• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

schwerter,frank

Nikolausdorf

Auszeichnung
„In Nikolausdorf ist die Welt in Ordnung“

„In Nikolausdorf ist die Welt in Ordnung“

Bereits zum 26. Mal ehrte die Öffentliche Versicherung Oldenburg in Zusammenarbeit mit dem Niedersächsischen Fußballverband ...

Friesoythe

Fahrzeug
Leben retten in 32 Metern Höhe

Leben retten in 32 Metern Höhe

Die Feuerwehr Friesoythe hat einen imposanten neuen Leiterwagen erhalten. Der 15 Tonnen schwere „Rettungsgigant“ hat rund 670 000 Euro gekostet.

LandesBrandkasse unterstützt Anschaffung

LandesBrandkasse  unterstützt Anschaffung

Über ein neues Einsatzfahrzeug kann sich die Freiwillige Feuerwehr Neerstedt seit einigen Monaten freuen. Vor einer ...

Sprinten und Spenden

Sprinten und Spenden

Seit Dezember ist das neue Drehleiterfahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr Wildeshausen bereits im Einsatz – und ...

Oldenburger Münsterland

Gastronomie
4100 Gäste beim Spargelessen

4100 Gäste beim Spargelessen

Die Gastronomen bewiesen Kochkunst und zeigten Fantasie. Es gab 34 Räder zu gewinnen.

Dötlingen

Feuerwehr
Heiner Jacobs übernimmt Gefahrgutzug des Kreises

Heiner Jacobs übernimmt Gefahrgutzug des Kreises

„Sie macht einen tollen Job. Meine Anerkennung“, so würdigte Landrat Carsten Harings am Samstag die Leistung von ...

Garrel

Übergabe
Segen für Feuerwehr-Fahrzeug

Segen für Feuerwehr-Fahrzeug

Zur Einweihung schickten die Feuerwehren aus Bösel, Markhausen, Molbergen, Cloppenburg und Emstek Abordnungen. Auch die Polizei, das DRK und die Johanniter waren vertreten.

Gutes Jahr für Schützen

Gutes Jahr für Schützen

Bei der Generalversammlung der St.-Dominikus-Schützenbruderschaft Hoheging-Kellerhöhe-Bürgermoor blickte Brudermeister ...

Thüle

Versammlung
Mehr als 1000 aktive Kameraden

Mehr als 1000 aktive Kameraden

1080 Feuerwehreinsätze gab es im vergangenen Jahr. Zahlreiche Mitglieder wurden ausgezeichnet.

Großenkneten

Übergabe
Kleines Gerät ist große Hilfe

Kleines Gerät ist große Hilfe

Eine Ausrüstung hat einen Wert von 6406 Euro. Die Anschaffung war seit 2014 Thema.

Friesoythe

Werkhaus Pancratz
Förderung sichert Renovierungsarbeiten

Förderung sichert Renovierungsarbeiten

Mit den 30 000 Euro kann der letzte große Bauabschnitt realisiert werden. Für die Wohnung gibt es schon Anfragen.

Garrel

Soziales
Spende für das Café International

Wenn sich die Mitarbeiter der 28 Filialen der Öffentlichen Versicherung in den Landkreisen Cloppenburg und Vechta ...

Garrel

Dienstbesprechung
Zwei neue Fahrzeuge für Feuerwehren im Landkreis

Zwei neue Fahrzeuge für Feuerwehren im Landkreis

Im Garreler Feuerwehrhaus fand die Dienstbesprechung der Feuerwehren des Landkreises Cloppenburg statt. Auf der ...

Großenkneten

Feuerwehr
270 000 Euro für neues Löschfahrzeug

270 000 Euro für neues    Löschfahrzeug

Seit Ende August hat die Wehr das neue Fahrzeug. Jetzt erfolgte die offizielle Übergabe.

Sechste Fair-Play-Ehrung für VfL Wildeshausen

Sechste Fair-Play-Ehrung für VfL Wildeshausen

Zum bereits sechsten Mal wurden die Fußballer des VfL Wildeshausen für ihr vorbildliches Fairplay ausgezeichnet. ...

Projekte gemeistert

Projekte gemeistert

Gleich zu Beginn der Klasse 12 haben sich die Schüler des Beruflichen Gymnasium Wirtschaft in Cloppenburg auf den ...

Cloppenburg

Großprojekt
Umbau des Kulturbahnhofs schreitet nun zügig voran

Umbau des Kulturbahnhofs schreitet nun zügig voran

Wie heißt es so schön: Der Mensch plant, und das Schicksal lacht – im Fall des Kulturbahnhofs Cloppenburg an der ...

Scharrel

Feuerwehr Scharrel
„Hört nicht auf, Gutes zu tun“

„Hört  nicht auf, Gutes zu tun“

Vier Fahrzeuge konnte am Sonnabend ihrer Bestimmung übergeben werden. Zum Jahresende soll das Feuerwehrhaus wieder bezugsfertig sein.

Wildeshausen

Fair Play
Vorbildfunktion für die eigenen Nachwuchsspieler

Vorbildfunktion für die eigenen Nachwuchsspieler

„Es ist schon außergewöhnlich, so etwas kontinuierlich zu schaffen.“ Lobende Worte richtete Frank Schwerter, Bereichsdirektor ...