• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

seibert,kurt

Person
SEIBERT, KURT

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Brake

Beethoven-Jahr
Braker Konzert verschoben

Braker Konzert  verschoben

Lange Zeit war er selbst der Meinung, dass er 1772 geboren wäre. Die Eintragung im Kirchenbuch weist allerdings ...

Brake

Musik
Klavierabend wird verschoben

Klavierabend  wird verschoben

Der Klavierabend mit Kurt Seibert am 16. Dezember, dem Tag von Beethovens 250. Geburtstag, muss Corona-bedingt ...

Brake

Konzertreihe
„Mit Beethoven wird die Klassik romantisch“

Beethovens Klaviermusik habe „die ganze Romantik und ihre Kritik in sich“, notierte Theodor W. Adorno im Jahre ...

Brake

Nächstes Beethoven-Konzert

Die „Hommage à Beethoven“ geht in Brake in eine weitere Runde. Am kommenden Samstag, 17. Oktober, findet eine Wiederholung ...

Brake

Konzert
Experimenteller Stil steht für neues Menschenbild

Die Corona-Pandemie stellt die Veranstalter der Beethoven-Konzertreihe „Hommage zum 250. Geburtstag“ immer wieder ...

Brake

Konzertreihe In Brake
Die „Hommage à Beethoven“ geht weiter

Die „Hommage à Beethoven“ geht weiter

Die Hommage à Beethoven im Braker Paul-Gebhardt-Haus gehört trotz der Corona-Pandemie fest zum Kulturprogramm. Bis März stehen dort hochkarätige Konzerte auf dem Plan.

Brake

Kultur
Anspruchsvolle Klaviersonate perfekt gemeistert

Als Beethovens „Große Sonate für das Hammerklavier“ Opus 106 im Jahre 1819 erschien, galt sie als unspielbar. Erst ...

Brake

Musik
„Hammerklavierkonzert“ im Paul-Gerhardt-Haus

Mit der Großen Sonate für das Hammerklavier (op. 106) startet an diesem Samstag, 12. September, nach langer Pause ...

Brake

Konzert In Brake
„Eines der schwierigsten Klavierwerke überhaupt“

„Eines der schwierigsten Klavierwerke überhaupt“

Die Reihe Hommage à Beethoven wird nun in Brake fortgesetzt. Professor Kurt Seibert spielt Beethovens „Hammerklavierkonzert“ am 12. September im Paul-Gerhardt-Haus.

Brake

Konzert
Klänge in herrlicher Harmonie

Klänge in herrlicher  Harmonie

Das dritte Konzert aus der Reihe „Hommage à Beethoven“ war ein voller Erfolg. Jedes der vorgetragenen Musikstücke wurde mit Bravorufen gefeiert.

Brake

Sa(e)itensprünge
Mit Beethoven ins neue Jahr

Mit Beethoven ins neue Jahr

Studenten der Hochschule für Musik und Theater aus Leipzig machen am 31. Januar den Auftakt. Sie widmen sich Beethoven.

Brake

Kurt Seibert
Pianist beflügelt das Kulturleben in Schwandorf

Pianist beflügelt das Kulturleben in Schwandorf

Kurt Seibert hat in Schwandorf den Klavierfrühling aus der Taufe gehoben. Nun erhält er die Bürgermedaille der Stadt – als wohl erster Auswärtiger. Auch in Brake feilt der emeritierte Professor gerade an einer Konzertreihe.

Brake

Kulturförderung
Musikalische Reise von Klassik bis Folk

Musikalische Reise von Klassik bis Folk

Insgesamt fünf Konzerte bieten eine abwechslungsreiche Genre-Mischung. Zudem gibt es zwei Kooperationen mit der Konzertreihe „Hommage à Beethoven“.

Brake

Virtuose spielt Beethoven

Virtuose  spielt   Beethoven

Stephan Möller, Preisträger des Internationalen Wiener Beethoven-Wettbewerbs 1985, renommierter Beethoven-Interpret ...

Brake

Konzertreihe In Brake
Beethoven und mehr am Klavier

Beethoven und mehr am Klavier

Der Abend am 20. Oktober trägt den Titel „Von heute an will ich einen neuen Weg einschlagen“. Der Pianist wird dabei auch eher unbekanntere Lieder spielen.

Brake

Musik
Braker Pianist startet Konzertreihe zum Beethovenjahr

Kurt Seibert hebt gern mal den Zeigefinger. Da kommt bei einem Klavierspieler rein technisch noch nichts heraus, ...

Brake

Konzert In Brake
Geschichte(n) mit Hörproben

Geschichte(n) mit Hörproben

Christian Egts und Kurt Seibert beleuchteten Beethovens Leben und Schaffen. Der Abend im Paul-Gerhardt-Haus war Auftakt einer Veranstaltungsreihe im Beethovenjahr 2020. Der nächste Teil folgt schon bald.

Kommentar

Ein Hoch aufsEhrenamt
von Ulrich Schlüter

Ohne die vielen freiwilligen Helfer ginge mancherorts nichts mehr. Auch Brake wäre ärmer an Veranstaltungen, die ...

Brake

Konzertreihe In Brake
Eine Auferstehung in Klavierlack

Eine Auferstehung in Klavierlack

Beethoven sei zeitlos. „Er war schon zu Lebzeiten ein Mythos“, sagt Kurt Seibert. Die Ode an die Freude sei nicht umsonst Europahymne, so der emeritierte Professor für Klavier und Kammermusik an der Kunsthochschule Bremen.