NWZonline.de

thomas,patrick

Person
THOMAS, PATRICK

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Nordische Ski-WM
Kombinierer-Routinier: Frenzel gibt "den Ton an"

Kombinierer-Routinier: Frenzel gibt "den Ton an"

Nicht einer der jüngeren Teamkollegen, sondern Eric Frenzel ist bei der WM in Oberstdorf der beste deutsche Nordische Kombinierer. Der älteste Athlet von Bundestrainer Weinbuch ist an beiden WM-Medaillen stark beteiligt. Ein Ziel im kommenden Jahr hat er fest im Visier.

Nordische Ski-WM in Oberstdorf
Nur Skispringer glänzen: Schwächste WM-Bilanz seit 2013

Nur Skispringer glänzen: Schwächste WM-Bilanz seit 2013

Nordische Ski-Weltmeisterschaften waren immer deutsche Medaillenfestspiele. Bei den Titelkämpfen in der Heimat ist die Bilanz dagegen ernüchternd. Ein Einheimischer verhindert mit seinen Teamkollegen ein Fiasko.

Mannschaftswettbewerb
"Ein Traum": Deutsche Skispringer triumphieren mit WM-Gold

"Ein Traum": Deutsche Skispringer triumphieren mit WM-Gold

Die Heim-WM endet für die deutschen Skispringer fulminant mit der zweiten Goldmedaille. Karl Geiger schafft etwas, was zuletzt Martin Schmitt vor 20 Jahren gelungen war. Für Severin Freund ist der Titel nach langer Leidenszeit "absolut mega".

Ski nordisch
Deutsche Langläufer bei Giganten-Duell weit weg

Deutsche Langläufer bei Giganten-Duell weit weg

Auch in der Staffel haben die deutschen Langläufer bei der Heim-WM keine Chance. Am Ende reicht es nur zu Rang sieben. Norwegen um Superstar Johannes Kläbo setzt eine beeindruckende Serie fort.

Titelkämpfe in Oberstdorf
Kombinierer bei Heim-WM chancenlos - Bauer hört auf

Kombinierer bei Heim-WM chancenlos - Bauer hört auf

Zwei Einzel, zweimal Vierter: Rekordweltmeister Eric Frenzel schafft es auch am Donnerstag nicht auf das Siegerpodest. Die Kombinierer enttäuschen vor allem im Springen. Der Skisprungtrainer der Frauen will sich in Zukunft einem privaten Projekt widmen.

Titelkämpfe in Oberstdorf
"Wut im Bauch": Deutsche Kombinierer bei Heim-WM ohne Chance

"Wut im Bauch": Deutsche Kombinierer bei Heim-WM ohne Chance

Die deutschen Kombinierer erleben beim Wettkampf von der Großschanze die nächste Schlappe. Schon vor dem Langlaufrennen sind die Medaillenchancen dahin. Eine Podest-Möglichkeit haben die Sportler von Bundestrainer Hermann Weinbuch in Oberstdorf noch.

Turnier in Florida
Zu Ehren von Tiger Woods: Golfstars tragen rot und schwarz

Zu Ehren von Tiger Woods: Golfstars tragen rot und schwarz

Bradenton (dpa) - Rotes Shirt, schwarze Hose. Das weltberühmte Outfit von Superstar Tiger Woods am Schlusstag eines ...

Nordische Ski-WM
Auch im Team chancenlos: Skispringerinnen auf Rang fünf

Auch im Team chancenlos: Skispringerinnen auf Rang fünf

Wie schon im Einzel am Vortag können Katharina Althaus & Co nicht mit den Topleuten mithalten. Eine frühere Erfolgsgarantin schaut nur zu.

Keine Medaillen in Oberstdorf
Hängende Köpfe bei WM: Frenzel und Springerinnen enttäuscht

Hängende Köpfe bei WM: Frenzel und Springerinnen enttäuscht

Fünf Entscheidungen, keine Medaille: Auch nach dem zweiten Tag der Nordischen Ski-WM dahoam sind die deutschen Sportler noch ohne Podestplatz.

WM Ski nordisch
Springerinnen und Langläufer zum WM-Start weit weg

Springerinnen und Langläufer zum WM-Start weit weg

Ein gelungener Start sieht anders aus: Zum Auftakt der Heim-WM enttäuschen die sonstigen Medaillengarantinnen auf der Skisprungschanze. Eine Olympiasiegerin ist besonders niedergeschlagen. Im Langlauf bleibt eine Überraschung aus.

