NWZonline.de

strauß,franz josef

Person
STRAUSS, FRANZ JOSEF

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Aus der DDR in die Welt
Vor 30 Jahren landete der Interflug für immer

Vor 30 Jahren landete der Interflug für immer

Im April 1991 ging die Reise der DDR-Airline zu Ende, eine Geschichte mit Licht und Schatten. Was das mit der Kanzlerin zu tun hat - und wie man Stewardessen bei der Interflug nicht zu nennen wagte.

Oldenburg

NWZ-Kolumne „Sommer-Zeit“
Die Freiheit braucht das klare Wort

Die Freiheit braucht das klare Wort

Geredet wird in der Politik ohne Pause. Aber wird auch „geredet“ – im Sinne von klug, bedeutsam und kunstvoll? Eher nicht, diagnostiziert NWZ-Kolumnist Michael Sommer und beklagt deutsche rhetorische Schonkost.

Endspurt zum Bundesparteitag
Laschet und Söder beschwören Zusammenhalt der Union

Laschet und Söder beschwören Zusammenhalt der Union

So viel Harmonie lässt aufhorchen. Bayerns Ministerpräsident Söder lobt NRW-Regierungschef Laschet in höchsten Tönen. Im Endspurt zum CDU-Bundesparteitag kann Laschet Wahlkampfhilfe gebrauchen. Denn das Rennen ist offen. Aber auch Söder hat eine Agenda.

Kommentar

Wahlkampfgeplänkel
von Olaf Ulbrich

Muss über die Entscheidungen im Kreistag Einigkeit herrschen? Nein. Auch wenn manche Abgeordnete zum Beispiel den ...

Prof. Falter zu Krise in Sachsen-Anhalt
„Wegen AfD seine Position aufzugeben, ist absurd“

„Wegen AfD seine Position  aufzugeben,  ist absurd“

In Sachsen-Anhalt droht ein Bruch der „Kenia“-Koalition – wegen einer „Nichtigkeit von ein paar Cent Rundfunkbeitrag“, wie Parteienforscher Jürgen W. Falter meint. Wer unter dem Streit am meisten leidet, erklärt er im NWZ-Interview.

München

Kanzler-Porträtist Rittner gestorben

Mit Günter Rittner ist einer der bedeutendsten deutschen Porträtmaler der Gegenwart gestorben. Er starb im Alter ...

Mit 93 Jahren
Porträtmaler Günter Rittner gestorben

Porträtmaler Günter Rittner gestorben

Berühmte Schauspieler saßen ihm Porträt. Seine Arbeiten kann man auch in der Kanzlergalerie bewundern. Jetzt ist der Maler Günter Rittner mit 93 Jahren gestorben.

Oldenburg

Politkabarett
Spott aus Bayern in der Welt dahoam

Spott aus Bayern  in der Welt dahoam

Umtata ist überall. Als die Biermösl Blosn im Jahr 2007 für zwei Wochen samt Familien, Alphörnern, Tuba und Quetschkommode ...

CDU-Parteivorsitz
Wettbewerb auf Distanz: Merz, Laschet oder ein Joker?

Wettbewerb auf Distanz: Merz, Laschet oder ein Joker?

Laschet präsentiert sich als Bürger-Versteher mit Amtsbonus. Merz galoppiert los wie ein Pferd, das zu lange in der Box gestanden hat. Eine weibliche CDU-Führungskraft aus der zweiten Reihe warnt die Kandidaten vor zu viel Zoff, der am Ende der Partei schaden könnte.

Wahl des Parteivorsitzenden
Stimmungstest von Merz und Laschet bei CDU-Nachwuchs

Stimmungstest von Merz und Laschet bei CDU-Nachwuchs

Die CDU-Bundesvorsitzkandidaten Merz und Laschet stellen sich in Niedersachsen dem CDU-Nachwuchs. Begegnen tun beide sich nicht, statt eines Duells gibt es zwei Reden und inhaltlich kaum etwas Konträres. Kann einer der beiden bei den Delegierten besser punkten?

Analyse
Bayerisch, eigensinnig, prägend

Auf ihren Eintritt in die CSU ist Berntrud Stark bis heute stolz. Das war 1945, sie war ein Teenager. „Und wir ...

Dr. Günter Pabst, Hartmut Feddersen, Dietmar Meyer
Debatte über Wortwahl in der Pandemie

Betrifft: „Bürger an die Kandare?“, Kolumne von Alexander Will über den Ton der deutschen Politik in Corona-Zeiten, Meinung & Analyse, 27. August

1. FC Nürnberg
Von Hühnern und dem Schah: Früherer "Club"-Boss Roth wird 85

Von Hühnern und dem Schah: Früherer "Club"-Boss Roth wird 85

Im Familienkreis feiert Michael A. Roth seinen 85. Geburtstag. Der frühere Textilunternehmer war einer der schillerndsten Präsidenten des 1. FC Nürnberg. "Ich habe meine Zeit und mein Können geopfert", meinte er im dpa-Interview.

"Mein Platz ist in Bayern"
Söder will Union als "Zukunftsteam" positionieren

Söder will Union als "Zukunftsteam" positionieren

Mit welcher Mannschaft und mit welchem Programm soll die Union in die Bundestagswahl gehen? Zumindest zur inhaltlichen Ausrichtung macht CSU-Chef Söder klare Ansagen. Auch die SPD diskutiert über die Kanzlerkandidatenfrage.

Anschlag im September 1980
Oktoberfestattentat: Bombenleger wollte Führerstaat

Vor 40 Jahren riss auf dem Oktoberfest eine Bombe 13 Menschen in den Tod und verletzte mehr als 200 - es war der größte rechtsextreme Anschlag in der bundesdeutschen Geschichte. Neue Ermittlungen konnten keine Täter vor Gericht bringen. Aber sie schaffen wichtige Klarheit.

Kurt Biedenkopf Im Nwz-Interview
„Die CDU muss die Europa-Partei bleiben“

„Die CDU muss die Europa-Partei bleiben“

Der ehemalige Ministerpräsident Kurt Biedenkopf blickt zurück auf 75 Jahre CDU. Der 90-Jährige spricht über historische Leistungen der Partei und prägende Persönlichkeiten. Für die Zukunft der CDU hat er klare Vorstellungen.

Bümmerstede

Militär-Geschichte
Panzergrenadiere kamen vor 60 Jahren

Panzergrenadiere kamen  vor 60 Jahren

Am 1. Juli 1960 wurde die Panzerbrigade 31 aufgestellt. 1993 wurde sie aufgelöst. Die Bezeichnung „Oldenburgische“ ist heute verschwunden.

Berlin

Drama
Politisches Ränkespiel straff und spannend erzählt

Politisches Ränkespiel straff und spannend erzählt

Es gibt Orte, bei deren Namen es sofort klingelt. Orte aus dem Geschichtsbuch. Wackersdorf gehört dazu. Hier in ...

Berlin

Internetparteitag
„Mein Platz ist und bleibt in Bayern“

„Mein Platz ist und bleibt in Bayern“

Die Umfragewerte sprechen für den bayerischen Ministerpräsidenten: Die Bürger mögen ihn, die Bosse ebenso. Aber es gibt auch Mahner.