• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

schultze,klaus

Person
SCHULTZE, KLAUS

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Düngstrup

Haushalt In Wildeshausen
10 Millionen für Bad und Schulen: Rekord

10 Millionen für Bad und Schulen: Rekord

Für die Bescherung zur letzten Ratssitzung des Jahres sorgte Bürgermeister Jens Kuraschski bereits zu Beginn: Für ...

Wildeshausen

Geschichte Im Rathaus
Norddeutschland aus Sicht von Autoren

Norddeutschland aus Sicht von Autoren

Die Heimat und die ländliche Region sind seit den 1990er-Jahren immer mehr Themen von deutschsprachigen Romanen ...

Wildeshausen

Klimaschutz soll künftig auf Platz 1

Der Klimaschutz soll künftig bei allen Maßnahmen und Entscheidungen der Stadt Wildeshausen höchste Priorität genießen. ...

Wildeshausen

Empörung In Wildeshausen
Streit um „nutzlosen Parkplatz“

Streit um „nutzlosen Parkplatz“

Skeptisch ist auch die SPD-Ratsfraktion. Die CDU rät, erst das Gesamtkonzept der Verwaltung abzuwarten.

Wildeshausen/Hockensberg

Lob für Gewerbepark Hockensberg

„Daumen hoch“ hieß es am Mittwochabend im Wildeshauser Ausschuss für Stadtentwicklung zum Stand des Bauleitverfahrens ...

Wildeshausen

Stadt Will Konzept Erstellen
Beleuchtung markanter Punkte in Wildeshausen

Beleuchtung markanter Punkte in Wildeshausen

Der Hamburger Lichtkünstler Batz stellte Möglichkeiten vor. Denkbar sei eine neue „Satzung Licht“.

Wildeshausen

Naturschutz In Wildeshausen
Unterschriften für die Blutbuche

Unterschriften für die Blutbuche

Wildeshauser Bürger und Nabu-Vertreter setzen sich für den Erhalt der über 100 Jahre alten Blutbuche vor dem Krankenhaus ein. Der geplante Neubau der Klinik könnte dem Baum gefährlich werden.

Wildeshausen

Wirtschaft
Gelbe Post soll Autos mit „grünem Strom“ aufladen

Die wirtschaftliche Entwicklung in Wildeshausen schreitet weiter voran: Gleich drei Grundstückswünschen von Investoren ...

Wildeshausen

Zuwanderung
Politik sieht Integration am Scheidepunkt

Politik sieht Integration am Scheidepunkt

Beim Thema Integration sieht die Wildeshauser Politik noch großen Handlungsbedarf. Das wurde am Donnerstagabend ...

Wildeshausen

Integration In Der Kreisstadt
1459 Bulgaren in Wildeshausen

1459 Bulgaren in Wildeshausen

Die Kreisstadt hat 20 769 Einwohner. 3358 sind Ausländer. Ziele für die Integration wurden noch nicht formuliert.

Wildeshausen

Parken weiter ohne Sanduhr

In Wildeshausen wird es vorerst keine Sanduhren für das kostenlose Kurzzeitparken geben. Einstimmig sprach sich ...

Wildeshausen

Bürger- und Geschichtsverein
Stadtarchiv mit bescheidenen Zuschüssen

Angesichts der Vorstellung des Niedersächsischen Heimatbundes (NHB) durch Geschäftsführer Thomas Krüger drückten ...

Wildeshausen

Mobilität
Radfahrer fordern ihren Platz ein

Radfahrer fordern ihren Platz ein

Wildeshausen will eine „fahrradfreundliche Kommune“ werden. „Jetzt heißt es Druck machen und Flagge zeigen“, sagt ...

Wildeshausen

Karfreitag auch Demo fürs Klima

Karfreitag auch Demo fürs Klima

Keine Pause für die Bewegung „Fridays for Future“: Auch am Karfreitag demonstrierten einige Vertreter der Bewegung ...

Wildeshausen

Jugendprotest
Fridays for Future: Grüne fordern kreative Schulen

Die internationale Protestbewegung von Schülern für Klimaschutz soll auch in Wildeshausen wieder Schwung aufnehmen. ...

Wildeshausen

Umweltschutz
Förderung des Radverkehrs nimmt Fahrt auf

Die Stadt Wildeshausen will die Mitgliedschaft in der „Arbeitsgemeinschaft Fahrradfreundlicher Kommunen Niedersachsen/Bremen“ ...

Wildeshausen

Stadtbild
Für Werbetafeln gibt es jetzt eine Richtlinie

Sie sind informativ und bei Besuchern wie Bewohnern der Kreisstadt gleichermaßen beliebt: die großen Hinweistafeln ...

Wildeshausen

Umweltschutz In Wildeshausen
Parteien einig im Kampf gegen den Müll

Parteien einig im Kampf gegen den Müll

Zwei Wildeshauser sind ehrenamtlich als Müllsammler unterwegs. Dafür erfuhren sie im Ausschuss großen Zuspruch.

Wildeshausen

Verkehr In Wildeshausen
„Sonntags-Sperrung“ der City ist nun doch vom Tisch

„Sonntags-Sperrung“ der City ist nun doch vom Tisch

Die SPD wollte die Sperrung mit kulturellen Veranstaltungen verknüpfen. Rainer Kolloge kritisierte dies heftig und sprach von einem „Rohrkrepierer“.