• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

schurig,jörg

Person
SCHURIG, JÖRG

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

CDU, Grüne und SPD
Sachsen-Koalition steht - Kretschmer bleibt Regierungschef

Sachsen-Koalition steht - Kretschmer bleibt Regierungschef

Die Wahl zum Ministerpräsidenten fällt knapp aus: Nicht alle Koalitionäre geben CDU-Mann Kretschmer ihre Stimme. Nach dreieinhalb Monaten steht nun das neue Dreierbündnis für Sachsen.

Hintergrund
Juwelen-Coup in Dresden: Was wir wissen - und was nicht

Juwelen-Coup in Dresden: Was wir wissen - und was nicht

Nach dem Einbruch in Dresdens berühmte Schatzkammer geht die Spurensuche weiter. In einem öffentlichen Ort wie einem Museum mit viel Publikumsverkehr gestaltet sie sich ohnehin schwieriger.

Schock in Dresden
"Wie im schlechten Film" - Diebe brechen in Schatzkammer ein

"Wie im schlechten Film" - Diebe brechen in Schatzkammer ein

Diebe haben wertvolle Juwelen aus dem Grünen Gewölbe in Dresden gestohlen - einer weltberühmten Schatzkammer. Der Einbruch wirft auch Fragen nach der Sicherheit auf.

Totgesagt und wiederbelebt
Friedhöfe in Zeiten des Wertewandels

Friedhöfe in Zeiten des Wertewandels

Auf deutschen Friedhöfen ist viel geregelt. Selbst beim Grabschmuck darf nicht jeder machen, was er will. Experten zufolge passen jedoch zahlreiche Vorgaben nicht zum Bedürfnis vieler Menschen, ihre toten Angehörigen individuell zu betrauern.

"Nazinotstand?"
Die Not mit dem Notstand: Kritik an Dresdner Beschluss

Die Not mit dem Notstand: Kritik an Dresdner Beschluss

Manchmal reicht ein einziges Wort, um eine Flut von Häme, Spott oder Hass auszulösen. In Dresden hat es der Stadtrat mit dem Begriff "Nazinotstand?" geschafft - auch wenn das Wort mit einem Fragezeichen versehen ist.

Prozessbeginn in Dresden
"Revolution Chemnitz": Rechte Terrorverdächtige vor Gericht

"Revolution Chemnitz": Rechte Terrorverdächtige vor Gericht

Sie wollten die deutsche Geschichte verändern und eine Systemwende herbeiführen. Das jedenfalls wirft der Generalbundesanwalt der rechtsextremen "Revolution Chemnitz" vor - die mutmaßlichen Rechtsterroristen schweigen im Gericht zu den Vorwürfen.

Dresden

Landtage
Ein Sitz weniger für Sachsens AfD

Die sächsische AfD will mit „allen rechtlichen Mitteln“ gegen die gekürzte Landesliste für die Landtagswahl vom ...

Landtagswahl
CDU gewinnt Sachsen-Wahl vor starker AfD

CDU gewinnt Sachsen-Wahl vor starker AfD

Erleichterung bei der CDU, Jubel bei der AfD, Katerstimmung bei der SPD: Nach der Landtagswahl in Sachsen dürfte die Regierungsbildung schwierig werden. Für die Christdemokraten bietet sich ein neuer Partner an.

Dresden/Potsdam

Wahlkampf
„Maaßen hat genügend Ärger gemacht“

CDU-Ministerpräsident Michael Kretschmer hat den Rückzug des früheren Verfassungsschutzpräsidenten Hans-Georg Maaßen ...

Vor Landtagswahlen
Endspurt in Sachsen und Brandenburg - Schwarze Null bleibt

Endspurt in Sachsen und Brandenburg - Schwarze Null bleibt

Die Unionsspitze ruft zum Endspurt im Wahlkampf auf und skizziert schon mal ihre künftige Steuer- und Wirtschaftspolitik. Die werde verfolgt, auch wenn die SPD vorzeitig aus der GroKo aussteige.

Dresden

„unteilbar“-Demo In Dresden
Zehntausende protestieren gegen Fremdenhass

Zehntausende protestieren gegen Fremdenhass

Dresden erlebt eine der größten Demonstrationen seit der Wende. Menschen aus allen Teilen Deutschlands fahren in die Elbestadt, um ein klares Zeichen gegen Intoleranz zu setzen.

Leipzig

Landtagswahl
30 AfD-Listenplätze für Sachsen

30 AfD-Listenplätze für Sachsen

War die Kandidatenaufstellung für die Landtagswahl in Sachsen rechtens? Auch nach dem Spruch des Verfassungsgerichtshofs
bleiben Fragen offen.

Listenstreit
AfD: Was hat Sachsens Verfassungsgerichtshof entschieden?

AfD: Was hat Sachsens Verfassungsgerichtshof entschieden?

War die Kandidatenaufstellung der AfD für die Landtagswahl in Sachsen rechtens und wie viele Kandidaten dürfen nun auf der Landesliste stehen? Am Freitag hat der Verfassungsgerichtshof in Leipzig seine Entscheidung verkündet.

Dresden

Analyse
Machtwechsel in Sachsen?

Fast drei Jahrzehnte dominierte die CDU das politische Leben in Sachsen. Dreimal gewann sie bei Landtagswahlen die absolute Mehrheit, dreimal war sie auf Juniorpartner angewiesen. Die schwierigste Landtagswahl steht der Union aber erst noch bevor.

Dresden

Gericht
AfD-Landesliste sorgt für Debatte

Die Entscheidung der sächsischen Verfassungsrichter zur AfD-Landesliste hat Forderungen nach einer Reform des Wahlrechts ...

Görlitz

Besuch
Kein Zeichen von Schwäche

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat sich bei einem Besuch in Sachsen am Montag in bester Verfassung präsentiert. ...

Reise nach Görlitz und Dresden
Kanzlerin Merkel in Sachsen gefeiert und ausgebuht

Kanzlerin Merkel in Sachsen gefeiert und ausgebuht

Sachsen bleibt ein schwieriges Pflaster für Bundeskanzlerin Angela Merkel. In Görlitz wird sie von Siemens-Mitarbeitern warm empfangen, in Dresden begegnet sie später Hass - und geballter Frauenpower.

Analyse
Ost-AfD im Steigflug - und viele Westdeutsche am Schalthebel

Ost-AfD im Steigflug - und viele Westdeutsche am Schalthebel

Die AfD im Osten ist selbstbewusst wie nie. Starke Stimmenzuwächse bei der Europawahl und zwei Mal stärkste Kraft in einem Bundesland lassen die Rechtspopulisten von der Macht träumen - auch in Görlitz.

Petersburger Wirtschaftsforum
Berlin und Moskau besiegeln erstmals wieder Zusammenarbeit

Berlin und Moskau besiegeln erstmals wieder Zusammenarbeit

Seit bald fünf Jahren belasten Sanktionen die deutsch-russischen Beziehungen. Damit müsse Schluss sein, fordert Sachsens Regierungschef Kretschmer. Er ist neben Bundeswirtschaftsminister Altmaier in St. Petersburg, wo Wegweisendes passiert.