• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

thiele,ulf

Hannover/Wolfsburg

Diesel-Skandal
Volkswagen zahlt pünktlich Milliarden-Bußgeld

VW-Aufsichtsrat Stephan Weil (SPD) übernimmt persönlich die Verkündigung der frohen Botschaft. „Justizministerin ...

CDU sagt „Danke“

CDU sagt „Danke“

Beim 21. Abend im Rhododendronpark von Pflanzen Bruns in Gristede sprach Ehrengast Ulf Thiele, CDU-Landtagsabgeordneter ...

Millionenschaden
Feuer im Europa-Park Rust ist gelöscht

Feuer im Europa-Park Rust ist gelöscht

Keine 24 Stunden nach dem Großbrand hat der Europa-Park Rust wieder geöffnet. Bis auf letzte Glutnester ist das Feuer mittlerweile gelöscht. Nach der Ursache wird fieberhaft gefahndet. Die Betreiber gehen von einem Millionenschaden aus.

Hannover

Geld
Land startet mit Abbau von Schulden

Land startet mit Abbau von Schulden

500 Millionen Euro fließen für die Digitalisierung. Uni-Kliniken erhalten 300 Millionen.

Bad Sachsa/Hannover

Kabinett
Land zahlt für 5000 neue Kita-Plätze

Land zahlt für 5000 neue Kita-Plätze

Noch fehlen die Wünsche der Fraktionen von SPD und CDU. Das Paket kostet auch noch.

Hannover

Steuern
Streit um Schuldenabbau

Niedersachsens Bund der Steuerzahler drängt die Landesregierung zum Schuldenabbau. „Der Abtrag der Schulden von ...

Hannover

Fraktionen Ordnen Spitzen Neu
Abgeordnete aus Nordwest auf wichtigen Posten

Abgeordnete aus Nordwest auf wichtigen Posten

An der Spitze der CDU-Fraktion steht Dirk Toepffer. Jens Nacke aus Wiefelstede bleibt Parlamentarischer Geschäftsführer; als Vize-Fraktionschef fungiert Ulf Thiele (Uplengen).

Hannover

Landesregierung
CDU stimmt für Bündnis mit der SPD

Nach der breiten Zustimmung der Sozialdemokraten am Wochenende hat auch die niedersächsische CDU am Montagabend ...

Hannover

Landesregierung
CDU für Bündnis mit der SPD

Nach der breiten Zustimmung der Sozialdemokraten am Wochenende hat auch die niedersächsische CDU am Montagabend ...

Hannover

Landesregierung Niedersachsen
Ministerriege stellt sich langsam auf

Ministerriege stellt sich langsam auf

Die Verhandlungen der Großen Koalition sind auf den letzten Metern. Ein Quartett gilt neben Ministerpräsident Weil schon als gesetzt. Die Zeit drängt, viel spricht für eine Erhöhung auf zehn Ministerien.

Hannover

Koalitionsverhandlungen In Niedersachsen
Kindergärten sollen künftig völlig beitragsfrei sein

Kindergärten sollen künftig völlig beitragsfrei sein

Die Bildung ist das vielleicht wichtigste Thema in Niedersachsen. CDU und SPD sind sich in einigen Punkten einig geworden. Umstritten bleibt jedoch das Thema Inklusion.

Hannover

Regierungsbildung
Nur die Frage der Inklusion ist noch immer offen

In rund fünfstündigen Gesprächen haben sich Politiker von SPD und CDU auf dem Weg zu einer Großen Koalition in ...

Hannover

Schneller Geld für Tierhalter bei Wolfsriss

Bei den Verhandlungen über eine Große Koalition in Niedersachsen haben sich SPD und CDU darauf geeinigt, Weidetierhalter ...

Hannover/Oldenburg

Auch Oldenburg Soll Profitieren
Niedersachsen investiert in neue Medizin-Studienplätze

Niedersachsen investiert in neue Medizin-Studienplätze

Auf 100 bis 200 neue Studienplätze haben sich SPD und CDU in der großen Koalitionsrunde geeinigt. Erfreulich ist das auch für die European Medical School in Oldenburg.

Hannover

Landesregierung
Große Koalition schnürt Vertragspaket

Große Koalition schnürt Vertragspaket

Vereinbart wird ein Modellprojekt zu Jugendstraftätern. Es soll Verfahren beschleunigen.

Hannover

Landesregierung
Schnuppertreffen am Wochenende

Die Treffen folgen einem engen Zeitplan. Ergebnisse sollen bis zum 9. November vorliegen.

Hannover

Regierung
Experten arbeiten am Koalitionsvertrag

Die Wahl des Ministerpräsidenten ist am 22. November geplant. Die Wirtschaft mahnt.

Hannover

Landtag
Besucher staunen über Helligkeit

Besucher staunen über Helligkeit

Der Muff der 60er Jahre ist gewichen. Alles ist viel heller, freundlicher und offener geworden.

Hannover

Regierungsbildung In Niedersachsen
Grüne lehnen Jamaika-Koalition ab

Grüne lehnen Jamaika-Koalition ab

Wer bildet die nächste Regierung in Niedersachsen? Für Ministerpräsident Weil ist es die Woche der Wahrheit. Die Grünen bekommen den ersten Termin – und machen schon vorab klar, dass eine Koalition mit der CDU für sie nicht in Frage kommt.