• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

stubb,alexander

Brüssel

Kommissionspräsident
Ein Bayer für die Spitze der EU

Ein Bayer für die Spitze der EU

Sollte der CSU-Politiker zum Spitzenkandidaten gekürt werden, kann er mit einer Mehrheit bei der Europawahl rechnen. Doch der Weg dahin ist lang und hindernisreich.

Unterstützung von Merkel
CSU-Vizechef Weber will 2019 EU-Kommissionspräsident werden

CSU-Vizechef Weber will 2019 EU-Kommissionspräsident werden

Seit 14 Jahren ist Manfred Weber in Brüssel und als Chef der größten Fraktion im Europaparlament bestens vernetzt. Jetzt greift der Christdemokrat nach der Macht.

Viele Spitzenämter zu vergeben
Oettinger will CSU-Vize Weber als EU-Kommissionspräsident

Oettinger will CSU-Vize Weber als EU-Kommissionspräsident

2019 werden eine ganze Reihe von EU-Spitzenposten neu besetzt, darunter das Amt des mächtigen Kommissionschefs. Kommt nach mehr als 50 Jahren erstmals wieder ein Deutscher ran?

Griechenland nähert sich neuen Hilfs-Milliarden

Griechenland nähert sich neuen Hilfs-Milliarden

Die Europartner gehen auf das krisengeschüttelte Griechenland zu und stellen neue Hilfsmilliarden in Aussicht. ...

Eurogruppe will neue Eskalation von Griechenland-Streit verhindern

Eurogruppe will neue Eskalation von Griechenland-Streit verhindern

Der Streit um den richtigen Kurs in der griechischen Schuldenkrise spitzt sich wieder zu. Die EU-Institutionen ...

Brüssel/Athen

Euro-Rettung
EU-Länder billigen Hilfspaket mit großen Mehrheiten

Die Euro-Finanzminister wollen an diesem Mittwoch über die Freigabe der ersten Kreditrate von 26 Milliarden Euro ...

Athen/Brüssel

Finanzkrise
Aufatmen in Griechenland

Aufatmen in Griechenland

Eine Soforthilfe stände zur Verfügung. Griechenlands Wirtschaft könnte auch von Fördergeldern profitieren.

Redmond

Nokia-Flop Mit Windows Phone
Microsofts Milliardenirrtum

Microsofts Milliardenirrtum

Mit Nokia-Smartphones wollte Microsoft Apple und Samsung angreifen. Doch die Geräte blieben ein Ladenhüter. Jetzt gibt es eine Milliarden-Abschreibung und tausende weitere Jobs fallen weg.

Athen/Brüssel

Finanzkrise
Athen pokert bis zuletzt

Fünf Jahre haben die Geldgeber die Griechen mit ihrem Rettungsschirm vor einer Pleite
geschützt. Damit ist es nun zunächst vorbei.

Brüssel/Athen

Im Wettlauf gegen die Zeit

Im Wettlauf gegen die Zeit

An diesem Mittwoch soll das Ringen weitergehen. Brüsseler Diplomaten
erwarten neue Vorschläge aus Athen.

Athen

Tsipras Bittet Um Neue Hilfe
Eurogruppe berät über Hilfsantrag der Griechen

Eurogruppe berät über Hilfsantrag der Griechen

Griechenland bittet kurz vor Toresschluss um ein neues, drittes Hilfsprogramm. Es geht um eine Summe von 29 Milliarden Euro. Kanzlerin Angela Merkel sieht darin offenbar keinen Sinn.

Brüssel

Finanzkrise
Griechenland vor schwarzem Montag

Griechenland vor schwarzem Montag

Monatelang wurde
gemeinsam verhandelt: Jetzt setzen die Euro-
Finanzminister ihren griechischen Kollegen Varoufakis vor die Tür.

Athen/Brüssel

Schäuble Zu Griechischem Referendum
Keine Grundlage mehr für weitere Verhandlungen

Keine Grundlage mehr für weitere Verhandlungen

Nach fünfmonatigem, erfolglosen Gefeilsche gibt es kaum noch Hoffnung auf eine Einigung der Geldgeber mit der Athener Regierung. Mit der Ankündigung einer Volksabstimmung hat Premier Tsipras die Euro-Partner vor den Kopf gestoßen: „Aus Plan B wird nun Plan A.“

Brüssel

Finanzkrise
Weiter warten am Abgrund

Weiter warten am Abgrund

Durchbruch oder Finanzkollaps – einen dritten Weg gibt es nicht. Am Sonnabend soll weiterverhandelt werden.

Brüssel

Griechenland-Rettung
Es gibt keinen Spielraum mehr

Es gibt keinen Spielraum mehr

Der EU-Gipfel richtet eine klare Ansage an Griechenland. Zwei Stunden lang knöpften sich die Staats- und Regierungschefs den griechischen Premier Tsipras vor. Er müsse ein Reformpaket akzeptieren. Die nächsten Tage werden kritisch.

Brüssel

Finanzkrise
Tsipras stößt auf Widerstand

Der Optimismus über eine mögliche Einigung mit Griechenland war bereits verflogen, als die angeblich alles entscheidende ...

Brüssel/Berlin

Eu-Gipfel Zur Griechenland-Krise
Kein Durchbruch in Brüssel

Kein Durchbruch in Brüssel

Die Schuldengespräche werden an diesem Donnerstag fortgesetzt. Zankapfel waren bei der Diskussion am Mittwoch Forderungen des IWF nach Haushaltseinsparungen, gegen die sich Tsipras sperrt.

Brüssel/Athen

Sollten Griechen Aus Dem Euro Fliegen
Tsipras warnt vor Kollaps in Eurozone

Tsipras warnt vor Kollaps in Eurozone

Die Uhr tickt. Athen braucht dringend Geld und legt neue Vorschläge zum griechischen Konsolidierungsprogramm vor. Zugleich malt Regierungschef Tsipras düstere Bilder für Europa.

Kommentar

Östliche Partnerschaften der EU
Späte Erkenntnis
von Mirjam Moll, Zurzeit Riga

Die EU-Ostpartnerschaftspolitik steckt in einer Identitätskrise. Als sie 2009 ins Leben gerufen wurde, waren Assoziierungsabkommen ...