• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

spaeth,werner

Person
SPAETH, WERNER

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Gehälter unterschiedlich

Es ist nicht so, dass Beamte schnell vergessen. Der Schreiber des Leserbriefes vom 9. April hat leider übersehen, ...

Donnerschwee

Vereinsleben
Bürgerverein setzt Impulse im Stadtleben

Wer sich für das Leben in der Stadt interessiert, findet dazu beim Bürgerverein Donnerschwee regelmäßig neue Impulse. ...

Wohnblöcke kein Vorbild

Frau Jack bezieht sich beispielhaft auf die Bebauung und Nutzung des Stadthafens. Gleichförmigkeit und fehlende ...

Information zu Namen sinnvoll

Am 13. November berichtet die ...

Ungerechte Beiträge gehören abgeschafft

Ungerechte Beiträge gehören abgeschafft

Die Notwendigkeit einer neuen Ausbaubeitragssatzung beziehungsweise Wegfall derselben lässt sich am Beispiel der ...

Donnerschwee

Ärger Am Otterweg In Oldenburg
Manchmal nah am Schotterweg

Manchmal nah am Schotterweg

Vor allem der morgendliche Schul- und Berufsverkehr nervt die Anwohner. OB Jürgen Krogmann sieht wenig Handlungsbedarf.

Donnerschwee

Radweg
Schilderwald führt zu Missverständnissen

Schilderwald führt zu Missverständnissen

Viel hilft nicht unbedingt viel. Zurzeit sorgt die Beschilderung im Zusammenhang mit Straßenbaustellen in Donnerschwee für Verwirrung.

Donnerschwee

Umwelt
Bürgerverein wünscht sich einen Wald

Bürgerverein wünscht sich einen  Wald

Eine Aufforstung, wie sie sich der Bürgerverein vorstellt, ist nicht möglich. Die Stadt signalisiert aber Bereitschaft zur Zusammenarbeit.

Donnerschwee

Bürgerverein
Donnerschweer bringen Farbe in den Park

Donnerschweer bringen Farbe in den Park

Passanten machten spontan mit bei der Pflanzaktion in Donnerschwee. Viele kannten den kleinen Stadtteilpark – bisher – noch nicht.

Donnerschwee/Stadtmitte

Foto-Ausstellung In Oldenburg
Mit dem besonderen Blick für den Klick

Mit dem besonderen  Blick für den Klick

Die Fotografie ist ihre große Leidenschaft. Nun wagen die Oldenburger Photo-Amateure ein Experiment. Sie zeigen fünf Themen in ihrer neuen Schau, ein Aspekt ist der Reiz von Schuhen als Motiv.

Donnerschwee

Stadtentwicklung
Akteure peilen schon nächstes Ziel an

Akteure peilen schon nächstes Ziel  an

Aus dem ehemaligen Militär-Filmtheater soll ein Kulturzentrum werden. Ein Etappenziel wurde schon erreicht.

Fünf Themen - 50 Sichtweisen

Fünf Themen - 50  Sichtweisen

Die Oldenburger Photo-Amateure, 1991 von Teilnehmern aus Fotokursen der VHS Oldenburg gegründet, haben sich für ...

Lieferverkehr gefährlicher als Müllwagen

Für weitaus fahrlässiger und gefährlicher, als das Rückwärtsfahren von Abfallsammelfahrzeugen, halte ich den täglichen ...

Verwertung eher das Übel

Der Bloggerin kann man nur zustimmen: Jeder sollte versuchen, Plastikmüll zu vermeiden, wo immer es geht. Und wenn ...

Donnerschwee

Bürgerverein
Bautätigkeiten beschäftigen die Donnerschweer

Bautätigkeiten beschäftigen die Donnerschweer

Vorstandswahlen standen beim Bürgerverein Donnerschwee auf der Tagesordnung der Jahreshauptversammlung im CCH Oldenburg ...

Donnerschwee

Denkmalschutz
Hand in Hand fürs schmucke Mauerwerk

Hand in Hand fürs schmucke Mauerwerk

Die Einfriedung des Parks in Donnerschwee wird restauriert. Etwa 50 Meter sind fertig. Zeit für eine Zwischenbilanz.

Den Verkehr bei „Grüner Welle“ fließen lassen

Den Verkehr bei „Grüner Welle“ fließen lassen

Manchmal bin ich schon verwundert, dass es selbst in unserer reichlich von Wind durchblasenen Stadt mit vielen ...

Heiße Diskussion über Wallring-Verkehr

Heiße Diskussion über Wallring-Verkehr

Gibt es einen größeren Widersinn? Hier wind ein Fahrverbot für den Wallring angekündigt und da eine Demo der Bauern ...

Monika und Georg          Rupprecht, Werner Spaeth, Klaus Pech
Kein Gastrecht gewähren bei Missbrauch

Betrifft: „Entsetzen nach Übergriffen auf Frauen – Silvester: Sex-Angriffe in Köln, Stuttgart und Hamburg – Täter angeblich Araber“, Titelseite, 6. Januar; sowie weitere Berichte