• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • LocaFox
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
NWZonline.de

stalling,helmut

Neuenkruge/Nuttel

Gemeinderat
Freibad im Sommer auch montags offen

Sonnabends werden die Öffnungszeiten erweitert. Künftig ist da ab 11 Uhr geöffnet. Die Nachmittagszeiten verschieben sich dienstags bis freitags auf 14 bis 19 Uhr.

Gristede
Tanja Pohl an der Spitze der  Wiefelsteder CDU

Wahlen
Tanja Pohl an der Spitze der Wiefelsteder CDU

Kossendey war viereinhalb Jahre im Amt. In der CDU ist er seit 53 Jahren. Tanja Pohl kommt aus Metjendorf.

Wiefelstede
Feuerwehr auf richtigem Weg

Ausschuss
Feuerwehr auf richtigem Weg

Der neu gewählte Feuerwehrausschuss hatte einen langen Tag. In der Sitzung wurde die Kinder- und Jugendarbeit durch eine Satzungsänderung aufgewertet.

Wiefelstede

Kommunalpolitik
Neuer Rat nimmt Arbeit auf

Die stellvertretenden Bürgermeister heißen Katharina Dierks, Lutz Helm und Sylvia Bäcker. Erneut zum Ratsvorsitzenden wurde Helmut Stalling gewählt.

Wiefelstede

Wahl Zum Gemeinderat
Christdemokraten mit 21 Kandidaten im Rennen

Die Wiefelsteder CDU hat ihre endgültige Kandidatenliste für die Wahl zum Gemeinderat am 11. September beschlossen. 21 Kandidatinnen und Kandidaten wurden ...

Metjendorf/Alexandersfeld

Wohnen
Plan für Bebauung am Ostkamp

Gut 40 Baugrundstücke könnten entstehen. Der Planentwurf lässt auch Mehrparteienhäuser des sozialen und privaten Wohnungsbaus zu.

Neuenkruge
Feuerwehr  rückt zu 24 Einsätzen aus

Löschwesen
Feuerwehr rückt zu 24 Einsätzen aus

Einen besonderen Besucher hatte die Freiwillige Feuerwehr Neuenkruge-Borbeck im November beim Dienstabend. Gekommen war jener Motorradfahrer, der 2015 ...

Metjendorf

Wohnen
Ostkamp: Planung für Bebauung kommt

Gut 40 Baugrundstücke könnten entstehen. Der Planentwurf lässt auch Mehrparteienhäuser des sozialen und privaten Wohnungsbaus zu.

Wiefelstede

Beratung
Von Schießanlage bis Mellaphon: Zuschüsse empfohlen

Einstimmig hat der Wiefelsteder Sport- und Kulturausschuss in seiner jüngsten Sitzung empfohlen, dem Schützenverein Metjendorf im Rahmen der so genannten ...

Wiefelstede
Schokolade für den Nachwuchs

Löschwesen
Schokolade für den Nachwuchs

Die Kinderfeuerwehr Wiefelstede ist die zweite in der Gemeinde. In Metjendorf gibt es bereits die „Löschmäuse“.

Hude
Spaß aus  der Tonne und Ballett

Jubiläum
Spaß aus der Tonne und Ballett

1955 wurde die Landjugend ins Leben gerufen. Zum Jubiläumsball kamen auch viele Ehemalige. Jung und Alt feierten gemeinsam.

Neuenkruge
Feuerwehr steht Shantychor zur Seite

Hauptversammlung
Feuerwehr steht Shantychor zur Seite

Die Wehr hat einen neuen Schriftwart und einen neuen Kassenwart. Helmut Stalling und Erhard Dittjen gaben die Ämter nach Jahrzehnten ab.

Neuenkruge/Westerholtsfelde/Mansholt
Stamer: Die Luft ist einfach raus

Ortsbürgerverein
Stamer: Die Luft ist einfach raus

16 Jahre stand Traute Stamer dem Ortsbürgerverein Neuenkruge und Umgebung vor. Ein Nachfolger ist nicht in Sicht. Das Thema „Vereinsauflösung“ geht ihr nicht aus dem Kopf.

Kirchhatten
Bierlaune wird Erfolgsgeschichte

Jubiläum
Bierlaune wird Erfolgsgeschichte

Vor gut zwölf Jahren wurde die Musikgruppe gegründet. Der Hatter Landfrauenchor und weitere Akteure gratulierten.

Spohle
Selbstlosen Charakter der Wehren gelobt

Kreisfeuerwehrverband
Selbstlosen Charakter der Wehren gelobt

Viele Ehrungen bestimmten die Tagung im Spohler Krug. Mehr als 200 Feuerwehrkameraden waren gekommen.

Gemeinde verändert 2013   ihr Gesicht

Jahresrückblick
Gemeinde verändert 2013 ihr Gesicht

Eine Familientragödie in Metjendorf erschüttert die Region. Edeka und die Molkerei Ammerland investieren Millionen. Und es gibt einen neuen Bürgermeister.

Neuenkruge
Schon als Kinder von der Feuerwehr richtig  begeistert

Ehrungen
Schon als Kinder von der Feuerwehr richtig begeistert

Gleich drei Kameraden ehrte die Freiwillige Feuerwehr Neuenkruge-Borbeck bei ihre Weihnachtsfeier am Sonnabend im Landgast „Zur Mühle“ für ihr seit 40 ...

Metjendorf
Unterstützung nochmals bekräftigt

Bürgermeisterwahl
Unterstützung nochmals bekräftigt

Der einzige Kandidat hatte zum letzten Vorstellungsabend in Metjendorf eingeladen. Knapp 20 Einwohner waren gekommen.

Wiefelstede/Conneforde
Hartmut Gerdes  erklärt Verzicht

Kommunalpolitik
Hartmut Gerdes erklärt Verzicht

Der Conneforder gibt „gesundheitliche Gründe“ an. Zu Jahresbeginn erst hatte CDU-Ratsherr Jürgen Meyer auf Ratsmandat und Ratsvorsitz verzichtet – „aus beruflichen Gründen“.