• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

schröder,dirk

Person
SCHRÖDER, DIRK

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Fotostrecke

Wie können Landwirte die Moore weiterhin nutzen?

Wie können Landwirte die Moore weiterhin nutzen? 8 Fotos

Wiefelstede

Kommunalpolitik in der Gemeinde Wiefelstede
Schröder bleibt im Bauausschuss

Schröder bleibt im Bauausschuss

Auch ohne Fraktion bleibt Dirk Schröder Mitglied des Wiefelsteder Gemeinderats. Er arbeitet nun als beratendes Mitglied im Bau-, Klima- und Umweltausschuss mit.

Wiefelstede

Kommunalpolitik in Wiefelstede
FDP im Losglück

FDP im Losglück

Kurz und ohne Aussprache verlief die Sitzung des Wiefelsteder Gemeinderates am Montag. Inhaltlich ging es um die Neubesetzung von Ausschüssen, vor allem des Verwaltungsausschusses.

Wiefelstede

Kommunalpolitik im Ammerland
Los entscheidet über Mehrheiten in Wiefelsteder Politik

Los entscheidet über Mehrheiten in Wiefelsteder Politik

Wie wird sich der wichtige Verwaltungsausschuss in Wiefelstede nach dem Austritt von Dirk Schröder aus der SPD-Fraktion zusammensetzen? Darüber entscheidet am Montag im Gemeinderat das Los.

Borbeck

Bebauung der Borbecker Holtwiese
Anwohner zweifeln Rechtmäßigkeit des Ratsentscheids an

Anwohner zweifeln Rechtmäßigkeit des Ratsentscheids an

Die Anwohner der alten Holtwiese in Borbeck zweifeln die Rechtmäßigkeit des Ratsbeschlusses zur Bebauung der neuen Holtwiese an. Sie melden sich jetzt in einem Schreiben zu Wort.

Wiefelstede

Ratsherr hat seinen Schritt offiziell beim Bürgermeister gemeldet
SPD-Fraktionsvorsitzender bedauert Schröders Austritt aus dem Zusammenschluss

SPD-Fraktionsvorsitzender bedauert Schröders Austritt aus dem Zusammenschluss

Dirk Schröder hat offiziell bei Bürgermeister Jörg Pieper den Austritt aus der SPD-Fraktion angezeigt. Fraktionsvorsitzender Jörg Weden bedauert den Schritt.

Wiefelstede

Nach Dirk Schröders Abgang wird die SPD Mandate in Ausschüssen verlieren
Ein Fraktionsaustritt mit Folgen

Ein Fraktionsaustritt mit Folgen

Der Austritt von Dirk Schröder aus der SPD-Ratsfraktion hat Folgen. Die Partei büßt Mandate in den Ausschüssen ein.

Wiefelstede/Borbeck

Rat stimmte mit knapper Mehrheit für Neubaugebiet im Süden der Gemeinde
Erschließung der Borbecker Holtwiese beschlossene Sache

Erschließung der Borbecker Holtwiese beschlossene Sache

Das Neubaugebiet Holtwiese in Borbeck ist beschlossene Sache. Der Rat stimmte mit knapper Mehrheit für eine Erschließung.

Wiefelstede

Mehrheitsverhältnisse im Wiefelsteder Rat werden diffuser
Dirk Schröder kehrt SPD-Fraktion den Rücken

Dirk Schröder kehrt SPD-Fraktion den Rücken

Dirk Schröder, Ratsmitglied der SPD, will seine Fraktionszugehörigkeit aufgeben. Das kündigte der Rechtsanwalt am Mittwoch an.

SPD-Ratsherr Dirk Schröder will die SPD-Fraktion verlassen
Aus dem Knirschen ist ein Krachen geworden

Aus dem Knirschen ist ein Krachen geworden

Dirk Schröder

Wiefelstede

Sitzung des neuen Wiefelsteder Rates am 1. November
Wer wird stellvertretender Bürgermeister?

Wer wird stellvertretender Bürgermeister?

Der Wiefelsteder Rat entscheidet Anfang November, wer die Posten der stellvertretender Bürgermeister bekleidet. Die Grünen wollen Günter Teusner aufstellen.

Wiefelstede

Kämmerer präsentierte Etat für das kommende Jahr im Finanzausschuss
Deutliche Steigerung bei den Kosten

Deutliche Steigerung bei den Kosten

Der Haushalt des laufenden Jahres der Gemeinde Wiefelstede wird mit einem besseren Ergebnis abschließen als erwartet. Das berichtete die Verwaltungsspitze im Finanzausschuss.

Wiefelstede/Borbeck

Knappe Mehrheit für Projekt in Borbeck
Holtwiese kann als Baugrund erschlossen werden

Holtwiese kann als Baugrund erschlossen werden

Der Ausschuss für Straßen und Verkehr hat mit knapper Mehrheit beschlossen, dass die Holtwiese in Borbeck bebaut werden soll. SPD und Grüne waren dagegen.

Wiefelstede

Wiefelstede: Bürgermeister punktet in Dringenburg
Einige neue Gesichter im Wiefelsteder Gemeinderat

Einige neue Gesichter im Wiefelsteder Gemeinderat

Die CDU konnte traditionell im Norden gut punkten. Bürgermeister holte in seinem Wohnort Dringenburg jede Menge Stimmen.

Wiefelstede

Kommunalwahl Wiefelstede: Kleine Parteien große Gewinner
Verluste für die SPD

Verluste für die SPD

Verluste gab es für die SPD. Mehr als zwei Prozent gegenüber der Kommunalwahl 2016 büßten die Sozialdemokraten ein. Die CDU verlor minimal.

Bad Zwischenahn

Kommunalwahl im Ammerland
„Die Zwischenahner“ wollen in Kreistag einziehen

„Die Zwischenahner“ wollen in Kreistag einziehen

Die Wählergemeinschaft „Die Zwischenahner“ will die Interessen der Gemeinde auch im Landkreis Ammerland vertreten. Auf der Kreistagsliste stehen sieben Kandidaten aus dem Kurort.

Brake

Weiter auf Expansionskurs
Braker Logistikunternehmen L.I.T. übernimmt Westfalia intralog

Braker Logistikunternehmen L.I.T. übernimmt Westfalia intralog

Das Braker Logistikunternehmen L.I.T. setzt seine Expansion mit der Übernahme der Westfalia intralog GmbH fort. Die Hoffnung auf Synergie-Effekte ist auf beiden Seiten groß.

Apen/Vreschen-Bokel/Klauhörn

Weitere Windkraftanlagen in der Gemeinde Apen
Windkraftanlagen: Weiter kämpfen für größere Abstände

Windkraftanlagen: Weiter kämpfen für größere Abstände

Wie geht es mit dem Thema Wind in Apen weiter? Beim Oberverwaltungsgericht wurde Klage eingereicht, eine Bürgerinitiative kämpft gegen weitere Windparks, die Gemeinde beginnt ein neues Verfahren.

Vreschen-Bokel/Klauhörn

Erneuerbare Energien in der Gemeinde Apen
Neue Windräder in Apen: Investor zieht vor Gericht

Neue Windräder in Apen: Investor zieht vor Gericht

Das Thema Windkraftanlagen in der Gemeinde Apen wird nun auch das Oberverwaltungsgericht in Lüneburg beschäftigen. Gegen den Landkreis Ammerland wurde Klage eingereicht.