• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

sondag,hartwig

Lemwerder

Jugendfeuerwehr
Nachwuchs ist bestens in Form

Nachwuchs ist bestens in Form

Die Lemwerderaner zeigten sich als gute Gastgeber: Die beiden Teams ließen anderen den Vortritt und landeten im Mittelfeld.

Brake

Treffen
Schaulustige bei Unglücksfällen immer dreister

Schaulustige bei Unglücksfällen  immer dreister

Mehr Wertschätzung für die Freiwilligen Feuerwehren in der Wesermarsch und ihre Mitglieder – das war das Leitthema ...

Lemwerder

Ehrenamt
Sie haben die Feuerwehr geprägt

Sie haben die Feuerwehr geprägt

Die Würdigung fand während der alljährlichen Kaffeetafel für die ehemals Aktiven statt. Jubilar Hermann Tebje konnte aus gesundheitlichen Gründen leider nicht teilnehmen.

Altenesch

Brandschutz
Drei neue Feuerwehrmänner

Drei neue Feuerwehrmänner

Brände, Hilfeleistungen und Fehlalarme, ausgelöst durch Brandmeldeanlagen, beschäftigten die Altenescher Feuerwehrleute. Auch den Kameraden in Brake kamen sie zur Hilfe.

Altenesch

Ortswehr Altenesch
Nils Winterboer sticht in der Jugendfeuerwehr heraus

Nils Winterboer sticht  in der Jugendfeuerwehr heraus

Spannend war es auf der Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr Altenesch. Standen in der Vergangenheit die ...

Dank und Anerkennung für langjähriges Engagement

Dank und Anerkennung  für langjähriges Engagement

„Was soll man zu Martin Rethorn sagen? Es ist wahrscheinlich einfacher, die Ämter aufzuzählen, die er bisher nicht ...

Lemwerder

Brandschutz
Auf „Manni“ ist immer Verlass gewesen

Auf „Manni“ ist immer Verlass gewesen

Kaffee, Kuchen und ein gemütlicher Klönschnack unter Gleichgesinnten lockten die Alterskameraden zum 39. Seniorennachmittag ...

Altenesch

Versammlung
Einsatzkräfte 20-mal gefordert

Einsatzkräfte 20-mal gefordert

1250 Dienststunden und 400 weitere für Lehrgänge haben die 33 Aktiven abgeleistet. Ein Dank dafür ist die Beförderung von Feuerwehrleuten.

Zweite Amtszeit für Schläger und Rethorn beginnt

Zweite Amtszeit für Schläger und Rethorn beginnt

Holger Schläger und Martin Rethorn (sitzend, von links) legten im Rathaus Lemwerder ihren Eid als Altenescher Ortsbrandmeister ...

Bardewisch

Brandschutz
Vier neue Kräfte für Ortswehr Bardewisch

Vier neue Kräfte für Ortswehr Bardewisch

Ein einsatzreiches Jahr liegt hinter der Feuerwehr Bardewisch. 31 Mal wurden die Einsatzkräfte 2016 alarmiert, ...

Altenesch

Jahresversammlung
Priesmeyer und Szymoniak bleiben Jugendsprecher

Priesmeyer und Szymoniak bleiben Jugendsprecher

Da brauchen wir wohl bald mehr Tische, hieß es auf der Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr Altenesch angesichts ...

Lemwerder

Feuerwehr
Sondag setzt auf bessere Ausrüstung

Sondag setzt auf bessere Ausrüstung

Keine Panik: Die drei Ortswehren in der Gemeinde Lemwerder sind nach wie vor in der Lage, ihren vielfältigen Aufgaben ...

Lemwerder

Feuerwehr
Alterskameraden für langjährige Mitgliedschaft geehrt

Alterskameraden für langjährige Mitgliedschaft geehrt

Sie sind zwar nicht mehr im aktiven Dienst, aber bleiben natürlich Teil der Freiwilligen Feuerwehr: die Alterskameraden ...

Altenesch

Feuerwehr
Auf den Zusammenhalt der Jugendlichen kommt’s an

Auf den  Zusammenhalt  der Jugendlichen kommt’s an

Neuwahlen bei der Jugendfeuerwehr Altenesch: Auf der Jahreshauptversammlung im Feuerwehrhaus wurden Alina Priesmeyer ...

Lemwerder

Feuerwehr
17 753 Dienststunden in 2015 geleistet

17 753 Dienststunden in 2015 geleistet

Mehrere Feuerwehrleute wurden auf der Jahreshauptversammlung geehrt und befördert. Zur Kassenprüferin wurde Birgit Wagner gewählt.

Bardewisch

Jahreshauptversammlung
Wolfgang Eilers zum Oberbrandmeister befördert

Wolfgang Eilers zum Oberbrandmeister befördert

Eine keineswegs selbstverständliche Ehrung wurde Wolfgang Eilers, Ortsbrandmeister der Freiwilligen Feuerwehr Bardewisch, ...

Berne/Lemwerder

Silvester
Feuerwerk: Abstände unbedingt einhalten

Das Abbrennen pyrotechnischer Gegenstände ist nicht überall erlaubt. Besondere Regeln gibt es in den Gemeinden Berne und Lemwerder aber nicht.

Lemwerder

Chemieunfall In Lemwerder
Nach Großalarm kam dann doch die Entwarnung

Nach Großalarm kam dann doch  die Entwarnung

In einer Halle bei Carbon Rotec war es zu einer chemischen Reaktion gekommen. Unklar war lange Zeit für die Einsatzkräfte, wie gefährlich die Hitze- und Qualmentwicklung ist. Was genau war passiert?

Lemwerder

Erdbeben
Gemeinsam Verschüttete gesucht

Gemeinsam Verschüttete gesucht

In den Trümmern einer Dorfkneipe hat der Lemwerderaner mit seinem Rettungshund nach Überlebenden gesucht. Am Wochenende kehren die Beiden in die Wesermarsch zurück.