• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

senna,ayrton

Person
SENNA, AYRTON

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Motorsport-Königsklasse
Der Reiz des Formel-1-Comebacks: Jetzt auch Altstar Alonso

Der Reiz des Formel-1-Comebacks: Jetzt auch Altstar Alonso

Niki Lauda tat es. Nigel Mansell tat es. Michael Schumacher auch. Und nun tut es Fernando Alonso. Er wird sein Formel-1-Comeback geben. Was treibt Altstars zur Rückkehr? Und können sie es sich und der Konkurrenz noch einmal beweisen?

Motorsport-Königsklasse
Von Lauda bis Alonso: Spektakuläre Formel-1-Comebacks

Von Lauda bis Alonso: Spektakuläre Formel-1-Comebacks

Fernando Alonso wollte nicht mehr. Ende 2018 kehrte der Spanier der Formel 1 den Rücken. Nun soll der zweimalige Weltmeister aber zurückkommen - wieder zu Renault. Die Motorsport-Königsklasse ist reich an imposanten Comebacks.

Formel-1-Auftakt
Schnitzel für McLaren und Norris nach Coup in Spielberg

Schnitzel für McLaren und Norris nach Coup in Spielberg

McLaren hat in der Corona-Krise harte Einschnitte vorgenommen. Erst eine Finanzspritze aus Bahrain sicherte das Überleben des einstigen Weltmeisterrennstalls. Der Formel-1-Neustart in Österreich verlief atemberaubend. Ein Deutscher und ein Engländer haben großen Anteil.

Paris

Buch Zum 70. Jubiläum Der Formel 1
Sportjournalist setzt der Königsklasse ein Denkmal

Sportjournalist setzt der Königsklasse ein Denkmal

In „Grand Prix. Highlights der Formel 1“ beschreibt Motorsportexperte Stéphane Barbé die Geschichte der Formel 1. Deutlich wird: Seit dem Tod von Ayrton Senna 1994 wurde „Racing“ bis zur Langeweile reglementiert.

Erstes Rennen am 13. Mai 1950
Prinz Bira war auch da: Die Formel-1-Premiere vor 70 Jahren

Prinz Bira war auch da: Die Formel-1-Premiere vor 70 Jahren

Zum Feiern ist wohl keinem wirklich zumute. Am 13. Mai 1950 startete die Formel-1-Weltmeisterschaft. Sie meisterte schwere Krisen, überstand tödliche Unfälle, etablierte sich zum weltumspannenden Milliardengeschäft. Und jetzt?

Coronavirus-Pandemie
McLaren-Teamchef: "Finaler Wachruf" für die Formel 1"

McLaren-Teamchef: "Finaler Wachruf" für die Formel 1"

Kein Wehklagen, aber klare Worte. Wie kann die Formel 1 die Krise durch die Corona-Pandemie überleben? McLaren-Teamchef Seidl bekräftigt eine weitere deutliche Ausgabensenkung. Er warnt, die Welt außerhalb der Blase Formel 1 wie sonst auch manchmal zu ignorieren.

Oldenburg

Marten Kruse Startet Durch
19-jähriger Oldenburger als Nachwuchsfahrer erfolgreich

19-jähriger Oldenburger als Nachwuchsfahrer erfolgreich

Der Oldenburger Marten Kruse ist ein Nachwuchstalent. Mit Hilfe von Familie, MSCO und ADAC Weser-Ems hat er schon viele Autorennen gewonnen. Jetzt startet er in einer neuen Rennserie.

Formel-1-Legende
Legende, Ikone, oder einfach Senna: Was wäre, wenn?

Legende, Ikone, oder einfach Senna: Was wäre, wenn?

Ayrton Senna. Der Name, der noch immer die Formel-1-Fans weltweit in den Bann zieht. Wie viele Titel und Rennsiege hätte er wohl geholt, wäre er nicht mit 34 Jahren tödlich verunglückt? Senna wusste um die (Lebens)-Gefahr im Auto, es war sein Weg zur Selbsterkundung.

GP in Brasilien
Ferrari-Desaster: Vettel zürnt nach Crash mit Leclerc

Ferrari-Desaster: Vettel zürnt nach Crash mit Leclerc

Was für ein Drama! Wenige Runden vor Schluss krachen Sebastian Vettel und Charles Leclerc in Brasilien zusammen. Beide fallen aus. Der Zoff der Stallrivalen eskaliert endgültig. Max Verstappen gewinnt das vorletzte Formel-1-Rennen der Saison.

