• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

soylu,süleyman

Person
SOYLU, SÜLEYMAN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Ehefrauen von IS-Terroristen
Türkei will weitere Islamisten nach Deutschland abschieben

Türkei will weitere Islamisten nach Deutschland abschieben

Lautstark hat die Türkei die Abschiebung von IS-Anhängern und anderen Islamisten nach Deutschland angekündigt. Die ersten von ihnen sind jetzt angekommen. Die Bundeskanzlerin versichert: es gibt keinen Grund zur Sorge.

Ankara/Berlin

Terrorismus
Kein „Hotel“ für Islamisten

Wenn es darum geht, gefährliche Islamisten abzuschieben, ist die Bundesregierung auf den Kooperationswillen der Herkunftsländer angewiesen. Nun ist der Fall andersherum.

Türkei verlangt Beistand
USA fordern Abbruch von Syrien-Offensive

Die türkische Regierung weist Kritik an ihrer Offensive gegen kurdische Milizen in Nordsyrien zurück, sie verlangt von der Nato Beistand. Die US-Regierung droht Ankara dagegen mit Sanktionen - und damit, die türkische Wirtschaft zum Stillstand zu bringen.

Bereits Panzer aufgestellt
Offensive in Nordsyrien: Türkei bewegt Waffen

Offensive in Nordsyrien: Türkei bewegt Waffen

Der türkische Präsident droht erneut mit einem Einmarsch in Nordsyrien - und dieser soll unmittelbar bevorstehen. Politisches Kalkül oder echte Gefahr? Mit einem Einmarsch würde die Türkei viel riskieren.

Migration
Seehofer: Flüchtlingspakt mit Athen und Ankara hilft uns

Seehofer: Flüchtlingspakt mit Athen und Ankara hilft uns

Das EU-Türkei-Abkommen soll auf stabilere Beine gestellt und die Lasten der EU-Grenzländer gerechter verteilt werden, fordert Seehofer während seiner Tour zum Thema Flüchtlinge von Ankara nach Athen. Sonst drohten Europa schwere Zeiten.

Kriselnder Flüchtlingspakt
Seehofer in der Türkei: Abkommen mit der Türkei stärken

Seehofer in der Türkei: Abkommen mit der Türkei stärken

Die Probleme sind groß, die Zeit kurz: Nur einen Abend und einen Morgen hat Horst Seehofer in der Türkei für Diskussionen rund um den wackelnden Flüchtlingspakt. Er beginnt ihn mit dem Versuch, die Wogen zu glätten.

Ankara: PKK verantwortllch
Wagen fährt auf Sprengfalle: Sieben Tote in der Südosttürkei

Wagen fährt auf Sprengfalle: Sieben Tote in der Südosttürkei

Istanbul (dpa) - In der Südosttürkei sind offiziellen Angaben zufolge sieben Menschen getötet worden, als ihr Fahrzeug ...

Stundenlanges Verhör
Türkei verweigert Hamburger Theaterintendanten die Einreise

Türkei verweigert Hamburger Theaterintendanten die Einreise

Meldeauflagen, Ausreisesperre, Verhöre am Flughafen oder U-Haft: Diese Woche wurden gleich mehrere Fälle von Deutschen im Konflikt mit der türkischen Justiz bekannt. Verschärft sich das Verhältnis zwischen Berlin und Ankara wieder?

Vorwurf der Terrorpropaganda
Berichte: Erneut Deutscher in der Türkei festgenommen

Berichte: Erneut Deutscher in der Türkei festgenommen

Bereits im Juli soll ein deutscher Staatsbürger in Antalya festgenommen worden sein. Die Behörden haben demnach sein Facebook-Profil überprüft - und werfen ihm "Terrorpropaganda" vor.

Berlin/Ankara

Diplomatie
Festnahme bei der Einreise?

Festnahme bei der Einreise?

Die deutsch-türkischen Beziehungen sind seit Längerem angespannt. Das Auswärtige Amt
verweist auf seine Reisewarnungen.

Retter suchen Verschüttete
Tote bei Einsturz eines Wohnhauses in Istanbul

Tote bei Einsturz eines Wohnhauses in Istanbul

Ein riesiger Schutthaufen, fast 100 Retter: In einem Stadtteil von Istanbul stürzt ein hohes Wohnhaus ein. Wie viele Menschen daheim waren, ist auch in der Nacht noch unklar.

Währungskrise in der Türkei
Türkische Lira im freien Fall

Türkische Lira im freien Fall

Es war ein Katastrophentag für die Türkei und die Landeswährung Lira: Der Finanzminister will Märkte und Investoren beruhigen, doch sein Schwiegervater - Präsident Erdogan - wirft dem Westen einen "Wirtschaftskrieg" vor. Und dann twittert auch noch Trump.

Diplomatische Krise
Erdogan kündigt nach US-Sanktionen Vergeltungsmaßnahmen an

Erdogan kündigt nach US-Sanktionen Vergeltungsmaßnahmen an

Wie du mir, so ich dir? - Erdogan will die von den USA wegen eines in der Türkei festgehaltenen Geistlichen verhängten Sanktionen nicht einfach hinnehmen. Er sendet aber auch leise Versöhnungssignale.

Istanbul/Washington

Konflikt
Türkei droht – und wartet ab

Türkei  droht – und wartet ab

Die türkische Wirtschaft ist massiv von den USA abhängig. Die Lira rauschte umgehend in den Keller.

Streit wegen US-Pastor
Verhärtete Fronten: Türkei reagiert scharf auf US-Sanktionen

Verhärtete Fronten: Türkei reagiert scharf auf US-Sanktionen

Zuerst ist nach den US-Sanktionen gegen zwei türkische Minister von "Vergeltung" die Rede. Aber angekündigte Gegensanktionen bleiben erstmal aus. Die Türkei befindet sich auf dünnem Eis.

Washington

USA: Sanktionen gegen Türkei

Im Fall des in der Türkei wegen Terrorvorwürfen inhaftierten und nun unter Hausarrest gestellten US-Pastors Andrew ...

Streit um US-Pastor
USA verhängen Sanktionen gegen die Türkei

USA verhängen Sanktionen gegen die Türkei

Kurz nach dem Putschversuch in der Türkei wurde US-Pastor Brunson festgenommen. Der Fall hat die Beziehungen zwischen Ankara und Washington in den vergangenen Monaten zunehmend belastet. Nun ist eine weitere Eskalationsstufe erreicht.

Ankara

Türkei
Verhaftet, gefeuert, verfolgt, verboten

Den Ausnahmezustand in der Türkei hatte Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan nach dem Putschversuch im Juli 2016 ...

Fakten zum Notstand
Verhaftet, gefeuert, geschlossen

Verhaftet, gefeuert, geschlossen

Ankara (dpa) - Den Ausnahmezustand in der Türkei hatte Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan nach dem Putschversuch ...