• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

stitou,brahim

Person
STITOU, BRAHIM

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Ganderkesee

100 Jahre Atlas In Ganderkesee
Blick hinter Kulissen des Baggerbauers

Blick hinter Kulissen des Baggerbauers

Wo sonst produziert wird, schauten sich am Sonntag Tausende um. Zum Jubiläum hatte die Atlas GmbH ihre aktuellen und früheren Beschäftigen eingeladen.

Ganderkesee/Delmenhorst

100 Jahre Atlas In Ganderkesee
Mit Baggern wieder in der Erfolgsspur

Mit Baggern wieder in der Erfolgsspur

Die orangen Bagger aus Ganderkesee sind weltweit im Einsatz. Nach schwierigen Zeiten geht es wieder bergauf. Zurzeit kann die Produktion mit der Nachfrage nicht Schritt halten. Aber der Geschäftsführer ist ein Antreiber.

Ganderkesee

Maschinenbauer In Ganderkesee
Bei Atlas wird jede Hand gebraucht

Bei Atlas wird jede Hand gebraucht

Die Atlas GmbH ist mit dem Abarbeiten der Aufträge im Rückstand. Das brachte Eigentümer Fil Filipov auf eine Idee, die nicht alle gut finden.

Interview Mit Atlas-Geschäftsführer
„Brexit wird Geschäft nicht wesentlich beeinflussen“

„Brexit wird  Geschäft nicht wesentlich beeinflussen“

Zur Atlas GmbH gehören Werke in Ganderkesee, Delmenhorst, Vechta – und im britischen Bradford. Dennoch ist Geschäftsführer Brahim Stitou recht gelassen, was den Brexit betrifft.

Ganderkesee

Handeln liegt ihm im Blut

Handeln liegt  ihm im Blut

Brahim Stitou begann bei der Atlas GmbH als Azubi und arbeitete sich empor. Heute ist er Geschäftsführer und Chef von 650 Mitarbeitern.

Ganderkesee

Atlas Gmbh
Testbereich für Bagger ist im Bau

Testbereich für Bagger ist im Bau

Zwischen 900 und 1000 Bagger verlassen jährlich das Atlas-Werk in Ganderkesee. Nach der Krise 2010 ist das Unternehmen laut Geschäftsführer Brahim Stitou auf einem „sehr guten Level“.

Ganderkesee/Hannover

Umfrage
Weiterer Feiertag recht umstritten

Weiterer Feiertag recht umstritten

Vertreter der norddeutschen Bundesländer diskutieren über einen weiteren Feiertag. Die NWZ hat Arbeitgeber, Kirche, Gemeinde und die Kreishandwerkerschaft gefragt, was sie von der Idee halten.

Delmenhorst

Wirtschaft In Delmenhorst
Atlas nimmt neue Kunden ins Visier

Atlas nimmt neue Kunden ins Visier

Mit Minibaggern erweitert die Atlas-Gruppe ihr Produktportfolio. Das neue Unternehmen Atlas Kompakt arbeitet dabei eng mit einem Familienunternehmen aus China zusammen und trägt zur Sicherung des Firmenstandorts Delmenhorst bei.

Wildeshausen/Landkreis

Wirtschaft
„Wir beobachten den Markt sehr genau“

Höhere Einfuhrzölle und Einreiseverbote für sieben Länder mit muslimischer Bevölkerungsmehrheit: Die Politik des ...

Ganderkesee

Trump
Zwischen Sorge und Gelassenheit

Zwischen Sorge und Gelassenheit

Donald Trump erschüttert die Welt: Mit Dekreten und Ankündigungen fast im Stundentakt schürt der neue US-Präsident ...

Ganderkesee

Umfrage
Nicht jeder wünscht sich mehr Feiertage

Nicht jeder wünscht sich mehr Feiertage

Niedersachsen braucht mehr Feiertage: Dieser Meinung ist Landtagspräsident Bernd Busemann. Wie sehen das die Ganderkeseer?

Ganderkesee

Zankapfel der freien Marktwirtschaft

Zankapfel der freien Marktwirtschaft

Das neue Freihandelsabkommen TTIP ist Gegenstand kontroverser Kritik. Auch bei regionalen Unternehmen gehen Meinungen auseinander.

Ganderkesee

Freihandel
„Die Kanadier sind faire Partner“

Das Abkommen mit Kanada steht auf der Kippe. Die NWZ  fragte Ganderkeseer Firmen, die international im Geschäft sind.

Ganderkesee/Bremen

Wirtschaft
Mit dem neuen Jet zur Werksbesichtigung

Mit dem neuen Jet zur Werksbesichtigung

Mit „Salutschüssen“ aus dem Wasserwerfer wurde nun ein ganz besonderer Gast in Bremen begrüßt: Ein neuer Embraer ...

Ganderkesee

Zankapfel der freien Marktwirtschaft

Zankapfel der freien Marktwirtschaft

Das neue Freihandelsabkommen TTIP ist Gegenstand kontroverser Kritik. Auch bei regionalen Unternehmen gehen Meinungen auseinander.

Im Nordwesten

Großbritannien
Firmen fürchten Währungsturbulenzen

Firmen fürchten Währungsturbulenzen

IHK-Präsident Stuke spürt eine „Zäsur“ in den Beziehungen. Die Briten sind wichtige Partner.

Ganderkesee/London

Europa
Verheerendes Signal aus Großbritannien

Verheerendes Signal aus Großbritannien

Die Briten haben sich für den Austritt aus der EU entschieden. Das hat viele überrascht – auch in Ganderkesee.

Ganderkesee/München

Baumaschinen
Atlas-Auftritt macht Eindruck auf Messe

Atlas-Auftritt macht Eindruck  auf Messe

Atlas ist jetzt sechs Jahre im Besitz von Fil Filipov. Das wurde in München gefeiert, bleibt aber vor Ort auch schwierig.

Ganderkesee/München

Wirtschaft
Stitou stolz: „Nur wir sind Atlas“

Die Atlas Maschinen GmbH heißt jetzt Atlas GmbH. Die Marke sei wieder erfolgreich am Markt etabliert.