• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

segebade,horst

Person
SEGEBADE, HORST

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Wesermarsch

Tischtennis
Ersatzgeschwächte Elsflether jubeln

Ersatzgeschwächte Elsflether jubeln

Der ETB überzeugte trotz großer Personalsorgen. Bezirksligist Waddens holte einen Punkt.

Rastede

Beschluss Im Gemeinderat
Rastede schafft umstrittene Straßenbeitragssatzung ab

Rastede schafft umstrittene Straßenbeitragssatzung ab

Der Rat hat die Straßenausbaubeitragssatzung in Rastede aufgehoben, woher das Geld künftig kommen soll, steht aber noch nicht fest. Während die Anwohner am Voßbarg sich freuen können, gucken andere in die Röhre.

Wesermarsch

Tischtennis
Elsfletherinnen feiern Auswärtssieg

Elsfletherinnen feiern Auswärtssieg

Die Tischtennisspielerinnen des Elsflether TB haben einen Auswärtserfolg gefeiert. Sie gewannen am Wochenende beim ...

Rastede

Finanzausschuss In Rastede
Ungeliebte Straßenausbaubeiträge entfallen

Ungeliebte Straßenausbaubeiträge entfallen

Des einen Freud ist es anderen Leid. So können sich die Anwohner des Voßbarg freuen. Sie müssen für die Sanierung ...

Rastede

Straßenbau In Rastede
Keine Entscheidung zu Anliegerbeiträgen

Keine Entscheidung zu Anliegerbeiträgen

Die Verwaltung hatte dargestellt, dass Anlieger der Bachstraße noch für den Ausbau ihrer Straße zahlen müssen, Anwohner des Voßbarg aber nicht mehr. Das soll die Kommunalaufsicht jetzt noch einmal prüfen.

Rastede

Straßenbau In Rastede
Keine Entscheidung zu Anliegerbeiträgen

Keine Entscheidung zu Anliegerbeiträgen

Die Verwaltung hatte dargestellt, dass Anlieger der Bachstraße noch für den Ausbau ihrer Straße zahlen müssen, Anwohner des Voßbarg aber nicht mehr. Das soll die Kommunalaufsicht jetzt noch einmal prüfen.

Rastede

Straßenausbaubeiträge In Rastede
Anlieger sollen nicht mehr zahlen

Anlieger sollen nicht mehr zahlen

Die SPD stellte im Finanz- und Wirtschaftsausschuss einen Antrag zur Abschaffung der Straßenausbaubeiträge. Eine Konkretisierung soll noch erarbeitet werden.

Wesermarsch

Blexer bleiben Tabellenführer

In der Tischtennis-Kreisliga der Herren bleibt der Blexer TB Spitzenreiter. Er gewann am Wochenende mit 9:4 bei ...

Soziales Zentrum In Rastede
Bezahlbarer Wohnraum oft nicht zu finden

Bezahlbarer Wohnraum oft nicht zu finden

Im vergangenen Jahr stand der Verein Soziales Zentrum AlRa beinahe vor dem Aus. Jetzt gibt es ein neues Führungsteam und Überlegungen, die alte Bauschule wieder mit Leben zu füllen.

Rastede

Spd Rastede
Glückwunsch an Genossen für 50 Jahre Parteitreue

Glückwunsch an Genossen für 50 Jahre Parteitreue

Der Ortsverein Rastede der Sozialdemokraten ehren Ilse Meister und Hans-Hermann Schlange. Auch der Bürgermeisterwahlkampf war Thema beim Neujahrsfrühstück.

Rastede

Haushalt In Rastede
Was den Fraktionen im Etat fehlt und wie sie die Finanzen einschätzen

Was den Fraktionen im Etat fehlt und wie sie die Finanzen einschätzen

Die CDU fordert Geld für zusätzliche Hortgruppen. Ein klares Bekenntnis gab es zum Erhalt aller Feuerwehrstandorte.

Rastede

Haushalt
Vier Millionen Euro mehr im Etat

Vier Millionen Euro mehr im Etat

Ein unverhoffter Geldregen sorgt wie schon 2017 auch in diesem Jahr für einen positiveren Haushalt als zunächst geplant. Aus den Reihen der Politik kommen da bereits erste Vorschläge.

Rastede

Externes Büro Soll Bedarf Ermitteln
Heiße Diskussion über Feuerwehren in Rastede

Heiße Diskussion über Feuerwehren in Rastede

Der Vorschlag der Verwaltung, für Rastede eine Feuerwehrbedarfsplanung erstellen zu lassen, wurde im Fachausschuss kontrovers diskutiert. Was steckt hinter der Idee der Gemeinde?

Rastede

Hauptversammlung
SPD-Vorstand für die nächsten zwei Jahre gewählt

SPD-Vorstand  für die  nächsten  zwei Jahre gewählt

Auf ihrer Jahreshauptversammlung im Kompetenzzentrum der Awo hat die SPD Rastede einen Ortsvereinsvorstand für ...

Rastede

Haushalt
Breite Mehrheit für Steuererhöhungen

Breite Mehrheit für  Steuererhöhungen

Grundsteuer A und B sowie Gewerbesteuer sollen zum 1. Januar 2018 um jeweils 35 Prozentpunkte steigen. Daran hatte es bereits im Vorfeld scharfe Kritik aus verschiedenen Richtungen gegeben.

Rastede

Haushaltsberatung
Politik will bei Feuerwehren nichts anbrennen lassen

Mit dem Haushaltsentwurf für die Freiwilligen Feuerwehren in der Gemeinde Rastede hat sich der Feuerschutzausschuss ...

SPD: Schmerzhaftes Verhandeln

SPD: Schmerzhaftes Verhandeln

Auch die SPD wollte am Montag noch nicht über eine Steuererhöhung sprechen. „Wir sehen uns nicht in der Lage, bereits ...

Rastede

Finanzen
Gemeinde legt bei Krediten nach

Gemeinde legt bei Krediten nach

Der Ausschuss stimmte einstimmig für den Nachtragshaushalt und damit für eine höhere Kreditaufnahme. Die Verwaltung wies zudem bereits auf Probleme für den Haushalt 2018 hin.

Rastede

Haushalt
Für Luxus reicht das Geld nicht

Für Luxus reicht das Geld nicht

Der Schuldenstand könnte bis Ende 2017 auf rund 16 Millionen Euro steigen, wenn alle Planungen realisiert werden. Allerdings sei der Personalstamm im Rathaus knapp, warnt die SPD.