• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

strasser,johano

Person
STRASSER, JOHANO

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

INTERVIEW PEN-PRÄSIDENT JOHANO STRASSER ÜBER SEINE MEMOIREN UND GÜNTER GRASS
Mit sturer Treue zur Frisur

Von Reinhard Tschapke „Als wir noch Götter waren im Mai“ – der Titel Ihrer Erinnerungen klingt ein wenig überheblich. ...

MüNCHEN

Erinnerungen eines Streitbaren

Johano Strasser: „Als wir noch Götter waren im Mai“. Pendo, München, 353 S., 19,90 Euro. Von Reinhard Tschapke ...

SCHWERIN

Prominente Künstler gegen Breker-Schau

SCHWERIN/DPA - 125 Künstler haben in einem offenen Brief gegen die Schweriner Arno-Breker-Ausstellung protestiert. ...

DüSSELDORF

LITERATUR
Kein Ehrung und keine staatliche Einmischung

DÜSSELDORF/DPA - Das geplante Veto des Düsseldorfer Stadtrats gegen die Vergabe des Heinrich-Heine-Preises an den ...

BERLIN

EXTREMISMUS
Heftige Debatte über Fremdenfeindlichkeit in Berlin

BERLIN/DPA - Nach dem Überfall auf den türkischstämmigen Linkspartei-Politiker Giyasettin Sayan ist Berlin gut ...

[SPITZMARKE][SPITZMARKE]EDEWECHT

Edewechter Beiträge in neuem Buch

EDEWECHT/DOG - Zwei Beiträge des Edewechter Autoren Reinhard Rakow wurden in ein Werk über „Neue deutsche Literatur“ ...

BOCHUM

LITERATUR
„Kulturelle Freiheit überall verteidigen“

BOCHUM/LNW - Zu einer umfassenden Verteidigung der Freiheit von Kunst und Kultur hat der Präsident des PEN-Zentrums ...

INTERVIEW
Reformgegner gibt weder auf noch nach

Reformgegner gibt weder auf noch nach

Der Erlanger Sprachwissenschaftler Theodor Ickler beteiligt sich im Auftrag des PEN. Er will „Schlimmes verhindern“.

OLDENBURG

SPD
Um das Seelenheil der Partei besorgt

OLDENBURG/DRU - Das neue Grundsatzprogramm der SPD dürfe nicht auf die Pragmatik des aktuellen Regierungshandelns ...

[SPITZMARKE]

UNWORT
„Humankapital ist ein grauenvolles Wort“

FRANKFURT/DPA - Die Wahl von „Humankapital“ zum „Unwort des Jahres 2004“ hat am Dienstag ein unterschiedliches ...