• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

schulze,svenja

Person
SCHULZE, SVENJA

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Berlin

Gesetze
Vom Wolf bis zum E-Tretroller

Wölfe sollen künftig leichter abgeschossen werden können, wenn sie Schafe und andere Nutztiere reißen. Das beschloss ...

Hannover

Debatte Um Gesetzesentwurf
Naturschützer gegen vereinfachten Wolfsabschuss

Naturschützer gegen vereinfachten Wolfsabschuss

Der Streit um den Wolf geht weiter. Ein von der Bundesregierung gewünschter vereinfachter Abschuss findet den Beifall der Weidetierhalter, stößt bei den Umweltverbänden aber auf Kritik.

Moorriem/Berlin

Umweltschutz
Schüler sind Energiesparmeister

Schüler sind Energiesparmeister

Die Grundschule Moorriem wird ausgezeichnet. Sie holte jetzt den Landessieg beim Klimaschutz-Wettbewerb.

Kabinettsbeschluss
Abschuss von Wölfen wird einfacher

Abschuss von Wölfen wird einfacher

Wenn es um Wölfe geht, ist fast alles umstritten: Wie viele in Deutschland leben, wie viele hierzulande leben sollten, wann und wo sie abgeschossen werden dürfen. Jetzt gibt es einen Kabinettsbeschluss zur "Lex Wolf". Aber es bleibt spannend.

Berlin/Oldenburg

Umwelt
Kaffeebecher nur noch mit Pfand?

Kaffeebecher nur  noch mit Pfand?

Kaufen, austrinken, wegwerfen: Der schnelle Kaffee auf die Hand ist aus dem Stadtleben gar nicht mehr wegzudenken. ...

Berlin/Hannover

Gesetzentwurf
Abschuss von Wolf leichter möglich

Der Kompromiss zum Umgang mit Wölfen in Deutschland soll bereits an diesem Mittwoch die Bundesminister im Kabinett ...

Für Kaffee und Co.
Einwegbecher sind ein Umweltproblem "to go"

Einwegbecher sind ein Umweltproblem "to go"

Mal ist die Hektik schuld, mal will man mit dem Kaffee gemütlich in der Sonne schlendern. Es gibt viele Gründe, einen Einwegbecher zu nutzen. Die Deutschen tun es 2,8 Milliarden Mal im Jahr - und schaden damit der Umwelt. Was tun?

Wenn Nutzvieh gerissen wird
Abschuss von angriffslustigen Wölfen soll leichter werden

Abschuss von angriffslustigen Wölfen soll leichter werden

Die Rückkehr der Wölfe stellt Schäfer vor Probleme und macht vielen Menschen Angst - und sie ist ein großes Wahlkampf-Thema. Nach monatelangem Zoff scheint nun ein Kompromiss in der Bundesregierung gefunden. Er kommt aber schlecht an.

Berlin

Umweltschutz
Auslaufmodell Plastiktüte?

Auslaufmodell Plastiktüte?

Seit die Plastiktaschen etwas kosten, greifen die Deutschen seltener dazu. Umweltschützer begrüßen die Entwicklung, mahnen aber, noch mehr gegen Plastikmüll zu tun.

Bezahlpflicht nur der Anfang
Immer weniger Plastiktüten - Aber das Problem liegt anderswo

Immer weniger Plastiktüten - Aber das Problem liegt anderswo

Es ist an den Ladenkassen inzwischen Standard: "Wollen Sie eine Tüte - für 20 Cent?" Seit die Plastiktaschen etwas kosten, greifen die Deutschen seltener zu. Gute Nachricht, finden Umweltschützer. Es reiche aber noch lange nicht.

Beim Klimadialog ist die Kanzlerin ganz Ohr

Beim Klimadialog ist die Kanzlerin ganz Ohr

Aufgepasst: Eine Passage in der Rede der chilenischen Umweltministerin Carolina Schmidt (links) erregte sichtbar ...

Petersberger Klimadialog
Merkel will Weg zu Klimaneutralität 2050 finden

Merkel will Weg zu Klimaneutralität 2050 finden

Die Demos von "Fridays for Future" setzen die Politik unter Druck, die Folgen des Klimawandels werden spürbarer - das zeigt Wirkung. Vor Vertretern aus aller Welt gibt die Kanzlerin ihrer Regierung einen Arbeitsauftrag.

Petersberger Klimadialog
Schulze für schärferes EU-Klimaziel

Schulze für schärferes EU-Klimaziel

In Berlin treffen sich Diplomaten aus aller Welt zu Gesprächen über den Kampf gegen die Erderwärmung. Umweltministerin Schulze präsentiert sich als ehrgeizige Gastgeberin - aber zu Hause läuft es zäh beim Klimaschutz.

Ministerin erleichtert
Etappensieg im Kampf gegen Plastikmüll

Der Export von Plastikmüll ist eines der drängenden Probleme beim Umweltschutz. Künftig dürfen nur noch Abfälle verschifft werden, die sich in Ländern wie Malaysia und Indonesien auch verwerten lassen.

Brüssel/Hamburg

Sondergipfel
100 Prozent klimaneutral bis 2050

Frankreichs Staatspräsident Macron legte in Sibiu neue Ziele für 2050 vor. Doch der Vorstoß übergeht, dass sich die EU schon auf höhere Ziele geeinigt hat.

Schafe besser vor Wolf schützen

Ziele im Klimaschutz
CO2-Steuer bis Wolf: Umweltminister in vielen Punkten einig

CO2-Steuer bis Wolf: Umweltminister in vielen Punkten einig

Kann Deutschland seine Ziele im Klimaschutz über einen CO2-Steuer erreichen? Auf ihrer Konferenz in Hamburg haben die Umweltminister einen einstimmigen Beschluss zu dem Thema gefasst. Von der Harmonie der Politiker profitiert auch ein Raubtier, das das Land spaltet.

"Wir versinken im Müll"
Entwicklungsminister Müller fordert Verbot von Plastiktüten

Entwicklungsminister Müller fordert Verbot von Plastiktüten

An den Ladenkassen müssen Kunden inzwischen meistens etwas bezahlen, wenn sie eine Plastiktüte wollen. Entwicklungsminister Müller will weitergehen und die Tragetaschen aus Kunststoff komplett verbieten. Und die Umweltministerin?

Klimaschutz
Länder-Umweltminister: Regierung soll CO2-Steuer prüfen

Länder-Umweltminister: Regierung soll CO2-Steuer prüfen

Jahrelang tat sich beim Klimaschutz zu wenig, nun drängt die Zeit umso mehr. Aktuell gibt es aber vor allem Streit - um eine neue Steuer für die Deutschen und um Ziele der EU. Es wird deutlich: Der Kampf gegen die Erderwärmung ist auch eine Generationenfrage.