• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

steinmeier,frank-walter

Person
STEINMEIER, FRANK-WALTER

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Berlin

Großer Zapfenstreich
Merkel wünscht „Fröhlichkeit im Herzen“ und ihrem Nachfolger „alles Gute und viel Erfolg“

Merkel wünscht „Fröhlichkeit im Herzen“ und ihrem Nachfolger „alles Gute und viel Erfolg“

Nach 16 Jahren im Amt beginnt für Kanzlerin Merkel das Abschiednehmen. Im Sitz des Verteidigungsministeriums in Berlin ließ ihr die Bundeswehr am Donnerstagabend mit dem Großen Zapfenstreich eine besondere Ehre zuteil werden.

Berlin

NWZ-Kommentar zu Corona-Maßnahmen
Scholz darf sich nicht länger zieren

Scholz darf sich nicht länger zieren

Angesichts der steigenden Infektionszahlen reichen mahnende Worte nicht aus, schreibt NWZ-Korrespondentin Kerstin Münstermann. Besonders der künftige Kanzler müsste schnell handeln.

Pandemie
Steinmeier fordert Bürger zu Kontaktbeschränkungen auf

Steinmeier fordert Bürger zu Kontaktbeschränkungen auf

"Wichtig ist, dass wir jetzt alle gemeinsam handeln": Bundespräsident Steinmeier bittet die Bürger, einen Lockdown durch freiwillige Kontaktbeschränkungen zu verhindern.

Unterricht in Corona-Zeiten
Steinmeier für offene Schulen - Schulleitungen demotiviert

Steinmeier für offene Schulen - Schulleitungen demotiviert

Corona, zu wenig Lehrkräfte und immer mehr Stress: Viele Schulleitungen fühlen sich ausgebrannt und demotiviert. Vor allem jüngere Führungskräfte wollen den Job in absehbarer Zeit sogar an den Nagel hängen.

Pandemie
Corona-Welle auf Höchststand - Scholz kündigt Krisenstab an

Corona-Welle auf Höchststand - Scholz kündigt Krisenstab an

Die Infektionszahlen steigen weiter rasant, in ersten Regionen kommen Kliniken über das Limit. Der voraussichtlich künftige Regierungschef Olaf Scholz will einen Corona-Krisenstab im Kanzleramt.

Berlin

Bundespräsident stellt Buch vor
Steinmeier holt Wegbereiter der Demokratie ins Schloss

Steinmeier holt Wegbereiter der Demokratie ins Schloss

An Kriegsherren, Reichskanzler und Monarchen erinnern in der Hauptstadt zahlreiche Denkmale. Die Vorkämpfer der deutschen Demokratie spielen nur am Rande eine Rolle. Das will Bundespräsident Steinmeier nun ändern.

Berlin

Koalitionsverhandlungen
Ampel pokert um Posten

Ampel pokert um Posten

Auf der Zielgeraden brauchen SPD, Grüne und FDP noch ein bisschen mehr Zeit für Koalitionsvertrag und Personaltableau. Am Mittwoch soll alles fertig sein, Überraschungen sind zu erwarten.

Nicht ohne Nachweis
Unterwegs im 3G-Land: Was Fahrgäste wissen müssen

Bus- und Bahnfahren wird demnächst aufwendiger: Mitfahren darf nur, wer geimpft, genesen oder getestet ist. Die Kontrolle der Belege wird nicht einfach.

"Einfach nehmen, was da ist"
Moderna beim Boostern genauso effektiv wie Biontech

Moderna beim Boostern genauso effektiv wie Biontech

Damit eingelagerter Impfstoff von Moderna nicht verfällt, sollen Praxen, Impfteams und Impfzentren ihn vorrangig verimpfen. Jedoch ist die Akzeptanz für das US-Vakzin nicht so hoch wie für Biontech. Zurecht?

Bus- und Bahnfahren
Unterwegs im 3G-Land: Was Fahrgäste wissen müssen

Unterwegs im 3G-Land: Was Fahrgäste wissen müssen

Bus- und Bahnfahren wird in der neuen Woche aufwendiger: Mitfahren darf nur, wer geimpft, genesen oder getestet ist. Die Kontrolle der Belege wird nicht einfach. Eine Übersicht.

Bundespräsident
Steinmeier in New York mit Leo-Baeck-Medaille geehrt

Steinmeier in New York mit Leo-Baeck-Medaille geehrt

Auszeichnung für Frank-Walter Steinmeier: Der deutsche Bundespräsident wurde in New York für seinen Förderung jüdischen Lebens geehrt.

mRNA-Technik
Impfstoffentwickler von Biontech mit Preis ausgezeichnet

Impfstoffentwickler von Biontech mit Preis ausgezeichnet

Jahrelang haben sie an der mRNA-Technik geforscht, doch kaum jemand hat sich dafür interessiert. Jetzt bekommen die Biontech-Gründer einen Preis nach dem anderen. Ein besonderer kam nun hinzu.

Liedermacher
Biermann-Geburtstag mit Merkel, Scholz, Steinmeier

Biermann-Geburtstag mit Merkel, Scholz, Steinmeier

Wolf Biermann ist zu seinem 85. Geburtstag von der politischen Spitze gefeiert worden. Selbst Merkel würdigt den Liedermacher. Die Ehepaare Biermann und Merkel/Sauer sind seit Jahren befreundet.

BKA-Herbstagung
Mehr politisch motivierte Kriminalität

Mehr politisch motivierte Kriminalität

Vernetzter, digitaler und schneller müsse die Polizei werden, sagt BKA-Chef Münch. So gibt es unter anderem im Bereich der politisch motivierten Kriminalität besorgniserregende Entwicklungen.

Berlin

Kommentar zur Corona-Politik
Präsidiales Donnerwetter

Präsidiales Donnerwetter

Zur Corona-Lage hat sich der Bundespräsident zu Wort gemeldet. Mit treffenden Worten, findet Tim Braune, NWZ-Korrespondent in Berlin.

Pandemie
Ampel-Partner schärfen Corona-Kurs nach

Ampel-Partner schärfen Corona-Kurs nach

Teil-Lockdown für Ungeimpfte und eine Testpflicht in Bus und Bahn - so wollen SPD, Grüne und FDP ihre Corona-Pläne nachbessern. Offen ist, ob die Krise so entschärft werden kann.

Volkstrauertag
Steinmeier: Sprachlosigkeit gegenüber Bundeswehr überwinden

Steinmeier: Sprachlosigkeit gegenüber Bundeswehr überwinden

Der Bundespräsident erinnert am Volkstrauertag an den Angriffs- und Vernichtungskrieg der deutschen Wehrmacht. Und er fordert einen neuen Umgang der Gesellschaft mit den "Staatsbürgern in Uniform".

Adel
Dänemarks Königin Margrethe II. beendet Deutschland-Reise

Dänemarks Königin Margrethe II. beendet Deutschland-Reise

Margrethe II. ist vier Tage lang in Deutschland gewesen. Freitag und Samstag besuchte sie München - und zeigt sich besonders interessiert an Kunst und Kultur.

Staatsbesuch
Dänische Königin Margrethe II. zu Besuch in München

Dänische Königin Margrethe II. zu Besuch in München

Royaler Auftritt in München: Die bayerische Landeshauptstadt hat am Freitag Besuch von der dänischen Königin Margrethe II. bekommen. Das Programm fiel aber coronabedingt etwas anders aus als geplant.