• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

shinawatra,thaksin

Person
SHINAWATRA, THAKSIN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Prayut erneut Regierungschef
Thailands Parlament wählt Ex-General zum Premierminister

Thailands Parlament wählt Ex-General zum Premierminister

Der Alte ist der Neue: In Thailand kann Premierminister Prayut weiter regieren. Der Putsch-General von 2014 wird erstmals vom Parlament gewählt. An den Umständen gibt es viel Kritik.

Regierung offen
Armee-Partei wird in Thailand stärkste Kraft

Armee-Partei wird in Thailand stärkste Kraft

Mit einiger Verspätung wird nach der Wahl in Thailand die Partei der Armee zur stärksten Kraft erklärt. Ob es den Militärs für eine Mehrheit im Parlament reicht, ist noch offen. Und es gibt einige Merkwürdigkeiten.

Nach Parlamentswahl
Thai-Opposition schmiedet Allianz gegen Militärs

Thai-Opposition schmiedet Allianz gegen Militärs

Nach der umstrittenen Parlamentswahl in Thailand weiß immer noch niemand, wer gewonnen hat. Sieben Parteien aus der Opposition vereinbaren eine Allianz gegen die Militärs. Ob das reicht?

Militär liegt vorn
Thailand wartet auf Ergebnis von Parlamentswahl

Thailand wartet auf Ergebnis von Parlamentswahl

Thailand hat gewählt, aber das Ergebnis lässt noch auf sich warten. Die Militärs liegen nach Stimmen vor. Machthaber Prayut kann auf weitere Jahre als Premierminister hoffen. Was macht die Opposition?

Land der Putsche
Militär liegt bei Wahl in Thailand vorn

Militär liegt bei Wahl in Thailand vorn

Überraschung in Thailand: Bei der ersten Parlamentswahl seit dem Putsch 2014 sieht es nach einem Sieg der Militärs aus. General Prayut hat gute Chancen, Premier zu bleiben. Gibt es jetzt neue Proteste?

Regierende Militärs überrascht
Thailand: Prinzessin will Premierministerin werden

Thailand: Prinzessin will Premierministerin werden

An Überraschungen mangelt es in Thailands Politik nie. Aber dass eine Schwester des Königs plötzlich Premierministerin werden will, ist so etwas wie eine Sensation. Die regierenden Militärs stecken nun in großen Schwierigkeiten - auch wenn der Bruder auf Distanz geht.

Thailands Ex-Premierministerin
Fünf Jahre Haft für Thailands Ex-Premierministerin Yingluck

Fünf Jahre Haft für Thailands Ex-Premierministerin Yingluck

Aus Furcht vor einer Gefängnisstrafe war Thailands Ex-Premierministerin im letzten Monat ins Ausland geflohen. Jetzt das Urteil: fünf Jahre Haft. Keine gute Voraussetzung, um die tiefen politischen Gräben in dem Land zu überbrücken.

Bangkok

Yingluck Shinawatra
Thailands Ex-Regierungschefin nach Singapur geflüchtet

Thailands Ex-Regierungschefin nach Singapur geflüchtet

Paukenschlag in Bangkok: Nach anderthalb Jahren Prozess lässt Thailands Ex-Regierungschefin Yingluck die Urteilsverkündung platzen. Nach Angaben aus ihrer Umgebung hat sie sich ins Ausland abgesetzt.

Vor Urteilsverkündung
Ex-Regierungschefin Yingluck aus Thailand geflohen

Ex-Regierungschefin Yingluck aus Thailand geflohen

Paukenschlag in Bangkok: Nach anderthalb Jahren Prozess lässt Thailands Ex-Regierungschefin Yingluck die Urteilsverkündung platzen. Nach Angaben aus ihrer Umgebung ist sie nach Singapur geflohen.

Bangkok/ frankfurt Am Main

Thailands Neuer König
Exzentrischer „Playboy“ Rama X. besteigt den Thron

Exzentrischer „Playboy“ Rama X. besteigt den Thron

Der selbst unter Thailands Ultra-Royalisten umstrittene Kronprinz Maha Vajiralongkorn ist zum neuen König ausgerufen worden. Die eigentliche Krönung folgt nach dem Trauerjahr für den im Oktober verstorbenen Vater Bhumibol.

Hua Hin

Thailand
Bombenattacken im Urlaubsparadies

Bombenattacken  im Urlaubsparadies

Eigentlich wollten die Thailänder am Freitag den 84. Geburtstag von Königin Sirikit feiern. Stattdessen explodierten Sprengsätze.

Analyse: Bomben am Feiertag

Analyse: Bomben am Feiertag

Die erste Bombe im Urlaubsort Hua Hin geht vor einer Bierkneipe hoch. Voller Panik rennen Gäste hinaus in die Nacht ...

Hintergrund: Thailand und die Rolle des Militärs

Hintergrund: Thailand und die Rolle des Militärs

Seit Jahrzehnten spielt das Militär in Thailand eine besonders einflussreiche Rolle. Erschienen der Militärführung ...

Thailänder nehmen Verfassung an

Thailänder nehmen Verfassung an

Gut zwei Jahre nach dem Militärputsch haben die Thailänder am Sonntag einer neuen Verfassung zugestimmt. Damit ...

Yingluck Shinawatra

Yingluck Shinawatra

Yingluck Shinawatra (47) polarisiert Thailand: Für ihre Unterstützer ist die ehemalige Regierungschefin, die nun ...

Bangkok

General Prayuth Chan-Ocha
Junta-Chef soll Thailand regieren

Junta-Chef soll Thailand regieren

Prayuth Chan-ocha ist seit dem Militärputsch Ende Mai bereits de facto Ministerpräsident. Jetzt hat ihn das von der Junta ernannte Übergangsparlament einstimmig für den Posten des Regierungschefs nominiert.

Bangkok

Trotz Warnungen Des Militärs
Demonstrationen gegen Putsch in Thailand

Demonstrationen  gegen Putsch in Thailand

Hunderte protestierten in Bangkok gegen die Machtübernahme. Der Armeechef erklärte, normale demokratische Grundsätze könnten zu dieser Zeit nicht angewandt werden.

Bangkok

Nach Putsch
Militärjunta in Thailand löst auch Senat auf

Militärjunta in Thailand löst  auch Senat auf

Thailands Militär reißt Stück für Stück die gesamte Macht im Land an sich. Der Senat war nach dem Putsch eine der letzten noch unabhängigen Institutionen.

Bangkok

Militärputsch In Thailand
Regierungschef stellt sich dem Militär in Bangkok

Regierungschef stellt sich dem Militär in Bangkok

Der bis zum Militärputsch in Thailand amtierende Regierungschef und die Regierungschefin haben sich dem Militär gestellt. Der Militärrat, der am Donnerstag die Macht im Land übernahm, verhängte gegen 155 Politiker und Aktivisten ein Ausreiseverbot.