• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

seetzen,hartmut

Person
SEETZEN, HARTMUT

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Varel

Nabu lädt zum Treffen ins Tivoli

Der Naturschutzbund Nabu in Varel lädt für Mittwoch, 8. Mai, ab 19.30 Uhr zu seinem nächsten Treffen im Tivoli ...

Friesland

Küstenschutz Im Nordwesten
Landvolkverbände fordern wolfsfreie Küste

Landvolkverbände fordern wolfsfreie Küste

Die Deichpflege ist ein elementarer Bestandteil des Küstenschutzes. Trotz moderner Technik geht dies nicht ohne Schafe. Die Kreislandvolkverbände Friesland und Wesermarsch sind besorgt – und stellen Forderungen.

Jever

Landwirtschaft
Neues Saatjahr beginnt vielversprechend

40 Prozent weniger Ernteertrag: Die Landwirte Frieslands hatten 2018 ein sehr schwieriges Jahr – auch das triefendnasse ...

Jever

Kreislandvolkverband Friesland
„Landwirte sind an allem schuld“

„Landwirte sind an allem schuld“

Kreislandwirt Hartmut Seetzen berichtete, dass die Fälle von Betriebsaufgabe zunehmen. „Viele haben keine Lust mehr, Sündenbock für alles zu sein.“ Dafür führt er einige Beispiele auf

Varel

Bürger sagen ihre Meinung

Über 75 Bürger kamen zu der Ratssitzung am Mittwochabend im Rathaus an der Windallee. Viele beteiligten sich an ...

Varel/Bockhorn

Naturschutz In Varel
Nun entscheiden die Räte über das Bio-Reservat

Nun entscheiden die Räte über das Bio-Reservat

Sollen Gespräche mit der Nationalparkverwaltung stattfinden? Das wird am Mittwoch in Varel und am Donnerstag in Bockhorn entschieden. Der Ausgang der Abstimmung ist völlig offen, doch werden hitzige Debatten erwartet.

Kommentar

Schon genug Auflagen
von Hartmut Seetzen

Jever

Landwirtschaft In Jever
Der tägliche Spagat der Landwirte

Der tägliche Spagat der Landwirte

Im Rahmen des Agrarforum der Volksbank Jever hat Schulte to Brinke vor rund 120 Landwirten aus dem Jeverland gesprochen. Eine Botschaft an die Politik: „Wir müssen auf Augenhöhe behandelt werden.“

Bockhorn

Debatte Um Biosphärenreservat
„Flächen sind Privatbesitz“

„Flächen sind Privatbesitz“

Der Rat der Gemeinde Bockhorn entscheidet am 14. März, ob Gespräche mit der Nationalparkverwaltung aufgenommen werden sollen. Das Landvolk macht seinen Standpunkt deutlich.

Jever

Hauswirtschafts-Wettbewerb
In 60 Minuten kreativ Salat zum Mitnehmen erfinden

In 60 Minuten kreativ Salat zum Mitnehmen erfinden

Diesmal simmerte und brodelte es nicht in der Schulküche: Beim hauswirtschaftlichen Berufswettbewerb der Deutschen ...

Varel

Agrarwirtschaft
Das fordern die Landwirte von der Politik

Die Politiker nahmen beim Neujahrsempfang die Kunden in die Pflicht. Ein Streitpunkt war die Düngeverordnung.

Varel

Umweltminister Lies In Varel
Zündstoff beim Empfang des Landvolks

Zündstoff beim Empfang des Landvolks

Umweltminister Olaf Lies sucht Lösung, um Population der Nonnengänse zu reduzieren. Landwirt Hartmut Seetzen bezeichnete sie als „jährlich wiederkehrende Naturkatastrophe“.

Varel

Agrarwirtschaft In Friesland
Das fordern die Landwirte von der Politik

Das fordern die Landwirte von der Politik

Karin Logemann und Olaf Lies stellten sich beim Neujahrsempfang Kritik und Wünschen des Landvolks. Ein Streitpunkt war die Düngeverordnung.

Friesland/Varel

Landvolk blickt aufs Jahr

Die Kreislandvolkverbände Friesland und Wesermarsch laden Mitglieder und Gäste zu ihrem Neujahrsempfang ein: Am ...

Varel

Landwirte diskutieren mit Minister Lies

Um die Ausrichtung der Landesregierung im Bereich Landwirtschaft und Umwelt geht es in einer Diskussionsrunde während ...

Landwirte in der Stadt

Landwirte in der Stadt

Frieslands Landwirte haben mit Kollegen aus der Wesermarsch und dem Landkreis Oldenburg einen Infostand am Leffers-Eck ...

Sandes Jugend mischt mit

Sandes Jugend
 mischt mit

Viel Glück: Sandes Ausrufer Hinrich Janßen rief beim Sander Neujahrsempfang Glück für alle aus: „Glück fürs Tun ...

„Brauchen Biosphären- Reservat“

„In der Sitzung des Umweltausschusses zum Thema Biosphärenreservat fiel der Satz: „Wenn wir Blühwiesen machen wollen, ...

Varel

Ausschuss In Varel
Gegenwind fürs Biosphärenreservat

Gegenwind fürs Biosphärenreservat

Auf Ablehnung stieß im Vareler Umweltausschuss der Plan, eine Entwicklungszone für das Biosphärenreservat Wattenmeer zu schaffen. Befürchtet werden Auflagen für Landwirtschaft und Industrie.