• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

spaenle,ludwig

Person
SPAENLE, LUDWIG

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Religion
Jüdisches Leben: Rufe nach Klassenbesuchen in Synagogen

Jüdisches Leben: Rufe nach Klassenbesuchen in Synagogen

Antisemitismus ist in Deutschland ein gesamtgesellschaftliches Problem. Beim Kampf gegen Vorurteile können Besuche an Orten helfen, die für Juden eine ganz besondere Bedeutung haben.

Umstrittener Rapper
Kollegah-Konzert in München nach Kritik abgesagt

Kollegah-Konzert in München nach Kritik abgesagt

Dem Musiker wird Antisemitismus und Homophobie vorgeworfen. Deshalb wird ein für das Wochenende geplanter Auftritt in München nicht stattfinden.

Skandalrapper
Kollegah weist Antisemitismus-Vorwürfe erneut zurück

Kollegah weist Antisemitismus-Vorwürfe erneut zurück

Hass auf Juden, Schwule und Frauen? Diese Vorwürfe begleiten die Karriere von Skandalrapper Kollegah seit Jahren - und treffen ihn nun wieder vor einem geplanten Konzert in München. Jetzt hat er seinen Fans gesagt, was er davon hält.

Bespuckt und beleidigt
Antisemitischer Übergriff in München

Antisemitischer Übergriff in München

Erneut gibt es eine Attacke auf Juden: In München werden drei Männer bespuckt und antisemitisch beschimpft. Die Polizei sucht zwei Tatverdächtige.

Ziel: Weiter absolute Mehrheit
Bayerischer Ministerpräsident Söder baut Kabinett kräftig um

Bayerischer Ministerpräsident Söder baut Kabinett kräftig um

Der neue bayerische Ministerpräsident schmeißt einen alten Weggefährten aus der Regierung und wirbelt das Kabinett kräftig durcheinander. Das Signal sieben Monate vor der Landtagswahl: Wir wollen auf Sieg spielen.

Augsburg

Augsburger Puppenkiste
Die Stars an Fäden werden 70 Jahre alt

Die Stars an Fäden werden 70 Jahre alt

Die Puppenkiste wurde schnell überregional bekannt. Auch das junge Fernsehen setzte auf die handgeschnitzten Puppen aus Bayern.

Eine Erfolgsgeschichte
Die Augsburger Puppenkiste wird 70

Die Augsburger Puppenkiste wird 70

Jim Knopf, Lukas, das Urmel und Mama Wutz - die Figuren der Augsburger Puppenkiste gehören zur Fernsehgeschichte der Bundesrepublik. Jetzt wird das bekannteste Marionettentheater des Landes 70. Ohne große Feierlichkeiten.

Marionetten
Die Augsburger Puppenkiste wird 70

Die Augsburger Puppenkiste wird 70

Jim Knopf, Lukas, das Urmel und Mama Wutz - die Figuren der Augsburger Puppenkiste gehören zur Fernsehgeschichte der Bundesrepublik. Jetzt wird das bekannteste Marionettentheater des Landes 70. Ohne große Feierlichkeiten.

Investitionen in Schule
Spaenle hofft auf baldigen Start des Digitalpakts

Spaenle hofft auf baldigen Start des Digitalpakts

Berlin (dpa) - Bayerns Kultusminister Ludwig Spaenle (CSU) erwartet nach der Einigung von Union und SPD in der ...

München

Andreas Beck leitet Residenztheater

Der Regisseur und Dramaturg Andreas Beck (52) wird neuer Intendant des Münchner Residenztheaters. Die bayerische ...

Und wieder Showdown
Seehofer, Söder und das paradoxe CSU-Dilemma

Seehofer, Söder und das paradoxe CSU-Dilemma

Wenn eine Volkspartei zweimal in einem Jahr auf die Zukunftspläne ihres Vorsitzenden wartet, muss viel passiert sein. Was sonst nur in Romanen denkbar ist, ist in der CSU Realität. Ende offen.

München

Führungsstreit
CSU versinkt in Machtkämpfen

CSU versinkt in Machtkämpfen

In der CSU spitzt sich der Machtkampf um die Nachfolge von Parteichef und Ministerpräsident Horst Seehofer zu. ...

Diskussion über Urwahl
Machtkampf in der CSU um Seehofers Erbe eskaliert

Machtkampf in der CSU um Seehofers Erbe eskaliert

Mitten in der Schlussphase der Jamaika-Sondierungen erreicht der Machtkampf um Horst Seehofers Erbe in Bayern einen neuen Höhepunkt. Die Spaltung der Partei wird von Tag zu Tag tiefer.

Gedenkstätte eröffnet
Spätes Gedenken an Olympia-Attentat 1972

Spätes Gedenken an Olympia-Attentat 1972

Gedenkstätten sind wichtig, gerade in Zeiten, in denen immer wieder Unschuldige bei Terrorakten sterben. Heute weiß man das. Doch es dauerte 45 Jahre, bis jetzt ein Erinnerungsort an die zwölf Todesopfer des Münchner Olympia-Attentats errichtet wurde.

Ehrung
Königin Silvia erhält Bayerischen Verdienstorden

Königin Silvia erhält Bayerischen Verdienstorden

Für ihr soziales Engagement hat Horst Seehofer Königin Silvia von Schweden den Bayerischen Verdienstorden verliehen. Die Königin hob ihre besondere Verbindung zu München hervor.

München

Geschichte
Jugendliche in Diktaturen schicken

Mit einem „Schülerwettbewerb“ wollen die Künstler des „Zentrums für Politische Schönheit“ (ZPS) den Widerstand ...

München

Aktion Vom „zentrum Für Politische Schönheit“
Schüler sollen mit Flugblättern Diktatoren stürzen

Schüler sollen mit Flugblättern Diktatoren stürzen

Die Künstlergruppe „Zentrum für politische Schönheit“ ist für provokante und öffentlichkeitswirksame Aktionen bekannt. Zum 75. Jahrestag des Erscheinens der ersten Flugblätter der Widerstandsgruppe Weiße Rose haben sie sich etwas neues einfallen lassen.

"Im Gespräch bleiben"
Seehofer startet Russlandreise - Gespräch mit Putin

Seehofer startet Russlandreise - Gespräch mit Putin

Mit einer Chartermaschine geht es für CSU-Chef Seehofer zu Präsident Putin ins kühle Moskau. Dort will er sich trotz der EU-Sanktionen für bessere Beziehungen zu Russland einsetzen.

München/Moskau

Russland-Reise
Das Ende der Sanktionen im Kopf

„Aufruhr gegen Merkel“, „unstillbares Geltungsbedürfnis“ – als CSU-Chef Horst Seehofer im Fe­bruar 2016 den russischen ...