• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

sieveke,stephan

Person
SIEVEKE, STEPHAN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Vechta

Wahlkampf
„Neuer Markt Ort der Begegnung“

„Neuer Markt Ort der Begegnung“

Bürgermeisterwahl in Vechta: Claus Dalinghaus tritt als unabhängiger Kandidat an.

Vechta

Anträge Im Stadtrat
VCD-Fraktion fordert Straßenbeleuchtung

Die VCD-Fraktion im Rat der Stadt Vechta hat nun Anträge in Sachen Verkehrssicherheit und zum Bauen in Vechta auf ...

Vechta

VCD: Beleuchtung vorziehen

Die Fraktion der Vechtaer Christdemokraten im Rat der Stadt Vechta hat einen Antrag zur Herstellung der Straßenbeleuchtung ...

Vechta

Radwegeverschwenkung
„Unfug am Neuen Markt stoppen“

Durch den Versuch sollen Vor- und Nachteile sichtbar werden. Erst danach könne eine vernünftige Entscheidung getroffen werden.

Vechta

Verkehr
VCD bringt „Trixi“-Spiegel ins Spiel

Nach dem schweren Verkehrsunfall am Mittwoch in Oldenburg, bei dem eine 30-jährige Radfahrerin von einem abbiegenden ...

Vechta

Politik
Vechtaer Christdemokraten rechtfertigen 20. Oktober

Die „Vechtaer Christdemokraten (VCD) halten den 20. Oktober nach wie vor für einen sehr geeigneten Termin für die ...

Cloppenburg/Vechta

„parteischädigendes Verhalten“
CDU Vechta schließt vier Mitglieder aus

CDU Vechta schließt vier Mitglieder aus

Die Politiker waren Anfang Oktober aus der Fraktion ausgetreten. Vorausgegangen war ein Streit um den Termin zur Wahl des Vechtaer Bürgermeisters 2019.

Vechta

Vier „abtrünnige“ In Vechta
CDU-Kreisvorstand beschließt Rausschmiss

CDU-Kreisvorstand beschließt Rausschmiss

Otto Bocklage, Claus Dalinghaus, Norbert Krümpelbeck und Stephan Sieveke waren aus der CDU-Stadtratsfraktion ausgetreten und haben eine neue Fraktion „Vechtaer Christdemokraten“ gebildet. Das will sich die CDU nicht bieten lassen.

Vechta

Göhner verliert Posten

Die CDU-Stadtratsfraktion hat nach dem Austritt von Claus Dalinghaus, Stephan Sieveke, Norbert Krümpelbeck und ...

Vechta

Politik
CDU-Fraktion verliert Mehrheit

CDU-Fraktion verliert Mehrheit

Erstmals verliert die CDU die absolute Mehrheit im Vechtaer Stadtrat. Die vier Mitglieder wollen eine neue Fraktion bilden.

Vechta

Vechta
Ratsmehrheit weg in CDU-Hochburg

Eklat in der CDU-Hochburg Vechta: Nach der Abspaltung von vier Fraktionsmitgliedern haben die Christdemokraten ...

Vechta

Kommunalpolitik
Kläne wieder Ratsvorsitzender

Kläne wieder Ratsvorsitzender

Einen dritten Bürgermeister gibt es nicht. Der Vorschlag der SPD wurde abgelehnt.

Vechta

Kommunalwahl
CDU schickt 47 Kandidaten ins Rennen

CDU schickt  47 Kandidaten ins Rennen

Der CDU-Stadtverband Vechta und der CDU-Gemeindeverband Langförden haben die Aufstellung der Listen für die Wahl ...

Vechta

Cdu
Siemer im Kreis auf Platz eins

Siemer im Kreis auf Platz  eins

120 Mitglieder waren gekommen. Die Listen müssen noch abgestimmt werden.

Vechta

Richtfest
„Freude und Dank für das Gewachsene“

„Freude und Dank für das Gewachsene“

„Zerschelle dieses Glas im Grund. Geweiht sei dieser Bau zu dieser Stund.“ Sichtlich erfreut tat Zimmerermeister ...

„Jan und Libett“ laden zum Stoppelmarkt ein

„Jan und Libett“ laden zum Stoppelmarkt ein

Anstrengend wurde es am Montag für Wildeshausens Bürgermeister Dr. Kian Shahidi, als er die Delegation um „Jan ...

VECHTA

Kommunalpolitik
„Gemeinsame Arbeit für Vechta“

„Gemeinsame Arbeit für Vechta“

Die Stellvertreter des neuen Rathauschefs heißen Dalinghaus und Kiene-Schockemöhle. 20 von 32 Mandaten bedeuten weiter eine klare CDU-Mehrheit.

VECHTA

Delegiertenversammlung
CDU nominiert Kandidaten für Kommunalwahl

Eine Delegiertenversammlung des Stadtverbands Vechta und des Gemeindeverbands Langförden hat am Freitagabend im ...

VECHTA

KINDERKRIPPEN
CDU denkt über Festbetrag nach

CDU denkt über Festbetrag nach

Das Thema Zuschüsse für die Kinderkrippen für die Betreuung der unter Dreijährigen stand im Mittelpunkt eines Gespräches, ...