• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

taddigs,johann

Varel

Bad
Freibad am Bäker kurzfristig geschlossen

Freibad am Bäker 
kurzfristig geschlossen

Vor verschlossener Tür standen die Badegäste am Mittwoch im Freibad am Bäker. „Wegen einer technischen Störung ...

Dangast

Jahresabschluss Der Kurverwaltung
Dangast weiter im Minus

Dangast weiter im Minus

Die Übernachtungszahlen steigen – und in der laufenden Saison macht der Umsatz einen deutlichen Sprung. Trotzdem kommt das Nordseebad nicht aus den roten Zahlen. In Dangast übt man sich in Ursachenforschung.

Dangast

Altlast
Boden in Sandkuhle nicht ausgetauscht

Boden in Sandkuhle  nicht ausgetauscht

Die Böden im nördlichen Teil der Sandkuhle in Dangast sind noch nicht ausgetauscht worden. Das bestätigte Kurdirektor ...

Dangast

Party auf September verschoben

Die „Silent-Fullmoon-Party“ am Dangaster Strand darf stattfinden. Allerdings erst nach den Ferien. So lautet der ...

Varel

Kritik An Zuständen
Wird das Personal in Varels Bädern überbelastet?

Wird das Personal in Varels Bädern überbelastet?

Zu chaotisch, zu belastend für die Mitarbeiter: Zukunft Varel hatte einige Vorwürfe gegen Kurdirektor Johann Taddigs auf dem Zettel. Der räumt „Hakeleien“ ein, mehr aber auch nicht.

Dangast

Lärm, Müll, Verkehr
Kommt die Party-Obergrenze für Dangast?

Kommt die Party-Obergrenze für Dangast?

Watt-en-Schlick-Fest, Holi-Beach-Festival, Dorffest und Hafenfest: Politiker und Bürger kritisieren die Fülle der Veranstaltungen. Und Kurdirektor Johann Taddigs fragt: „Sind noch alle zeitgemäß?“

Varel

Freizeit
Freibad am Bäker bei Rekordtemperaturen eröffnet

Freibad am Bäker bei Rekordtemperaturen eröffnet

Bei dem hochsommerlichen Wetter hatten viele darauf gewartet: Am Sonnabend wurde die Badesaison im Freibad am Bäker ...

Dangast

Touristik
Gästeführer besuchen Dangast

Gästeführer besuchen Dangast

In Dangast stand das jährliche Oldenburgische Gästeführertreffen an. Für sie gab es Vorträge und Führungen.

Dangast

Ortsentwicklung
Baggern für den Seekurpark

Baggern für den Seekurpark

Direkt hinter dem Seedeich entsteht in Dangast gerade der Seekurpark. Unumstritten ist das Vorhaben aber nicht.

Varel

Kaputtes Hallenbaddach
Dachdecker machen sich an die Arbeit

Dachdecker machen sich an die Arbeit

Am Wochenende tropfte es noch von der Decke des Eingangsbereichs im Hallenbad. Ein Teil des Schadens geht auf das Konto des Böllers, der an Silvester aufs Dach geworfen wurde.

Dangast

Seekurpark
Bauarbeiten starten nächste Woche

Bauarbeiten starten nächste Woche

Jetzt ist es soweit: Die Bauarbeiten für den Seekurpark in Dangast sollen beginnen. Drei Monate sind für die Hauptarbeiten eingeplant, danach soll bepflanzt werden.

Varel

Freibad
125 Meter Hecke sollen für Zaun weichen

125 Meter Hecke sollen für Zaun weichen

An die Stelle der Hecke kommt ein Zaun: Am Freibad am Bäker beginnt nächste Woche der Kahlschlag. Aber am Freibad soll noch mehr gemacht werden.

Dangast

Umweltschutz
Immer mehr clevere Klimaprojekte

Immer mehr clevere Klimaprojekte

In immer mehr Gemeinden im Nordwesten gibt es clevere Projekte, die dem Klimaschutz durch effektive Energieausnutzung ...

Varel

Spatenstich
Hier baut der Stadtbetrieb

Hier baut der Stadtbetrieb

Der erste Spatenstich für den neuen Standort des Stadtbetriebs ist getan. Im Sommer soll der Bau auf dem Kasernengelände fertig sein.

Varel

Vareler Hallenbad
Das hat der Böller angerichtet

Das hat der Böller angerichtet

Der Kurdirektor persönlich war auf dem Dach und hat das große Loch fotografiert, das ein Silvesterknaller hinterlassen hat. Wer kommt für den Schaden auf?

Varel

Hallenbad In Varel Geschlossen
Silvesterböller sind wohl schuld an Wassereinbruch

Silvesterböller  sind wohl schuld  an  Wassereinbruch

Die Böller haben nach ersten Erkenntnissen das Dach beschädigt. Regenwasser tropft zurzeit durch die Decke ins Foyer. Das Bad bleibt auch in den nächsten Tagen geschlossen.

Dangast

Tourismus
Aus Stelzenhaus wird ein Kutter

Aus Stelzenhaus wird ein Kutter

Das Thema heißt Fischerei: Das Stelzenhaus in Dangast könnte zum Fischkutter umgewandelt werden. Kosten: rund 200 000 Euro.

Dangast

Umbau
4 Sterne plus für Campingplatz

4 Sterne plus für Campingplatz

Die Rezeption und das angrenzende Toilettenhaus sollten neu gebaut werden. Tourist-Camper brächten mehr Geld in das Nordseebad.

Dangast

Defizit von 573 050 € erwartet

Der Entwurf des Wirtschaftsplans 2018 für den Eigenbetrieb Kurverwaltung Nordseebad Dangast weist ein Minus von ...