgewählt.

München/Hannover

Technik
Feinfühliger Roboter wird zum Gefährten

Feinfühliger Roboter wird zum Gefährten

Der Deutsche Zukunftspreis wird am 29. November vergeben. Neben dem Roboter wurden neuartige Handprothesen und aufbereitete CT- und MRT-Bilder ausgewählt.

"Panda" lernt durch Nachmachen
Deutscher Zukunftspreis: Sensibler Roboter und Körper in 3D

Deutscher Zukunftspreis: Sensibler Roboter und Körper in 3D

Bessere Hilfe bei Krankheit und Behinderung - das ist ein Thema der Projekte, die für den Deutschen Zukunftspreis ausgewählt sind. Neu aufbereitete CT- und MRT-Bilder zeigen den Körper in unbekanntem Detail. Ein sensibler Roboter soll Partner für Menschen werden.

Hude

Kopetzki stellt neues Buch vor

Kopetzki  stellt neues Buch vor

Der Berliner Autor und Schauspieler Mathias Kopetzki, der in Hude aufgewachsen ist, kommt in seine alte Heimat, ...

Video

DangasterKunsTraum" platzt aus allen Nähten"

DangasterKunsTraum" platzt aus allen Nähten" 00:44

Dangast, 2. November 2014: Viele wollten dabei sein bei der Weltpremiere der drei ZyklenLicht, Wasser und Eis", die der Künstler, Robert Schneider, aus ...

Harpstedt/Klein Ippener

Stiftungsmahl
Ernste Themen am mediterranen Büfett

Ernste Themen am mediterranen Büfett

59 Gäste besuchten das Stiftungsmahl in Hackfelds Dorfkrug. Insgesamt bekam die Stiftung so bereits 6700 Euro.

Harpstedt

Kirche
Stiftungsmahl mit ernstem Hintergrund

Stiftungsmahl mit ernstem Hintergrund

Die Situation von Kriegsflüchtlingen in Deutschland wird beim diesjährigen Stiftungsmahl der Harpstedter Kirchenstiftung ...

Hude

Theater
Dreck sorgt             für Begeisterung

Dreck sorgt             für Begeisterung

Stille herrschte im Forum der Peter-Ustinov-Schule Hude, während der Rosenverkäufer Sad sagt: „Es stimmt. Ich bin ...

Hude

Soziales
Bürgerstiftung sucht weitere Mitstreiter

Bürgerstiftung sucht weitere Mitstreiter

Mathias Kopetzki spielt das preisgekrönte Stück „Dreck“. Karten gibt es an der Abendkasse.

Hude

Theater
Mit viel Humor einem ernsten Thema begegnen

Mit viel Humor einem ernsten Thema begegnen

Ein Mann betritt die Bühne mit einem Strauß Ÿ Rosen in der Hand. Er fängt an zu reden. Dieser Mann heißt Sad. ...

Hude

Theater
Ernstes Thema mit viel Humor verpackt

Ernstes Thema mit viel Humor verpackt

Das Solo-Stück „Dreck“ präsentiert die Bürgerstiftung Hude am Sonntag, 28. Februar, ab 19 Uhr, bei einem Benefiz-Theaterabend ...

Wildeshausen

Theater
Entfremdet von der Heimat

Entfremdet von der Heimat

Am Freitag, 22. Januar, 19.30 Uhr, gibt es in der Volkshochschule Wildeshausen das preisgekrönte Theaterstück „Dreck“ ...