American Football
Der Kosmos der Quarterback-Stars Mahomes und Brady

Der Kosmos der Quarterback-Stars Mahomes und Brady

Auf dem Feld halten sie ihre Knochen hin, im Privatleben lassen es sich Tom Brady und Patrick Mahomes gut gehen. Die beiden Football-Stars haben eine Vorliebe für exklusive Häuser und schnelle Autos.

Vierschanzentournee
"System überladen": Geiger braucht nach Patzer Abstand

"System überladen": Geiger braucht nach Patzer Abstand

Mit dem Sieg bei der Vierschanzentournee wird es für die deutschen Skispringer wohl wieder nichts. Entsprechend enttäuscht ist der größte Hoffnungsträger. Chefcoach Stefan Horngacher hofft, dass sich die langfristigen Auswirkungen in Grenzen halten.

Oldenburg

Satirrischer Jahresausblick
Wenn sich Oldenburg auf den Wahlkampf einschießt

Wenn sich Oldenburg auf den Wahlkampf einschießt

Was bringt das neue Jahr? Hier ein nicht ganz ernst gemeinter Ausblick der Stadtredaktion auf die bevorstehenden Ereignisse in 2021.

Vierschanzentournee
"Wettkampf-Tier" Geiger wieder gefordert: Quali an Silvester

"Wettkampf-Tier" Geiger wieder gefordert: Quali an Silvester

Pünktlich zum 31. Dezember richtet sich der Blick der Skispringer auf Garmisch-Partenkirchen. Beim Neujahrsspringen siegte vor 19 Jahren letztmals ein Deutscher. Zwei Freunde haben gute Chancen, die Serie zu beenden.

Oldenburger Soziologe über Corona und den Handschlag
„Die ,Ghetto-Faust‘ wird nicht bleiben“

„Die ,Ghetto-Faust‘ wird nicht bleiben“

Ist das nicht komisch, wenn der Pastor die „Ghetto-Faust“ entgegenstreckt? Der Oldenburger Soziologe Thomas Alkemeyer über die Bedeutung des Handschlags, neue Begrüßungsformen in der Corona-Zeit und die Zukunft des Händeschüttelns.

Auftakt in Oberstdorf
Corona-Fall: Tournee startet ohne Team Polen

Corona-Fall: Tournee startet ohne Team Polen

Die Mission Titelverteidigung ist für Dawid Kubacki schon vor dem Tournee-Auftakt vorbei. Der 30-Jährige und seine polnischen Teamkollegen dürfen nicht am Auftaktspringen in Oberstdorf teilnehmen. Grund dafür ist ein positiver Corona-Test.

Oldenburg

Gottesdienst an Lambertikirche abgesagt
Bischof befürchtet Störungen durch Querdenker an Heiligabend

Bischof befürchtet Störungen durch Querdenker an Heiligabend

Die Christvesper an Heiligabend um 18 Uhr vor der Oldenburger Lambertikirche wird nicht stattfinden. Grund ist eine mögliche Demonstration der Querdenker. Warum er so entschieden hat, begründet Bischof Thomas Adomeit.

Skifliegen in Planica
Spektakel in Slowenien: Fragen und Antworten zur Skiflug-WM

Spektakel in Slowenien: Fragen und Antworten zur Skiflug-WM

Für die Skispringer steht der erste große Saison-Höhepunkt an. In Slowenien wird der Skiflug-Weltmeister 2020 gesucht. Auf die übliche Party an der Schanze müssen die Athleten verzichten. Ein Deutscher zählt zu den großen Favoriten.

Skisprung-Weltcup
Zwei DSV-Adler vorn: Eisenbichler siegt vor Geiger in Wisla

Zwei DSV-Adler vorn: Eisenbichler siegt vor Geiger in Wisla

Was für ein Auftakt! Mit Platz eins und zwei starten die deutschen Skispringer in einen ganz speziellen Winter. Markus Eisenbichler und Karl Geiger zeigen nach einer langen Sommerpause Sprünge auf höchstem Niveau. Der Sieg kann sich auch im weiteren Saisonverlauf auszahlen.