Formel 1
Darauf muss man achten beim vorletzten Rennen der Saison

Darauf muss man achten beim vorletzten Rennen der Saison

São Paulo (dpa) - Die Formel 1 ist bereit für den Großen Preis von Brasilien an diesem Sonntag (18.10 Uhr/Sky und ...

Großer Preis von Brasilien
Schmerz und Abschiedsangst: São Paulo kämpft um Formel 1

Schmerz und Abschiedsangst: São Paulo kämpft um Formel 1

Ayrton Senna bleibt unvergessen. Die Erinnerung an die brasilianische Formel-1-Ikone ist in São Paulo auch 25 Jahre nach seinem Tod ungebrochen. Sportlich darbt die motorsportverrückte Nation - kein Fahrer im Feld. Und dann auch noch das: Interlagos droht das Aus.

Großer Preis von Brasilien
Darüber wird auch noch gesprochen im Formel-1-Fahrerlager

Darüber wird auch noch gesprochen im Formel-1-Fahrerlager

São Paulo (dpa) - Die Piloten, die Fans - sie alle freuen sich auf ein spannendes und spektakuläres Rennen.Über ...

Formel-1-GP in Brasilien
Neustart: Ferrari gegen Mercedes und Schummelvorwürfe

Neustart: Ferrari gegen Mercedes und Schummelvorwürfe

Das 100. Rennen für Vettel in einem Ferrari. Erstes Rennen nach den Schummelvorwürfen gegen die Scuderia. Mercedes ohne Teamchef, dafür mit dem "Man of the Year". Ein PS-Schaulaufen. Aber nicht nur: Es geht auch schon um den WM-Kampf 2020.

Erster Titel 1994
Schumachers erstes WM-Wunder: Skandale, Tragödien & Triumphe

Schumachers erstes WM-Wunder: Skandale, Tragödien & Triumphe

In einem Reifenstapel beginnt vor 25 Jahren die bislang einmalige Titelserie von Michael Schumacher. Die WM-Saison 1994 begründet den Mythos des ersten deutschen Formel-1-Weltmeisters.

Formel 1 in Austin
Jahrhunderttalent und Rüpel: Verstappen vor 100. Grand Prix

Jahrhunderttalent und Rüpel: Verstappen vor 100. Grand Prix

Für Max Verstappen steht im Alter von nur 22 Jahren sein 100. Formel-1-Rennen an. In den USA hat der Niederländer zwar geringe Siegchancen, sein großes Ziel verliert er aber nicht aus den Augen.

Formel 1
Jahrhunderttalent mit Rüpel-Image: Verstappen vor Jubiläum

Jahrhunderttalent mit Rüpel-Image: Verstappen vor Jubiläum

Max Verstappen steht im Alter von nur 22 Jahren schon vor seinem 100. Formel-1-Rennen. Vor dem Jubiläum beim Grand Prix der USA scheint der hochtalentierte Niederländer in alte Verhaltensmuster zu verfallen.

Formel 1
Geburtstagskind Räikkönen für Bier, Berge und Schumacher

Geburtstagskind Räikkönen für Bier, Berge und Schumacher

Zürich (dpa) - Formel-1-Fahrer Kimi Räikkönen verrät zu seinem 40. Geburtstag allerhand Privates - in einem lustigen ...

Ein Auslaufmodell?
Vettel verzweifelt am neuen Ferrari-Liebling

Vettel verzweifelt am neuen Ferrari-Liebling

Sebastian Vettel kommt nicht raus aus der Abwärtsspirale. Die Euphorie um den neuen Ferrari-Hoffnungsträger Charles Leclerc kann er nicht ignorieren. Der Deutsche erlebt vermutlich die schwerste Zeit seiner Formel-1-Karriere.

Nach Hubert-Tod
Hamilton: "Fahren am oder über dem Limit"

Hamilton: "Fahren am oder über dem Limit"

Sie wissen, wie gefährlich es ist. Sie blenden es aber aus, wenn sie im Rennwagen sitzen. Der Tod von Formel-2-Pilot Anthoine Hubert wirkt aber auch in Monza noch nach.