NWZonline.de

susse,martin

Person
SUSSE, MARTIN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Obenstrohe

Forst Seghorn
Am Mühlenteich wird gefällt

Am Mühlenteich wird gefällt

Waldarbeiter und Maschinen bestimmen ab Januar wieder das Geschehen rund um den Mühlenteich. Es tut sich einiges auf 18 Hektar.

Neuenburg

Natur
Baum des Jahres ist guter Bekannter

Baum des Jahres ist guter Bekannter

Die Gemeine Stechpalme ist vom Kuratorium Baum des Jahres zum Baum des Jahres 2021 ausgerufen worden. Die Stechpalme, ...

Neuenburg/Bockhorn/Zetel

Gute Nachricht Aus Dem Neuenburger Holz
Förster freut sich über guten Wuchs der jungen Eichen

Förster freut sich über guten Wuchs der jungen Eichen

Revierförster Martin Susse hatte in den vergangenen Jahren mit so manchen Katastrophen zu kämpfen, von Borkenkäfer über Frostspanner-Raupen bis zur extremen Trockenheit. Umso mehr freut er sich jetzt, dass sich die jungen Eichen so gut entwickeln.

Neuenburg/Bockhorn/Zetel

Ansturm Auf Wälder In Neuenburg
Viele Besucher verhalten sich wie die Axt im Walde

Viele Besucher verhalten sich wie die  Axt im Walde

Weil in der Corona-Krise das öffentliche Leben nahezu stillsteht und vielen Menschen zu Hause die Decke auf den Kopf fällt, suchen sie Erholung im Wald. Doch leider wissen einige offenbar nicht, wie man sich dort zu verhalten hat.

Neuenburg

Neuenburger Holz
Azubis bauen neue Schutzhütte

Azubis bauen neue Schutzhütte

Das Projekt hatten die Forstwirte schon länger auf dem Zettel – es fehlte einzig an Zeit. Jetzt aber konnte der ...

Neuenburg

Waldgeschichten In Neuenburg
Raupe macht Eichen zu schaffen

Raupe macht Eichen zu schaffen

Weil die Durchschnittstemperatur steigt und es zur Zeit sehr trocken ist, stehen die Eichen im Neuenburger Holz unter Stress. Trockenheit und Schädlinge machen ihnen zu schaffen.

Neuenburg

Waldgeschichten In Neuenburg
Aus Eichen werden Weinfässer

Aus Eichen werden Weinfässer

Der Anteil an Eichen im Forstamt Neuenburg ist besonders hoch. Das Holz wird zum Teil sogar nach Frankreich exportiert.

Schweinebrück

Probleme Im Schweinebrücker Fuhrenkamp
Borkenkäfer-Plage: Förster fürchten um Fichten

Borkenkäfer-Plage: Förster fürchten um Fichten

Die Fichten im Schweinebrücker Fuhrenkamp in Zetel sind ohnehin schon geschwächt. Dem Borkenkäfer sind sie schutzlos ausgeliefert. Es steht viel auf dem Spiel.

Zetel/Neuenburg

Neuenburger Holz
Neue Vorschriften für Waldspaziergänger

Neue Vorschriften für Waldspaziergänger

Das Neuenburger Holz besticht durch seine Artenvielfalt. Damit das so bleibt, steht das Gebiet jetzt unter dem Schutz der EU.

Neuenburg

Wald
Holzeinschlag auf drei Hektar

Holzeinschlag auf  drei Hektar

Das Forstamt bittet darum, die Holzeinschläge und gesperrten Wege nicht zu betreten. Auf den Flächen sollen Eichen gepflanzt werden.

Forstwirtschaftsmeister sägt Eulen aus alter Eiche

Forstwirtschaftsmeister  sägt Eulen aus alter Eiche

Zwei geschnitzte Eulen grüßen nun die Besucher des Neuenburger Urwalds bei der Auffahrt zum Urwaldparkplatz an ...

Neuenburg

Naturschutz
Zum runden Geburtstag Rätselraten im Wald

Zum runden Geburtstag Rätselraten im  Wald

Alles andere als ideal waren die äußeren Bedingungen beim Aktionstag des Vereins „Freunde des Neuenburger Holzes“, ...

Neuenburg/Grabstede

Forstwirtschaft
Kahlschlag ebnet Weg für junge Eichen

Kahlschlag ebnet Weg für junge Eichen

Es sieht schlimm aus beim Waldeingang am Winterweg: Bäume wurden gefällt, Sträucher entfernt. Doch das hat einen Grund: Auf der Fläche sollen neue Eichen wachsen.

Varel

Aufforstung Im Vareler Wald
Bagger setzt 10.000 Eichen tief in den Boden

Bagger setzt 10.000 Eichen tief in den Boden

Im Vareler Wald wird die Freifläche am Sumpfweg neu bepflanzt. Die eineinhalb Meter großen Bäume wurden eigens gezüchtet. Das ist nötig, denn in der Region gibt es kaum natürliche Aussaat.

Bohlenbergerfeld

Natur
Kreisrunde Mulde ist Jahrtausende alt

Kreisrunde Mulde ist Jahrtausende alt

Umrandet von Fichten und Kiefern, Douglasien und Lärchen, ruht das Feuchtgebiet dort seit rund 10 000 Jahren. Am Fuße der Gräser steht Regenwasser.

Seghorn

Waldarbeiten
Forstamt schafft Platz für neue Bäume

Forstamt schafft Platz für neue Bäume

Die Holzerntemaschine wird im Seghorner Wald fünf Pflanzflächen freimachen. Die Arbeiten sind mit der unteren Naturschutzbehörde abgesprochen.

Neuenburg

Spaziergänger müssen sich gedulden

Spaziergänger müssen sich gedulden

Seit Mai hängen die großen Warnschilder an den Waldwegen, auf denen steht: „Durchgang verboten – Lebensgefahr“. ...

Zetel

Radtour mit dem Förster

Das Forstamt Neuenburg lädt zu einer geführten Radtour durch den Schweinebrücker Fuhrenkamp ein. Revierförster ...

Neuenburg

Erkundung
Förster führt Radfahrer durchs Neuenburger Holz

Förster führt Radfahrer durchs Neuenburger Holz

Zu einer informativen Radtour durch das Neuenburger Holz lädt das Forstamt Neuenburg am Dienstag, 7. Juni, ein. ...