• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • LocaFox
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
NWZonline.de

schröder,gerhard

Berlin

Wer punktet bei den Bossen?

Wer punktet  bei den   Bossen?

Für Merkel war es ein Heimspiel, es gab anhaltenden Applaus. Die Lacher hatte aber Schulz auf seiner Seite.

Hannover

Vergabe-Affäre
Viele Fragen an Staatskanzlei

Viele Fragen an Staatskanzlei

Der Landtagsausschuss nimmt seine Arbeit auf. Doch noch fehlen beantragte Akten.

Berlin/Mainz

Letzte Ruhestätte Des Altkanzlers
Kohl wird nicht neben seiner Frau Hannelore begraben

Kohl wird nicht neben seiner Frau Hannelore begraben

Helmut Kohl wird an einem symbolträchtigen Platz beerdigt, an einem historisch aufgeladenen Ort. Die Wahl der letzten Ruhestätte für den Altkanzler ist ein politisches Statement – und verrät viel über den Menschen Kohl.

Ex-Kanzler Im Nwz-Interview
Was Gerhard Schröder an die Oldenburger Uni zieht

Was Gerhard Schröder an die  Oldenburger Uni zieht

Warum Gerhard Schröder lieber auf der Tribüne von Hannover 96 als im Berliner Kanzleramt sitzt, warum er soziales Engagement so wichtig findet und wo er als Festredner auftritt, verrät der Ex-Kanzler im Interview.

Oldenburg

Gerhard Schröder im NWZ-Interview

Der ehemalige Bundeskanzler Gerhard Schröder (1998 bis 2005) wird am 19. Oktober in der Universität Oldenburg anlässlich der Eröffnung des Akademischen ...

Analyse
Schulz liefert - und wartet auf Merkels Steuerplan

Schulz liefert - und wartet auf Merkels Steuerplan

Innere Sicherheit, Rente und jetzt Steuern: Die SPD und Martin Schulz legen ein Konzept nach dem anderen vor. Die Union schweigt und vertraut auf den Merkel-Effekt. Geht da noch was für Schulz?

Kommentar

Steuerkonzept der SPD
Falsches Signal
von Hans Begerow

Dassieht eine stärkere Verpflichtung von Bürgern mit höherem Einkommen vor – freundlich formuliert. Genaugenommen kann man auch von einem Konzept sprechen, ...

Berlin

Erinnerungen An Altkanzler
Was passierte abseits der Weltpolitik in der Ära Kohl?

Was passierte abseits der Weltpolitik in der  Ära Kohl?

Eine ganze Generation ist zwischen 1982 und 1998 mit dem Altkanzler Helmut Kohl aufgewachsen. Ein Rückblick auf die Zeit zwischen Aerobic, „E.T.“ und „Schwarzwaldklinik“.

«Birne muß Kanzler bleiben»
Generation Kohl

Generation Kohl

Was passierte abseits der Weltpolitik in den 16 Jahren, in denen der Mann aus der Pfalz regierte? Ein Rückblick auf das Lebensgefühl der Ära Kohl.

Ludwigshafen/Berlin

Nachruf
Franz Josef Strauß: „Er wird nie Kanzler werden“

Franz Josef Strauß: „Er wird nie Kanzler werden“

„Kanzler der Einheit“, „Jahrhundertgestalt der Politik“, „kein besonders begabter Politiker“ – Helmut Kohl polarisierte wie kaum ein anderer.

Ludwigshafen/Berlin

Nachruf
„Er war ein großer Europäer“

„Er war ein großer  Europäer“

Auch seine einstigen Gegner zollen Kohl Respekt. Er sei ein großer Staatsmann gewesen.

Porträt
Helmut Kohl - Ein Leben für Deutschland

Helmut Kohl - Ein Leben für Deutschland

Helmut Kohl hat Deutschland geprägt wie kaum ein anderer Politiker. Als Kanzler der Einheit hat er sich in die Geschichtsbücher geschrieben. Aber es gab auch Abgründe. Politisch wie privat.

Hannover

Untersuchungsausschuss
Opposition spricht von „Filz“

Opposition spricht von „Filz“

Gemauschelt wurde beim neuen Slogan „Niedersachsen. Klar“. Das sagen CDU und FDP.

Berlin/Paris

Frankreich-Wahl
Berlin erleichtert über Votum der Franzosen

Große Erleichterung in Berlin über das Votum der Franzosen und den Erfolg des neuen Präsidenten Emmanuel Macron und seiner Partei. Gerade noch hatte man ...

Zwei Böcke als Gärtner

Die schärfsten Kritiker der Elche waren früher selber welche. Diese Sponti-Weisheit von F. W. Bernstein könnte auf den Untersuchungsausschuss passen, der ...

Köln

Iw-Chef Michael Hüther
Warum die SPD-Strategie nicht funktionieren kann

Warum die SPD-Strategie nicht funktionieren kann

Mit welchen Themen buhlen die Parteien im Bundestagswahlkampf um Stimmen? Ökonom Michael Hüther hält es für keine gute Idee, die wirtschaftliche Lage der Einzelnen aufs Tapet zu bringen. Den Deutschen gehe es nämlich prächtig.

Ukraine und Klimaschutz
Gabriel trifft Schröder beim Abendessen mit Putin

Gabriel trifft Schröder beim Abendessen mit Putin

Außenminister Gabriel fliegt nach St. Petersburg, um Präsident Putin zu treffen. Dort treffen sie auf jemanden, den sie aus unterschiedlichen Zusammenhängen ziemlich gut kennen.

St. Petersburg

Dinner In St- petersburg
Putin speist mit Gabriel und Altkanzler Schröder

Putin speist mit Gabriel und Altkanzler Schröder

Das Abendessen des russischen Präsidenten mit Außenminister Gabriel und Schröder ging bis weit nach Mitternacht. Vorher hatten sich Putin und Gabriel unter vier Augen unterhalten.

Beziehungen zu USA

Christian Hacke, US-Experte
Bierzelt-Rede war ein genialer Schachzug

Bierzelt-Rede war ein genialer Schachzug