• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

tölle,torben

Person
TÖLLE, TORBEN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Oldenburg

Prozess In Oldenburg
Polizisten übelst sexistisch beleidigt

Polizisten übelst sexistisch beleidigt

Der Mann gilt als streitsüchtig. Eine persönliche Entschuldigung nahmen die Polizeibeamten nicht an. Nun bestrafte ihn das Gericht.

Wildeshausen

Betrugsverdacht Im Kreishaus
Staatsanwalt prüft 340 Fälle

Noch ist unklar, wann die Ermittlungen abgeschlossen sind. Eine 50-jährige Frau steht unter Betrugsverdacht.

Oldenburg/Rastede

23-Jähriger Bei Rastede überfahren
Unfallopfer wird obduziert – Polizeiverhalten überprüft

Unfallopfer wird obduziert – Polizeiverhalten überprüft

Haben sich Polizisten falsch verhalten? Ein externer Kriminalrat ist deshalb nun bestellt worden. Gegen die Autofahrerin läuft ein förmliches Verfahren. Einiges an diesem Unglücksmorgen bei Rastede liegt noch im Dunkeln.

Oldenburg/Malta

Eine Spurensuche Auf Malta
Wie starb der Oldenburger Mike Mansholt wirklich?

Wie starb der  Oldenburger Mike Mansholt wirklich?

Im Juli 2016 wurde der 17-jährige Mike Mansholt auf Malta tot aufgefunden. Seiner Leiche fehlten die inneren Organe, die Todesursache ist unklar. Wir sind mit Mikes Vater nach Malta geflogen, um nach Antworten zu suchen.

Delmenhorst

Getötete Obdachlose In Delmenhorst
Jede Spur vom Tatort kommt unter die Lupe

Jede Spur vom Tatort kommt unter die Lupe

Blut, Haare, Hautpartikel, Speichel: Jedes noch so kleine Detail könnte den Täter überführen. Am Tatort selbst müssen sich brutalste Szenen abgespielt haben.

Delmenhorst

Todesfall
Streit um früheren Wohnort von Opfer

Nach dem gewaltsamen Tod einer obdachlosen Frau in Delmenhorst gehen Angaben der Staatsanwaltschaft und der Stadtverwaltung ...

Delmenhorst

Getötete Obdachlose Aus Dem Wollepark
Die Tragödie von Delmenhorst

Die Tragödie von Delmenhorst

Nach dem gewaltsamen Tod einer 51-Jährigen in Delmenhorst sucht eine Mordkommission nach dem Täter. Die Frau lebte nach Aussage ihres 29-jährigen Lebensgefährten erst seit kurzem auf der Straße.

Delmenhorst

Leichenfund
Getötete Frau lebte vorher im Wollepark

Die getötete Obdachlose aus Delmenhorst hat bis vor Kurzem in einem der beiden geräumten Pro­blem-Hochhäuser im ...

Delmenhorst

Leichenfund
Getötete Frau lebte vorher im Wollepark

Die getötete Obdachlose aus Delmenhorst hat bis vor Kurzem in einem der beiden geräumten Pro­blem-Hochhäuser im ...

Delmenhorst

Leichenfund
Getötete Frau lebte vorher im Wollepark

Die getötete Obdachlose aus Delmenhorst hat bis vor Kurzem in einem der beiden geräumten Pro­blem-Hochhäuser im ...

Delmenhorst

Geräumte Häuser In Delmenhorst
Getötete Obdachlose wohnte vorher im Wollepark

Getötete Obdachlose wohnte vorher im Wollepark

Die 51-Jährige hatte bis vor kurzem in einem der geräumten Problem-Hochhäuser im Wollepark gewohnt – und war erst seit einer Woche obdachlos. Sie wurde zu Tode misshandelt.

Strücklingen

Justiz
Tatverdacht nicht hinreichend

Tatverdacht nicht hinreichend

Die Staatsanwaltschaft ermittelte wegen des Verdachts auf Kennzeichnungsverstöße und gewerbsmäßigen Betrug. Es konnten keine Unregelmäßigkeiten im größeren Umfang festgestellt werden.

Wiefelstede

Cdu-Podiumsdiskussion
„Leben in einer sicheren Region“

„Leben in einer sicheren Region“

Der CDU-Kreisverband hatte Vertreter von Polizei, Staatsanwaltschaft, Landgericht und Justizvollzugsanstalt eingeladen. Gut 100 Zuhörer waren gekommen.

Hooksiel

Todesfall
Toter im Wohnmobil war der Stiefvater

Schauriger Einsatz für Polizei und Feuerwehr auf einem Campingplatz in Hooksiel: Ein 69-Jähriger starb im Wohnmobil und sein Stiefsohn kam sich nicht hinaus.

Cloppenburg/Oldenburg

Ex-Ratsherr Aus Cloppenburg
Staatsanwaltschaft ermittelt in 25 Fällen gegen Ortac

Staatsanwaltschaft ermittelt in 25 Fällen gegen  Ortac

Seit Monaten ermittelt die Staatsanwaltschaft Oldenburg wegen des Verdachts des gewerbsmäßigen Betruges und der Urkundenfälschung. Der Entzug der SPD-Mitgliedsrechte dauert an.

Oldenburg

Nach Flucht In Oldenburg
Sexualstraftäter Thomas H. droht weitere Haftstrafe

Sexualstraftäter Thomas H. droht weitere Haftstrafe

Thomas H. löste seine Fußfessel und flüchtete mit einem geliehenen Wagen bis nach Brandenburg. Der 49-Jährige, der als „sehr impulsiv“ gilt, wird sich dafür nun verantworten müssen – wahrscheinlich in Oldenburg.

Wiefelstede

Diskussion zum Thema Kriminalität

Zu einer Diskussionsrunde zum Thema „Kriminalität und Schutz – Sicherheit in unserer Region“ lädt der CDU-Kreisverband ...

Wiefelstede

Diskussion zum Thema Kriminalität

Zu einer Diskussionsrunde zum Thema „Kriminalität und Schutz – Sicherheit in unserer Region“ lädt der CDU-Kreisverband ...

Oldenburg

Einsatz An Der Nadorster Straße
Neue Erkenntnisse zur tödlichen Schießerei in Oldenburg

Neue Erkenntnisse zur tödlichen Schießerei in Oldenburg

Die brutale Tat vom Donnerstag gibt noch immer Rätsel auf. Doch es gibt auch schon Gewissheiten: Täter und Opfer sollen sich gekannt haben – und auch ein Zusammenhang zum Vermisstenfall Rezan Cakici besteht.