• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

seelhoff,katharina

Person
SEELHOFF, KATHARINA

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Wildeshausen/Potsdam

Ausbildung
Gute Zusammenarbeit gewürdigt

Gute Zusammenarbeit gewürdigt

Maren Hemelt war Klientin von Katharina Seelhoff. Gemeinsam entwickelten die beiden Frauen den Vortrag über die Borderline-Persönlichkeitsstörung.

Wildeshausen

Inklusion
„Wie lebt es sich ohne Arme?“

„Wie lebt es sich ohne Arme?“

Im Film „All Inclusive“ geht es um das Miteinander von Menschen mit und ohne Behinderung. Die Schauspieler standen ihrem Publikum im Lili-Servicekino am Montag Rede und Antwort.

Wildeshausen

Soziales
Deutsch lernen mit Malen und Memory

Deutsch lernen mit Malen und Memory

Mehrere Freiwillige helfen in der Widukindhalle aus. Der NWZ  berichten sie von ihren Erfahrungen.

„Es ist noch Suppe da!“ – Wildeshauser Weihnachtsmarkt lockt am 4. Advent

„Es ist noch Suppe da!“ – Wildeshauser Weihnachtsmarkt lockt am 4. Advent

Alles für den guten Zweck: Noch bis einschließlich diesen Sonntag, 4. Advent, verkaufen Soldaten des Luftlandeunterstützungsbataillons ...

WILDESHAUSEN

Sport
BBS-Fußballerinnen bejubeln die Bronzemedaille

BBS-Fußballerinnen bejubeln die Bronzemedaille

Einen tollen Erfolg erzielte jetzt die Fußball-Mädchenmannschaft der BBS in Wildeshausen. Sie holte beim Bundesfinale ...

WILDESHAUSEN

REALSCHULE
Topleistungen lassen aufhorchen

Topleistungen lassen aufhorchen

STEFFEN AKKERMANN VERABSCHIEDENE ZUM LETZTEN MAL ALS SCHULLEITER EINEN JAHRGANG. GEFEIERT WURDE AM ABEND IN DER SCHEUNE GUT ALTONA.

WILDESHAUSEN

BILDUNG
46 Schüler schaffen erweiterten Realschulabschluss

107 Schülerinnen und Schüler der Realschule Wildeshausen werden an diesem Freitagvormittag entlassen. Davon erhalten ...

WILDESHAUSEN

REALSCHULE
„So habe ich es mir vorgestellt“

„So habe ich es mir vorgestellt“

SCHÜLER WARFEN EINEN BLICK IN DIE ARBEITSWELT. IN EINEM ZWEIWÖCHIGEN PRAKTIKUM ERKUNDETEN SIE BERUFE VON APOTHEKERIN BIS ZUM ZAHNARZT.