• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

stamm,rainer

Oldenburg

Ausstellung
Verschossen in die Bilder dieser Welt

Verschossen in die Bilder dieser Welt

Schreckliche und traurige Szenen, aber auch Mutmachendes ist zu sehen. Die Momentaufnahmen bilden die Realität ab.

Oldenburg

Raubkunst
Landesmuseum gibt Schrank zurück und kauft ihn von jüdischer Erbin

Landesmuseum gibt Schrank zurück und kauft ihn von jüdischer Erbin

Auf der Flucht vor den Nationalsozialisten musste der Kunsthändler Goudstikker das Möbelstück zurücklassen. Durch die jetzige Einigung bleibt das Renaissance-Stück Teil der Sammlung in Oldenburg.

Oldenburg

Kulturgeschichte
„Ich war so schrecklich gerne bei Ihnen“

„Ich war so schrecklich gerne bei Ihnen“

Die von ihm gegründete Vereinigung für junge Kunst holte die Avantgarde der Weimarer Republik nach Oldenburg. Das Gästebuch ist voller prominenter Namen.

Berlin/Dangast

Kunst
Heckels „Blaue Iris“ verfehlt Schätzpreis

Für das Los Nummer elf – „Blaue Iris“ von Erich Heckel – ging es am Donnerstag genauso schnell wie für alle anderen ...

Föhnfrisur und Manta
Ausstellung im Oldenburger Schloss holt 80er zurück

Ausstellung im Oldenburger Schloss holt 80er zurück

Auf der einen Seite bunt und schrill, auf der anderen bedrohlich und ernst: Die 80er Jahre waren von Gegensätzen geprägt. Eine Retro-Schau im Oldenburger Schloss lässt das Jahrzehnt wieder lebendig werden.

Rastede

Wettbewerb In Rastede
„Die Nacht“ als Kunstwerk festhalten

„Die Nacht“ als Kunstwerk festhalten

Unter dem Motto „Die Nacht“ verleiht die Gemeinde 2019 den Kunstpreis und den Jugendpreis. Bewerbungsschluss ist im April und im Mai.

Bremen

Vortrag zu „Rilke in Bremen“

Zum 111. Todestag von Paula Modersohn-Becker wird am Dienstag, 20. November, um 19 Uhr ein Vortrag über die Malerin ...

Oldenburg

Oldenburger Landschaft Erinnert
Als die Demokratie vor 100 Jahren in den Norden kam

Als die Demokratie vor 100 Jahren in den Norden kam

Die historischen Ereignisse wurden aus verschiedenen wissenschaftlichen Perspektiven beleuchtet. Die Veranstaltung wird am nächsten Sonntag wiederholt.

Oldenburg

150 beste Pressefotos im Schloss

Im Dachgeschoss des Oldenburger Schlosses wird vom 16. Februar bis 10. März 2019 die Ausstellung „World Press Photo ...

Oldenburg

World Press Photo In Oldenburg
Weltbeste Pressefotos sollen Tausende ins Schloss locken

Weltbeste Pressefotos sollen Tausende ins Schloss locken

Foto-Freunde dürfen gespannt sein: Zum vierten Mal ist die Jury-Auswahl im Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte zu sehen – inklusive Rahmenprogramm. Auch einige spannende Gäste kündigen sich bereits an.

Oldenburg

Als rote Fahnen auf dem Palais wehten

Anlässlich des 100. Jahrestages der Revolution in Oldenburg lädt die Oldenburgische Landschaft in Kooperation mit ...

Oldenburg

Bauhaus
Die Entdeckung eines Unbekannten

Die Entdeckung eines Unbekannten

Kaum ein Bauhaus-Künstler wurde so nachhaltig vergessen wie Hin Bredendieck. Jetzt ist sein lange verschollener Nachlass in Oldenburg.

Hanna Stirnemann erste Museumsdirektorin

Hanna Stirnemann erste Museumsdirektorin

Im Prinzenpalais des Hanna Stirnemann (kleines Bild) diskutiert. Sie war Deutschlands erste Museumsdirektorin. ...

Oldenburg

Diskussion über Frauen im Museum

An Hanna Stirnemann, die nach einem Karrierestart am Landes­museum Oldenburg 1930 als erste Frau in Deutschland ...

Oldenburg

Grabenreinigung In Oldenburg
Baggerarbeiten vor Schloss können sich noch hinziehen

Baggerarbeiten vor Schloss können sich noch hinziehen

Aus dem Schlossgraben hat es in diesem trockenen Sommer zeitweise mächtig nach Fäulnis gestunken. Jetzt wird er von großen Mengen an Schlamm, Dreck und Müll befreit.

Oldenburg

Umstrittenes Standbild In Oldenburg
Graf-Anton-Günther-Statue reitet nun doch vors Schloss

Graf-Anton-Günther-Statue reitet nun doch vors Schloss

Teilsieg für Oldenburger Verehrer von Graf Anton Günther: Das Denkmal soll 2019 im Schlossinnenhof gezeigt werden.

Oldenburg

Nacht Der Museen
Strenge Bildungstempel mal ganz lässig

Strenge Bildungstempel mal ganz lässig

Sieben Museen und Kunsthäuser öffnen am Samstag, 22. September, von 18 bis 24 Uhr ihre Türen. Ein abwechslungsreiches Programm mit viel Musik, kurzen Führungen und Mitmachaktionen soll den Besuchern einen neuen Zugang zu den Ausstellungen bieten.

Oldenburg

Keramiktage
Schlossplatz wird international

Schlossplatz wird international

Internationale Aussteller verkaufen ihre Keramikkunst am Schlossplatz. Aus 310 Bewerbungen wählte eine Jury aus.

Oldenburg

Druckgrafik
Grafiker Jan Oeltjen entdecken

Grafiker Jan Oeltjen entdecken

Die Arbeiten stammen aus der Grafischen Sammlung des Landesmuseums Oldenburg. Es ist die bedeutendste öffentliche Oeltjen-Sammlung Deutschlands.