• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Lkw ausgebrannt – Verkehrsbehinderungen auf der A 29
+++ Eilmeldung +++

Dreieck Ahlhorner Heide
Lkw ausgebrannt – Verkehrsbehinderungen auf der A 29

NWZonline.de

stamm,rainer

Person
STAMM, RAINER

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Oldenburg

Kunst
Jetzt können die Bauhaus-Fans kommen

Jetzt können die Bauhaus-Fans kommen

Eine Ausstellung dieser Dimension erlebt Oldenburg nicht alle Tage: Nach mehr als zweijähriger Vorbereitungszeit ...

Oldenburg

Wirbel Um Denkmal In Oldenburg
Künstler hat Grafen-Standbild wieder abgeholt

Künstler hat Grafen-Standbild wieder abgeholt

40 000 Euro ist das Standbild wert. Nun will der Künstler damit herumfahren – auch nach Cholet. Zudem kündigt er eine Dienstaufsichtsbeschwerde gegen den Leiter des Landesmuseums an.

Oldenburg

Umfrage Zu Graf-Anton-Günther-Standbild
Ihre Meinung zum Reiterdenkmal ist gefragt

Ihre Meinung zum  Reiterdenkmal ist gefragt

Lebhaftes Echo auf das Standbild von Graf Anton Günther am Schloss: 63 Prozent der Leser halten laut einer nicht repräsentativen Umfrage der NWZ die Plastik für Kitsch, 31 wollen sie dauerhaft am Schloss stehen lassen. Jetzt wollen wir es ganz genau von Ihnen wissen. Was soll mit dem Reiterstandbild geschehen?

Oldenburg

Ausstellung Im Schloss Oldenburg
Graf Anton Günther bat die Händler zur Kasse

Graf Anton Günther bat die Händler zur Kasse

Im Gegensatz zu seinen Vorfahren schaffte es Graf Anton Günther, an der Weser Zoll einzunehmen. Die von den Bremern bekämpfte Einnahmequelle wurde vor 400 Jahren erschlossen.

Oldenburg

Für Ausstellung In Oldenburg
Umstrittenes Anton-Günther-Standbild steht nun am Schloss

Umstrittenes Anton-Günther-Standbild steht nun am Schloss

Das Reiterstandbild ist umstritten. Im Niedersächsischen Landtag scheiterten Petitionen, die eine dauerhafte Aufstellung befürworteten. Was meinen Sie? Im Bericht können Sie abstimmen.

Oldenburg/Berlin

Bauhaus-Postkarten
So schön können Einladungen sein

So schön können Einladungen sein

Das Bändchen in der traditionsreichen Insel-Bücherei haben Oldenburgs Museumsdirektor Rainer Stamm und seine Mitarbeiterin Gloria Köp­nick zusammengestellt. Es vereint erstmals alle Bauhaus-Karten.

Oldenburg

Landesmuseum
Geheimnis um Bleistiftzeichnung gelüftet

Geheimnis um Bleistiftzeichnung gelüftet

Die Geschichte hinter dem Kunstwerk des Monats Februar kam erst jüngst zum Vorschein. Faszinierend und tragisch zugleich war der Lebensweg der Künstlerin.

Oldenburg

Ausstellungsjahr Im Oldenburger Landesmuseum
Programm zwischen Bauhaus und Barock

Programm zwischen Bauhaus und Barock

Höhepunkt des Jahres ist eine große Bauhaus-Ausstellung mit regionalen Bezügen. Zum Abschluss füllt sich das Augusteum mit Alten Meistern.

Aus Dem Nordwesten

Umfrage Im Nordwesten
Wie wär’s mit freiem Eintritt in die Museen?

Wie wär’s mit freiem Eintritt in die Museen?

Nur dank finanzieller Unterstützung können Kinder und Jugendliche in Bremen kostenfrei in sieben Museen. In der Kunsthalle Wilhelmshaven soll es eintrittsfreie Tage geben. Wir haben uns bei den Museumsdirektoren in der Region umgehört.

Oldenburg

Ausstellung
Verschossen in die Bilder dieser Welt

Verschossen in die Bilder dieser Welt

Schreckliche und traurige Szenen, aber auch Mutmachendes ist zu sehen. Die Momentaufnahmen bilden die Realität ab.

Oldenburg

Raubkunst
Landesmuseum gibt Schrank zurück und kauft ihn von jüdischer Erbin

Landesmuseum gibt Schrank zurück und kauft ihn von jüdischer Erbin

Auf der Flucht vor den Nationalsozialisten musste der Kunsthändler Goudstikker das Möbelstück zurücklassen. Durch die jetzige Einigung bleibt das Renaissance-Stück Teil der Sammlung in Oldenburg.

Oldenburg

Kulturgeschichte
„Ich war so schrecklich gerne bei Ihnen“

„Ich war so schrecklich gerne bei Ihnen“

Die von ihm gegründete Vereinigung für junge Kunst holte die Avantgarde der Weimarer Republik nach Oldenburg. Das Gästebuch ist voller prominenter Namen.

Berlin/Dangast

Kunst
Heckels „Blaue Iris“ verfehlt Schätzpreis

Für das Los Nummer elf – „Blaue Iris“ von Erich Heckel – ging es am Donnerstag genauso schnell wie für alle anderen ...

Föhnfrisur und Manta
Ausstellung im Oldenburger Schloss holt 80er zurück

Ausstellung im Oldenburger Schloss holt 80er zurück

Auf der einen Seite bunt und schrill, auf der anderen bedrohlich und ernst: Die 80er Jahre waren von Gegensätzen geprägt. Eine Retro-Schau im Oldenburger Schloss lässt das Jahrzehnt wieder lebendig werden.

Rastede

Wettbewerb In Rastede
„Die Nacht“ als Kunstwerk festhalten

„Die Nacht“ als Kunstwerk festhalten

Unter dem Motto „Die Nacht“ verleiht die Gemeinde 2019 den Kunstpreis und den Jugendpreis. Bewerbungsschluss ist im April und im Mai.

Bremen

Vortrag zu „Rilke in Bremen“

Zum 111. Todestag von Paula Modersohn-Becker wird am Dienstag, 20. November, um 19 Uhr ein Vortrag über die Malerin ...

Oldenburg

Oldenburger Landschaft Erinnert
Als die Demokratie vor 100 Jahren in den Norden kam

Als die Demokratie vor 100 Jahren in den Norden kam

Die historischen Ereignisse wurden aus verschiedenen wissenschaftlichen Perspektiven beleuchtet. Die Veranstaltung wird am nächsten Sonntag wiederholt.

Oldenburg

150 beste Pressefotos im Schloss

Im Dachgeschoss des Oldenburger Schlosses wird vom 16. Februar bis 10. März 2019 die Ausstellung „World Press Photo ...

Oldenburg

World Press Photo In Oldenburg
Weltbeste Pressefotos sollen Tausende ins Schloss locken

Weltbeste Pressefotos sollen Tausende ins Schloss locken

Foto-Freunde dürfen gespannt sein: Zum vierten Mal ist die Jury-Auswahl im Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte zu sehen – inklusive Rahmenprogramm. Auch einige spannende Gäste kündigen sich bereits an.