• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

suding,katja

Person
SUDING, KATJA

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Hude-Wüsting

Agrar- und Freizeitmesse In Wüsting
Schafe und Schärfe zum Start der Landtage Nord

Schafe und Schärfe zum Start der Landtage Nord

Organisator Helmut Urban hielt ein emotionales Plädoyer für die Landwirtschaft. Festrednerin Katja Suding fordert schnelles Internet auch auf dem Land. Zum Auftakt strömten bereits viele Besucher aufs Messegelände.

Wüsting

Landtage Nord In Wüsting
Mit dem Joystick Trecker fahren

Mit dem Joystick Trecker fahren

Landwirte und Verbraucher werden gleichermaßen angesprochen von dem attraktiven Programm. Bis Montag ist die Messe geöffnet.

Wüsting

Landtage Nord
Züchter präsentieren schönste Fohlen auf Landtagen

Züchter präsentieren schönste Fohlen auf Landtagen

Pferdesport von der Zucht bis zum Mannschaftsreiten können Liebhaber vom Freitag, 23., bis Montag, 26. August, ...

Wüsting/Hude

Landtage Nord In Hude
Riesenspaß für die ganze Familie

Riesenspaß für die ganze Familie

Trecker, Tiere, Technik und noch viel mehr. In einer Woche starten die Landtage Nord in Wüsting. Ein Blick in das Programm.

DIHK-Auswertung
Berufswahl von Jungen und Mädchen ändert sich langsam

Berufswahl von Jungen und Mädchen ändert sich langsam

Mädchen werden Verkäuferin und Jungen Kfz-Mechaniker - jahrzehntelang waren die Rollen bei der Berufswahl ziemlich klar verteilt. Das scheint sich zu ändern.

Wüsting

Landtage Nord In Wüsting
Hier gibt es Landwirtschaft zum Anfassen

Hier gibt es Landwirtschaft zum Anfassen

Besucher aus dem städtischen Umfeld erleben in Wüsting die moderne Landwirtschaft hautnah. Die Messe gibt Gelegenheit zum Dialog.

Hude-Wüsting

Agrar- und Freizeitmesse In Wüsting
Das bieten die Landtage Nord in diesem Jahr

Das bieten die Landtage Nord in diesem Jahr

Rund 600 Aussteller präsentieren sich vom 23. bis 26. August auf dem 13 Hektar großen Gelände in Hude-Wüsting. Die Veranstalter erwarten an den vier Messetagen wieder rund 70 000 Besucher.

80 Prozent dafür
Deutliche Mehrheit für bundesweites Zentralabitur

Deutliche Mehrheit für bundesweites Zentralabitur

Ist ein NRW-Abi leichter als ein bayerisches? Haben Berliner Schüler einen Vorteil beim Uni-Zugang, weil sie vielleicht eine bessere Abi-Note bekommen? Intensiv wird über ein Zentralabitur diskutiert.

Nwz Pro Und Kontra
Mieten runter per Staatsaktion?

Mieten runter per Staatsaktion?

Die Mieten in Deutschland steigen, und die Politik streitet: Soll der Staat die Preise deckeln und so massiv in den Markt eingreifen? Die Linken-Politikerin Caren Lay und die FDP-Politikerin Katja Suding sehen das im NWZ-Pro und Kontra ganz unterschiedlich.

92,8 Prozent für Teuteberg
Lindner mit soliden 86,6 Prozent als FDP-Chef bestätigt

Lindner mit soliden 86,6 Prozent als FDP-Chef bestätigt

Die FDP-Delegierten sind offensichtlich zufrieden mit dem Vorschlag ihres Parteichefs. Linda Teuteberg wird mit dem besten Ergebnis des Tages zur Generalsekretärin gewählt. Davon kann ihre Vorgängerin nur träumen.

Väter besserstellen
Giffey will Unterhalt für Trennungskinder neu ordnen

Giffey will Unterhalt für Trennungskinder neu ordnen

Nach einer Trennung kümmert sich die Mutter um die Kinder und der Vater zahlt: Dieses traditionelle Modell ist aus Sicht vieler unzeitgemäß - und bildet auch vielfach nicht mehr die Realität ab. Die Familienministerin will daher die Unterhaltsfrage neu angehen.

Arndt Humphreys, Hermann Koenen, Helmut Rücker
Kinder leisten besonderen Einsatz

Betrifft: „Fatales Signal“, Kommentar von Katja Suding, stellvertretende FDP-Bundesvorsitzende zu den Klimaschutzprotesten während der Schulzeit, Meinung, 2. März

"FridaysForFuture"
Merkel lobt Schülerdemos für den Klimaschutz

Merkel lobt Schülerdemos für den Klimaschutz

Die Weltgemeinschaft kommt beim Kampf gegen die Erderwärmung nur langsam voran. Viele junge Menschen gehen deshalb auf die Straße. Während ihrer Schulzeit. Kanzlerin Merkel findet die Märsche trotzdem gut - im Gegensatz zu anderen Politikern.

Oldenburg

Nwz-Pro-Und-Contra Zu Klimaschutzprotesten
Politische Bildung oder fatales Signal?

Politische Bildung oder fatales Signal?

Jeden Freitag gehen bundesweit Schüler auf die Straße, um für mehr Klimaschutz zu demonstrieren. Dass das während der Schulzeit passiert, gefällt nicht allen. Annalena Baerbock, Vorsitzende Bündnis 90/Grüne, hält die Streiks für richtig und lobt das politische Engagement. Dem widerspricht Katja Suding, die seit 2017 für die FDP im Bundestag sitzt. In ihren Augen spielt es nämlich durchaus eine Rolle, in welcher Form sich die Schüler politisch engagieren.

Karneval
Ordensritterin Julia Klöckner und die Sache mit den Männern

Ordensritterin Julia Klöckner und die Sache mit den Männern

Mit Landwirtschaftsministerin Klöckner bekommt wieder einmal eine Frau den Orden wider den tierischen Ernst. Und nicht nur sie spricht bei dieser Gelegenheit über das Verhältnis zwischen Mann und Frau.

Gegen Kinderarmut
Mehr Geld und kostenloses Schulessen für Millionen Kinder

Mehr Geld und kostenloses Schulessen für Millionen Kinder

Ein warmes Mittagessen, Geld für Schulhefte und überhaupt genug Geld zum Leben - das verspricht der Staat Geringverdienern mit Kindern. Doch nur bei wenigen kommt die Unterstützung richtig an. Das soll sich ändern.

Finanzbedarf
ARD und ZDF sind offen für alternative Beitragsmodelle

ARD und ZDF sind offen für alternative Beitragsmodelle

Die Höhe des Rundfunkbeitrags ist bis 2020 festgelegt. Wie hoch er danach sein wird, ist offen. Die Diskussion darüber ist nicht zu Ende.

Nwz-Pro Und Kontra Zum „gute-Kita-Gesetz“
Gutes Gesetz, schlechtes Gesetz?

Gutes Gesetz, schlechtes Gesetz?

Der Bund will mehr für eine bessere Qualität in Kitas tun. Bundestag und Bundesrat stimmten am Freitag einem entsprechendem Gesetzentwurf zu. Doch das so genannte „Gute-Kita-Gesetz“ ist schwer umstritten. Im NWZ-Pro und Kontra streiten Carsten Schneider (SPD) und Katja Suding (FDP) über die neuen Regeln.