• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

stoll,ralf

Fragen und Antworten
Hoffnung auf Schadenersatz für Zehntausende Dieselfahrer

Stellvertretend für Dieselfahrer ziehen Verbraucherschützer gegen Volkswagen vor Gericht. Es könnte ein Mammutprozess werden, von dem am Ende Zehntausende profitieren.

Musterfeststellungsklage
Zehntausende Dieselfahrer können auf Schadenersatz hoffen

Stellvertretend für Dieselfahrer ziehen Verbraucherschützer gegen Volkswagen vor Gericht. Es könnte ein Mammutprozess werden, von dem am Ende Zehntausende profitieren.

Berlin/Oldenburg

Abgas-Affäre
Zehntausende Dieselfahrer hoffen auf Schadenersatz

Zehntausende Dieselfahrer hoffen auf Schadenersatz

Wer einen Diesel fährt, konnte zuletzt fast nur verlieren: Abgasbetrug, Werkstattbesuche, dramatischer Wertverlust ...

Mammutprozess steht bevor
Hoffnung auf Schadenersatz für Zehntausende Dieselfahrer

Hoffnung auf Schadenersatz für Zehntausende Dieselfahrer

Stellvertretend für Dieselfahrer ziehen Verbraucherschützer gegen Volkswagen vor Gericht. Es könnte ein Mammutprozess werden, von dem am Ende Zehntausende profitieren.

Kampf um Schadenersatz
Verbraucherklage gegen VW steht Praxistest bevor

Verbraucherklage gegen VW steht Praxistest bevor

Es könnten einige Dutzend werden oder auch viele Tausend. Jedenfalls bedeutet ein weiterer Prozess zusätzlichen Ärger für Volkswagen. Verbraucherschützer ziehen in Deutschland stellvertretend für Dieselfahrer vor Gericht - und betreten damit juristisches Neuland.

Anspruch auf Schadenersatz
VW-Skandal: Verbraucherklage soll Tausenden helfen

VW-Skandal: Verbraucherklage soll Tausenden helfen

Vor drei Jahren gab VW zu, bei der Abgasreinigung manipuliert zu haben. Tausende Gerichtsverfahren sind die Folge - aber die allermeisten betroffenen Dieselfahrer haben nicht geklagt. Für sie wollen Verbraucherschützer nun stellvertretend vor Gericht ziehen.

Wesermarsch

Engagement
630 Teilnehmer bei 13 Lehrgängen und 20 Seminaren

630 Teilnehmer bei 13 Lehrgängen und 20 Seminaren

Auf ein arbeitsreiches Jahr blickte Hans-Günther Stoll, Ausbildungsleiter der Kreisfeuerwehr Wesermarsch, bei der ...

FRIEDRICH-AUGUST-HüTTE

SILVESTERWACHE
Alkoholfreier Sekt und ein Schutzengel

Die Zahl der Ortswehren dürfe nicht reduziert werden. Das sagte Stadtbrandmeister Ralf Hoyer.