• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

spieker,gerda

Person
SPIEKER, GERDA

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Friesoythe/Barßel/Bösel/Saterland

Ehrenamtspreis der NWZ
Wer wird Mensch des Jahres 2020 aus dem Nordkreis Cloppenburg?

Wer wird Mensch des Jahres 2020 aus dem Nordkreis Cloppenburg?

Die NWZ-Redaktion bittet um Vorschläge. Die Wahl steht diesmal ganz im Zeichen von Corona.

Friesoythe

Nwz-Neujahrsempfang In Friesoythe
Die wahren sozialen Netzwerke

Die wahren sozialen Netzwerke

Leni Elsen und Bernhard Meyer sind die Menschen des Jahres 2019. Vor rund 130 Gästen wurden die engagierten Ehrenamtlichen am Samstag von der NWZ geehrt.

Saterland/Ramsloh

Bildungswerk Saterland
Buntes Programm zum Beginn des Jahres

Buntes Programm zum Beginn des Jahres

Vorträge über Schadstoffe aus der Verpackung und Basen-Fasten, Yoga, Parens-Kurse, Bibelkreis, oder auch ein Schnupperkursus ...

Friesoythe/Barßel/Bösel/Saterland

Vorschläge An Nwz-Redaktion Friesoythe
Menschen des Jahres 2019 gesucht

Menschen des Jahres 2019 gesucht

Jeder Mitbürger kann eine Person aus dem Nordkreis vorschlagen. Eine Jury wird dann die Entscheidungen treffen.

Säckchen geht an Hospiz

Säckchen geht an Hospiz

Ein stolzer Geldbetrag von rund 700 Euro befand sich im „Geld-Sack“ des Ortsverbandes Friesoythe der Arbeiterwohlfahrt ...

Friesoythe

Seminar In Friesoythe
Letzte Hilfe wichtig so wie Erste Hilfe

Letzte Hilfe wichtig so  wie Erste Hilfe

Der Kursus richtet sich an alle, die sich mit dem Tod auseinandersetzen wollen. Hemmschwellen sollen fallen.

Friesoythe

Bildungswerk
Veranstaltungen zum Thema Trauer

Das Bildungswerk Friesoythe bietet im April zwei Veranstaltungen zum Thema Trauer an. So geht es ab Dienstag, 16. ...

Friesoythe

Vortrag über Hospizdienst

Das Bildungswerk bietet am Donnerstag, 25. April, um 19.30 Uhr in der Geschäftsstelle, Lange Straße 1a in Friesoythe, ...

Friesoythe

Nwz-Neujahrsempfang In Friesoythe
Beispiele für Empathie und Toleranz

Beispiele für Empathie und Toleranz

Rund 130 Gäste begrüßte der stellvertretende Chefredakteur Ulrich Schönborn im Kulturzentrum Alte Wassermühle. Höhepunkt war die Ehrung der Menschen des Jahres.

Strücklingen

Infoabend zum Hospizdienst

Die Arbeit des Hospiz- und Palliativdienstes ist Thema einer öffentlichen Informationsveranstaltung, zu der die ...

Strücklingen

Vortag
Gerda Spieker spricht über Hospiz- und Palliativdienst

Die Arbeit des Hospiz- und Palliativdienst ist Thema einer öffentlichen Informationsveranstaltung, zu der die katholische ...

Friesoythe

695 Euro für guten Zweck

695 Euro für guten  Zweck

Einen gefüllten „Geld-Sack“ mit 695 Euro hat der Hospizdienst der Malteser Friesoythe vom Ortsverband Friesoythe ...

Friesoythe

Malteser
Marlen Schmidt übernimmt

Marlen Schmidt übernimmt

32 Jahre Berufserfahrung, unzählige Weiterbildung und eine große Motivation. Marlen Schmidt aus Cloppenburg bringt ...

Friesoythe

Soziales
„Guter Engel“ verlässt den Hospizdienst

„Guter Engel“ verlässt den Hospizdienst

Mit Blumen, Geschenken, liebevollen Worten und einem großen Dank wurde Gerda Spieker, langjährige leitende Koordinatorin ...

Barßel

Ehrenamt
Hospizdienst in Barßel wird gut angenommen

Hospizdienst in Barßel wird gut angenommen

Vor gut einem Jahr gründete sich in Barßel ein Stützpunkt des ambulanten Hospizdienstes der Malteser in Friesoythe. ...

Friesoythe

Malteser Hospizdienst In Friesoythe
Leiterin Gerda Spieker geht in Ruhestand

Leiterin Gerda Spieker  geht in Ruhestand

Gerda Spieker hat die ambulante Hospizarbeit in Friesoythe aufgebaut. Vielen war diese wichtige Arbeit zuvor nicht bekannt.

Lobenswerte Projekte

Lobenswerte Projekte

Unter dem Motto „Wege gehen“ begleiten die ehrenamtlichen Hospizbegleiter Schwerkranke und Sterbende auf ihrem ...

Friesoythe/Barßel

Welthospiztag
Begleitung auf dem letzten Weg

Begleitung auf dem letzten Weg

Die fünf Institutionen haben sich nun noch stärker vernetzt. Am Samstag gibt es auch Aktionen im Nordkreis.