• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

sharon,yuval

Person
SHARON, YUVAL

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Richard-Wagner-Festspiele
Abschied und Aufbruchstimmung in Bayreuth

Abschied und Aufbruchstimmung in Bayreuth

Auf dem Grünen Hügel von Bayreuth neigen sich die Richard-Wagner-Festspiele dem Ende entgegen. Diese Saison hat für die Zukunft Einiges versprochen.

Opern-Diva
Netrebko und Bayreuth kommen einfach nicht zusammen

Netrebko und Bayreuth kommen einfach nicht zusammen

Es hätte so schön sein können: Die vielleicht größte Opern-Diva der Welt bei dem vielleicht berühmtesten Opern-Festival. Doch bevor es begonnen hat, ist das Gastspiel von Anna Netrebko auf dem Grünen Hügel von Bayreuth schon wieder vorbei.

Annette Dasch springt ein
Zu erschöpft: Anna Netrebko sagt Bayreuth-Debüt ab

Zu erschöpft: Anna Netrebko sagt Bayreuth-Debüt ab

Lange hatten die Bayreuther Festspiele auf den großen Moment hingefiebert: Anna Netrebkos ersten Auftritt auf dem Grünen Hügel. Beinahe hätte es geklappt, aber eben nur beinahe.

Kontrastprogramm
Bayreuther Märchen-"Lohengrin" geht ins zweite Jahr

Bayreuther Märchen-"Lohengrin" geht ins zweite Jahr

Die Bayreuther Festspiele starteten in diesem Jahr mit dem "Tannhäuser" und einem wahrhaften Regie-Feuerwerk. Der zweite Tag mit der Wiederaufnahme des "Lohengrin" ist in vielen Punkten ein Kontrastprogramm - auch musikalisch.

Festspiele hochpolitisch
Jubel für "Meistersinger" in Bayreuth

Jubel für "Meistersinger" in Bayreuth

Die märchenhafte "Lohengrin"-Premiere zum Auftakt ließ anderes vermuten, doch tatsächlich präsentieren sich die Bayreuther Festspiele in diesem Jahr so politisch wie lange nicht. Der Höhepunkt: Barrie Koskys Version der "Meistersinger von Nürnberg".

Zweiter Tag in Bayreuth
Bayreuther "Parsifal" wird immer politischer

Bayreuther "Parsifal" wird immer politischer

Unpolitisch ging es los, hochpolitisch ging es weiter: Der zweite Tag der Bayreuther Festspiele stand im Zeichen des "Parsifal". Und der wird immer brisanter - ganz ohne Zutun von Regisseur Uwe Eric Laufenberg.

Bayreuth

Festspiele
Märchenhafter „Lohengrin“ ganz in Blau

Märchenhafter „Lohengrin“ ganz in Blau

US-Regisseur Yuval Sharon geizt in seiner unglaublich statischen Inszenierung mit Ideen. Die Reaktion des Publikums war eher gemischt.

Festspiele in Bayreuth
Wagner bei über 30 Grad: Merkel lobt neuen "Lohengrin"

Wagner bei über 30 Grad: Merkel lobt neuen "Lohengrin"

Bei bestem Hochsommerwetter haben die Bayreuther Festspiele mit einer Premiere der Oper "Lohengrin" begonnen. Kanzlerin Merkel winkt freundlich, viele Roben glitzern mit der Sonne um die Wette. Und der FDP-Chef ist ein begehrtes Fotomotiv.

"Lohengrin" zum Auftakt
Bayreuth: ein Nothelfer und ein Dirigent im Zenit

Bayreuth: ein Nothelfer und ein Dirigent im Zenit

Der Aufregung folgte schnell die Erleichterung. Nur wenige Tage nach der Absage von Roberto Alagna als neuer Lohengrin bei den Bayreuther Festspielen präsentierte das Festival hochkarätigen Ersatz. Die Neuinszenierung wird mit großer Spannung erwartet.

Im "Lohengrin"
Anna Netrebko debütiert 2019 in Bayreuth

Anna Netrebko debütiert 2019 in Bayreuth

Noch haben die diesjährigen Bayreuther Festspiele nicht begonnen - doch gesprochen wird schon über die neuen Namen im kommenden Jahr. Und für dieses Jahr gilt: Die Stimmung ist gut.

Wildeshausen

Übertragung von Musik-Festspielen

Die Bayreuther Festspiele werden am Mittwoch, 25. Juli, im Lili-Servicekino in Wildeshausen übertragen. Beginn ...

10 Wagner-Opern
Christian Thielemann hat eine gute Zeit in Bayreuth

Christian Thielemann hat eine gute Zeit in Bayreuth

Christian Thielemann, Richard Wagner und die Bayreuther Festspiele - das gehört inzwischen fest zusammen. Der Dirigent macht aus seiner Bewunderung für Wagners Musik keinen Hehl. Nun vollendet er sein Bayreuth-Programm - als zweiter Dirigent der Festspiel-Geschichte.

Wildeshausen

Bayreuth im Wildeshauser Kino

Die Eröffnung der Bayreuther Festspiele wird am Mittwoch, 25. Juli, im Wildeshauser Lili-Servicekino, Huntestraße ...

Bayreuth

Musik
Auftakt mit Helfer in der Not

Auftakt mit   Helfer in der Not

Nur wenige Tage nach der Absage von Roberto Alagna konnte Piotr Beczala verpflichtet werden. Mit der Neuinszenierung werden die Festspiele am 25. Juli eröffnet.

Bayreuth

Bayreuth: Premiere live im TV

Bayreuth: Premiere  live im TV

Zum dritten Mal überträgt der private TV-Sender Sky eine Premiere vom Grünen Hügel: Am 25. Juli steht ab 15 Uhr ...

Festspiele
Piotr Beczala singt Lohengrin in Bayreuth

Piotr Beczala singt Lohengrin in Bayreuth

Kurzfristige Umbesetzung: Der polnische Startenor springt für den Franzosen Roberto Alagna ein, der die Titelrolle in der Wagner-Oper eigentlich singen sollte. Er hatte wegen Überlastung abgesagt.

Bayreuther Festspiele
Katharina Wagner: Viel vom Papa geerbt

Katharina Wagner: Viel vom Papa geerbt

Die Festspielchefin bezeichnet ihren Vater Wolfgang Wagner als ein Original, das niemand ersetzen könne. Für sie ist es wichtig, eine familiäre Atmosphäre für die Künstler zu schaffen.

Bayreuth

Bayreuther Lohengrin sagt ab

Rund dreieinhalb Wochen vor der Eröffnung stehen die Bayreuther Festspiele ohne Lohengrin da. Roberto Alagna (55), ...

Kurz vor Festspielstart
Bayreuth sucht einen neuen Lohengrin

Bayreuth sucht einen neuen Lohengrin

Die Idee klang charmant - ein aufs italienische und französische Fach spezialisierter Tenor verkörpert Richard Wagners Lohengrin. Doch dreieinhalb Wochen vor der Eröffnung der Bayreuther Festspiele springt Roberto Alagna ab. Und nun?