• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

suding,katja

Person
SUDING, KATJA

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Finanzbedarf
ARD und ZDF sind offen für alternative Beitragsmodelle

ARD und ZDF sind offen für alternative Beitragsmodelle

Die Höhe des Rundfunkbeitrags ist bis 2020 festgelegt. Wie hoch er danach sein wird, ist offen. Die Diskussion darüber ist nicht zu Ende.

Nwz-Pro Und Kontra Zum „gute-Kita-Gesetz“
Gutes Gesetz, schlechtes Gesetz?

Gutes Gesetz, schlechtes Gesetz?

Der Bund will mehr für eine bessere Qualität in Kitas tun. Bundestag und Bundesrat stimmten am Freitag einem entsprechendem Gesetzentwurf zu. Doch das so genannte „Gute-Kita-Gesetz“ ist schwer umstritten. Im NWZ-Pro und Kontra streiten Carsten Schneider (SPD) und Katja Suding (FDP) über die neuen Regeln.

Mit 0:16 verloren
Streit um gebremsten Digitalpakt: Scharfe Kritik an Ländern

Streit um gebremsten Digitalpakt: Scharfe Kritik an Ländern

0:16 hat der Bund gegen die Länder im Ringen um eine Neuordnung der Finanzierung gemeinsamer Projekte verloren, dadurch liegt auch erst einmal ein Milliardenprogramm zur Schul-Digitalisierung auf Eis. Bundespolitiker weisen den "Schwarzen Peter" den Regierungschefs zu.

Sorge vor "Hineinregieren"
Länder bremsen Grundgesetzänderung zur Schul-Digitalisierung

Länder bremsen Grundgesetzänderung zur Schul-Digitalisierung

Deutschlands Schulen sollen digital werden, der Bund will dafür Milliarden locker machen. Das Geld wollen die Länder auch gerne haben - aber den vom Bund dafür eingeschlagenen Weg lehnen sie ab.

Nwz-Pro Und Kontra Zum Digitalpaket Für Schulen
Müssen wir fürs Digitale das Grundgesetz ändern?

Müssen wir fürs Digitale das Grundgesetz ändern?

Deutschlands Schulen geraten in der digitalen Welt ins Hintertreffen. Das soll sich ändern, indem der Bund in der Länderdomäne tätig wird. Doch das könnte das Grundgesetz verhindern. Müssen wir es ändern? Darüber streiten im NWZ-Pro und Kontra Katja Suding (FDP) und Susanne Eisenmann (CDU).

Ungleichheit durch Herkunft
Bildung der Eltern entscheidet über Schulerfolg der Kinder

Bildung der Eltern entscheidet über Schulerfolg der Kinder

Die deutschen Hochschulen werden vor allem von Kindern von Akademikern besucht. Und schon in Kita und Schule gibt es große Unterschiede bei den Chancen auf optimale Bildung. Das müsste laut Experten nicht sein.

„Das ist ein Schritt in die richtige Richtung“

„Das ist ein Schritt in die richtige Richtung“

Hintergrund
Besetzung der großen Jamaika-Verhandlungsrunde

Besetzung der großen Jamaika-Verhandlungsrunde

Berlin (dpa) - Auf dem Weg zu einer Jamaika-Koalition wollen CDU, CSU, FDP und Grüne immer wieder auch in einer ...

Hamburg

100 Tage Danach
Als Hamburg im Chaos versank – Das Erbe des G20-Gipfels

Als Hamburg im Chaos versank – Das Erbe des G20-Gipfels

Zerstörte Geschäfte, verbrannte Autos, verwüstete Straßenzüge – die Bilder von den Ausschreitungen beim G20-Gipfel werden in keiner Jahres-Chronik fehlen. In Hamburg wird die Geschichtsschreibung rund um die Chaostage noch länger dauern – in vielerlei Hinsicht.

Sondierungen für "Jamaika"
Union hofft auf Regierungsbildung bis Weihnachten

Union hofft auf Regierungsbildung bis Weihnachten

Führende Unionspolitiker setzen auf schnelle Sondierungs- und Koalitionsgespräche. Bis Weihnachten soll die neue Regierung stehen. Die FDP will sich aber nicht unter Druck setzen lassen.

„Sehe Chancen für Einigung“

„Sehe Chancen für Einigung“

Berlin

Regierungsbildung
FDP drückt massiv auf Tempo

Die FDP fordert von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) ein Machtwort im Unions-Streit über die Obergrenze und ...

Streit um Obergrenze
CSU tritt vor Unions-Spitzentreffen auf die Bremse

CSU tritt vor Unions-Spitzentreffen auf die Bremse

Müssen FDP und Grüne doch noch länger auf Jamaika-Gespräche warten? Am Sonntag wollen Merkel, Seehofer und Co. den quälenden Streit über die Obergrenze für Flüchtlinge ausräumen. Aber die Bayern bremsen.

Berlin

Bundestagswahl
Wer wird was im Jamaika-Kabinett?

Postengeschacher noch vor Beginn der Sondierungsgespräche: Das sind Spitzenkandidaten für die Schlüsseljobs.

"Jamaikaner" stellen sich auf
Das Amt kommt zum Manne - oder?

Das Amt kommt zum Manne - oder?

Bis die "Jamaika"-Parteien sich offiziell an einen Tisch setzen, dürfte es noch eine Weile dauern. Gerüchte über das künftige Kabinett schießen trotzdem ins Kraut.

Berlin

Zdf-Sendung „wie Geht’s, Deutschland?“
Medienwissenschaftler kritisieren Weidel-Abgang

Medienwissenschaftler kritisieren Weidel-Abgang

Die AfD-Vertreterin Alice Weidel verlässt die Sendung. Der Kragen platzt ihr, als sie sich vom AfD-Rechtsausleger Höcke distanzieren soll. Sie kontert mit einer Attacke auf Moderatorin Slomka. Der Sender weist die Kritik zurück.

ZDF weist Kritik zurück
AfD-Kandidatin verlässt Sendung vorzeitig

AfD-Kandidatin verlässt Sendung vorzeitig

AfD-Spitzenkandidatin Alice Weidel verlässt eine Live-Sendung des ZDF vorzeitig. Der Moderatorin wirft sie vor, für SPD und Grüne Partei zu ergreifen. Einige vermuten, dass bei dem Abgang mehr Kalkül als Temperament im Spiel war.

Forderung nach Konsequenzen
Scholz wegen G20-Gewalt unter Druck

Scholz wegen G20-Gewalt unter Druck

"Olaf, Du hast HH dem Mob ausgeliefert", fasst ein Demo-Transparent zusammen, was viele nach der Krawallnacht in Hamburg denken. Während die Anwohner im Schanzenviertel fassungslos die Schäden begutachten, führt Bürgermeister Scholz Melania Trump durchs Rathaus.

Hamburg

G20-Gipfel In Hamburg
Polizei rüstet sich für weitere Ausschreitungen

Polizei rüstet sich für weitere Ausschreitungen

Zwei Krawallnächte in Folge - und kein Ende in Sicht: Die Hamburger Polizei rüstet sich zum Abschluss des G20-Gipfels für weitere schwere Ausschreitungen. Tausende gehen erneut auf die Straße. Die Opposition wirft Bürgermeister Scholz Versagen vor.