• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

schwarz,jörg

Friedenslicht leuchtet

Friedenslicht leuchtet

Die Franziskus-Pfadfinder haben am Freitag das Friedenslicht aus Betlehem gebracht: Dietmar Rüstmann und Jörg Schwarz ...

Jever

Ersatz für gefällte Bäume

Für die Bäume, die Ende November an Pommernweg, Tulpenweg, Karl-Jaspers-Anlagen, Duhmsgraft und St. Annentor gefällt ...

Friesoythe

Friesoythe Classic
Da schlägt das Herz der Autofans schnell höher

Da schlägt das Herz der Autofans schnell höher

Für alle Freunde älterer Autos war es wieder einmal ein Fest. Rund 60 Oldtimer und Youngtimer aus den vergangene ...

Jever

Straßenverkehr
Fahrer haben sich an Mini-Kreisel gewöhnt

Fahrer haben sich  an Mini-Kreisel gewöhnt

Offenbar haben sich die Jeveraner an den Mini-Kreisel beim Tivoli gewöhnt: Anders ist nicht zu erklären, dass die ...

Jever

Altstadtfest
Ganz ohne Einweg-Kunststoff geht es noch nicht

Ganz ohne Einweg-Kunststoff geht es noch nicht

Plastikfreies Altstadtfest – im ersten Anlauf hat das noch nicht hundertprozentig funktioniert. Wie berichtet, ...

Jever

Altstadtfest In Jever
Eine Stadt singt und tanzt drei Tage lang durch

Eine Stadt singt und tanzt drei Tage lang durch

Die Jeveraner feiern nicht nur Party: Sie lieben es auch, wenn sie zum Mitmachen animiert werden – sei es bei „Jever tanzt“ oder beim Rudelsingen.

Jeverland

Altstadtfest: Aufs Wetter vorbereitet

„Sturmwarnung orange – das ist für uns eher kräftiger Wind“: Jevers Ordnungsamtsleiter Jörg Schwarz nimmt die Wettermeldungen ...

Jever

Straßenlaternen bleiben an

Zum Stichwort „Heimweg“ hat Jörg Schwarz vom Ordnungsamt eine erfreuliche Mitteilung: die Straßenbeleuchtung in ...

Jever

Altstadtfest
Ein Wochenende im Partymodus

Ein Wochenende  im Partymodus

Es könnte ein bisschen lauter werden: Jevers Fest des Jahres wird vom 10 bis 12. August gefeiert. Erstmals gibt’s ein großes Rudelsingen in der Stadt.

Jeverland

Wm-Aus-Und-Vorbei
Großes Abtakeln in Kneipen und Gasthäusern

Mit dem Aus fürs deutsche Team ist die Fußball-WM in Russland für die meisten nun wohl vorzeitig zu Ende: Zumindest ...

Jever

Sicherheitstraining
Geschwindigkeit oft falsch eingeschätzt

Geschwindigkeit oft falsch eingeschätzt

Pedelecs machen das Radfahren attraktiv. Und sie bieten eine günstige, umweltverträgliche und gesundheitsbewusste ...

Jever

Veranstaltung
Holzspiele aus vergangener Zeit

Holzspiele aus vergangener Zeit

Die Spielstationen sollen zum gemeinsamen Spielen anregen. Einen Wettbewerb gibt es nicht mehr.

Oldenburg

10. City Grand Prix Bei Classic Days
Oldtimer in Oldenburg begeistern Tausende

Oldtimer in Oldenburg begeistern Tausende

Zum 10. City Grand Prix sind gut 100 Oldtimer vorgerollt. Sie zogen bewundernde Blicke auf sich. Die Innenstadt-Straßen waren gesäumt von Zuschauern. Auch am Samstag und Sonntag waren die edlen Schlitten unterwegs.

Jever

Grundschulen
Island liegt diesmal in Cleverns

Island liegt diesmal in Cleverns

Am 8. Juni spielen jeweils vier Teams der drei jeverschen Grundschulen gegeneinander. Das Turnier-Motto lautet „WM 2018“.

Geld für große Kunst

Geld für  große Kunst

Die Stiftung Kunst und Kultur der LzO fördert die Ausstellung „Exotische Pflanzen“ mit Meisterwerken von Emil Nolde ...

Oldenburg

Oldtimer
Leser nehmen im Maybach Platz

Leser nehmen im Maybach Platz

Mehr als 100 Oldtimer, zum Teil aus der Vorkriegszeit, fahren vom 25. bis 27. Mai zu den Classic Days in Oldenburg vor. Drei Tage lang können Zuschauer die Fahrzeuge bewundern.

Jever/Schortens

Stadtradeln: Radtour zum Start

Am 1. Mai startet in Friesland die Aktion „Stadtradeln“ – und alle sind aufgerufen, bis 21. Mai aufs Rad zu steigen ...

Jever

Verkehr
Freies Parken für Elektro-Autos in der Innenstadt

Mit einer knappen Mehrheit von vier zu drei Stimmen haben Grüne, FDP und CDU im Ausschuss für Ordnung und Sicherheit ...

Jever

Ausschuss
„Ordnung ins Chaos rund ums Gymnasium bringen“

„Ordnung ins Chaos rund ums Gymnasium bringen“

Die Regelung gilt zunächst für zwei Jahre und soll evaluiert werden. Die Schule will sich indes für Hol- und Bringverkehr am Pekohl-Platz einsetzen.