• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Lkw ausgebrannt – Verkehrsbehinderungen auf der A 29
+++ Eilmeldung +++

Dreieck Ahlhorner Heide
Lkw ausgebrannt – Verkehrsbehinderungen auf der A 29

NWZonline.de

schubert,helma

Person
SCHUBERT, HELMA

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Apen

Entwicklung Der Gemeinde
Keine Probleme bei Apens Infrastruktur?

Keine Probleme bei  Apens Infrastruktur?

Wenn das Wohngebiet Augustfehn/Hengstforde mit 300 Bauplätzen nach und nach erschlossen werde, käme man mit vorhandenen Gebäuden und den geplanten Erweiterungen hin, so die Verwaltung. Doch was ist mit der Aper Wintergartengruppe?

Apen

Wahlen Wichtig Für Viele Projekte
Wie profitiert Apen von der EU?

Wie profitiert Apen von der EU?

Sie glauben, dass Deutschland wenig von der Europäischen Union profitiert? Das ist ein Irrtum, wie man am Beispiel von Apen sieht.

Apen

Bildung
Umbau gemeinsam stemmen

Umbau gemeinsam stemmen

In Augustfehn wird kräftig ins Schulzentrum investiert, doch auch in Apen gibt es vieles zu tun. Wann soll was wie und wo gemacht werden?

Apen

Metropolbahn Für Mehr Mobilität
Ruckzuck zum Aper Bahnhalt?

Ruckzuck zum Aper  Bahnhalt?

Es klingt so einfach: Ein Antrag bei der Landesnahverkehrsgesellschaft soll die Weichen für einen Bahnhalt in Apen stellen. Doch auf der Strecke gibt es viele Hindernisse.

Apen

Zuschüsse In Apen
Mut des Unternehmers belohnen

Mut des Unternehmers belohnen

Können Ammerländer Unternehmer bei Investitionen Zuschüsse bekommen? Wie das läuft, erfuhr Matthias Geppert bei Gemeinde und Kreis.

Apen

Kassensturz In Apen
Kosten steigen: Apen muss neu rechnen

Kosten steigen: Apen muss neu rechnen

Familienzentrum und ÖPNV-Anlage, eventuell ein Verkehrskreisel auf dem Barre-Parkplatz – Apen muss für vieles mehr Geld ausgeben als geplant. Obendrein fließen Zuschüsse nicht wie angekündigt. Was kann die Gemeinde bezahlen?

Augustfehn/Apen

Wirtschaft In Apen
Neues Leben und zerstörte Hoffnungen

Neues Leben und zerstörte Hoffnungen

Patentrezepte gegen Leerstände in Dorfzentren und Innenstädten gibt es nicht. Was hat sich in den vergangenen 15 Monaten in der Gemeinde Apen getan?

Apen

Finanzen In Apen
10 Millionen Euro für Investitionen – der Schuldenberg wächst wieder

10 Millionen Euro für Investitionen – der  Schuldenberg wächst wieder

2019 wird ein Kraftakt: Rund 8 Millionen will Apen investieren, zwei Millionen kommen noch aus diesem Jahr dazu. Steuern und Abwassergebühren sollen nicht erhöht werden.

Apen

Ausstellung
Durch die Kamera aufs Ammerland geblickt

Durch die Kamera  aufs Ammerland geblickt

„Ein Foto ist ein Kunstwerk“: Helma Schubert, Allgemeine Vertreterin des Bürgermeisters, wies bei der Eröffnung ...

Tange/Nordloh

Neubaugebiet In Tange
Kein Baugebiet an dieser Stelle

Kein Baugebiet an dieser Stelle

103 Unterschriften gegen die Pläne der Gemeinde, die Siedlung Altona in Tange zu erweitern, wurde abgegeben. Grundsätzlich begrüße man Baumöglichkeiten, aber nicht an dieser Stelle.

Apen

Infrastruktur In Apen
Wann werden hier die Straßen saniert?

Wann werden hier die Straßen saniert?

Es gäbe Gemeindestraßen, die in einen schlechteren Zustand seien als z.B. die Kleine Mühlenstraße, heißt es. Saniert werden soll die Straße Am Uhlenmeer.

Apen/Holtgast

Geld
Weniger Investitionen als geplant

Getagt wird diesen Dienstag im Bikerhotel Zur Schanze. Auch über baurechtliche Grundlagen für einige Projekte wird gesprochen.

Augustfehn

Wohnpark Augustfehn/Hengstforde
Noch immer keine Brückenarbeiten

Noch immer keine Brückenarbeiten

Er soll ein Leuchtturmprojekt werden – der Wohnpark Augustfehn/Hengstforde. Die Vorbereitungen dauern und dauern. Ende September sollten die Brückenarbeiten endlich beginnen, nun wird es voraussichtlich Ende Oktober.

Apen

Kassensturz In Der Gemeinde Apen
Dieses Jahr werden „nur“ 4,8 Millionen Euro investiert

Dieses Jahr werden „nur“ 4,8 Millionen Euro investiert

Die Einnahmesituation bei der Gemeinde ist gut: Die Steuereinnahmen sprudeln. Doch aus verschiedenen Gründen müssen einige Vorhaben zeitlich gestreckt werden.

Augustfehn

Ehrungen
Diese Aktion kann man nur empfehlen

Diese Aktion kann man nur empfehlen

127 stille Helfer, die von der Bevölkerung vorgeschlagen worden waren, wurden beim Abend der Aper Akteure geehrt. Für dieses besondere Konzept gab es viel Lob vom Ministerpräsidenten.

Hengstforde

Sanierung In Hengstforde
Arbeitsplatz mit bestem Ausblick

Arbeitsplatz   mit bestem Ausblick

Der Reet-Dachdecker und seine Leute stiegen der Hengstforder Mühle aufs Dach. Die Ausbesserungsarbeiten sind Teil einer größeren Sanierung.

Hengstforde

Unterhaltung
Wahrzeichen wird aufgehübscht

Wahrzeichen wird aufgehübscht

Der Zahn der Zeit nagt an dem Gebäude, in dessen Untergeschoss auch Trauungen stattfinden. Für das Sanierungsprojekt gibt es auch Gelder aus der Dorferneuerung.

Apen

Lösung Für Apen
Ein bisschen Post ab August

Ein bisschen Post ab August

Zum 1. Dezember soll im Markant-Markt in Apen ohnehin die dauerhafte Poststelle entstehen. Nun können Kunden ab 2. August bereits Postdienstleistungen nutzen.

Apen

Ausstellung
Rathaus wird wieder zur Galerie

Rathaus wird wieder zur Galerie

Als Ausstellungsportal für Kunstwerke hat sich der großzügige Eingangsbereich mit dem angrenzenden Flur im Rathaus ...