• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

thomasius,rainer

Person
THOMASIUS, RAINER

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Lifestyle-Rauschmittel
Tilidin als Droge: Schmerzmittel-Missbrauch bei Jugendlichen

Tilidin als Droge: Schmerzmittel-Missbrauch bei Jugendlichen

Schmerzmittel sind medizinisch ein Segen. Werden sie aber als Droge missbraucht, kann das schlimme Folgen haben. Unter Jugendlichen ist derzeit vor allem Tilidin beliebt - als euphorisierende Droge, die beruhigt und Kummer vertreibt. Experten sorgen sich.

Falsche Vorbilder
Tablettensucht: Was Tilidin bei Jugendlichen anrichtet

Tablettensucht: Was Tilidin bei Jugendlichen anrichtet

Schmerzmittel sind medizinisch ein Segen. Werden sie aber als Droge missbraucht, kann das schlimme Folgen haben. Unter Jugendlichen ist derzeit vor allem Tilidin beliebt - eine Droge, die beruhigt und Kummer vertreibt. Experten sorgen sich.

Berlin

Rauchen
Diesmal aber wirklich: So klappt das Aufhören

Diesmal aber wirklich:  So klappt das Aufhören

Ein Rauchstopp lohnt sich in jedem Alter – je früher, desto gesünder. Methoden und Programme rund ums Aufhören gibt es viele, vom Medikament bis zur Hypnose. Doch was hilft wirklich?

Diesmal aber wirklich
So klappt das Aufhören mit dem Rauchen

So klappt das Aufhören mit dem Rauchen

Ein Rauchstopp lohnt sich in jedem Alter - je früher, desto gesünder. Methoden und Programme rund ums Aufhören gibt es viele, vom Medikament bis zur Hypnose. Doch was hilft wirklich?

Suchtgefahr für Spieler
Suchtforscher gegen Zulassung von Online-Glücksspielen

Suchtforscher gegen Zulassung von Online-Glücksspielen

Glücksspiele im Internet wie Online-Casinos sollen künftig erlaubt werden. Die Ministerpräsidenten der Länder wollen dafür bald den Weg frei machen. Es gibt aber Widerstand.

Instagram & Co
Wenn der Sog sozialer Medien süchtig macht

Wenn der Sog sozialer Medien süchtig macht

Es blinkt und vibriert auf den Smartphones dieser Welt: Facebook, Whatsapp und Co. sind bei manchen in Dauernutzung. Doch wie viel Zeit auf Social Media ist normal - und wann wird es problematisch?

Suchtkongress
Experten sehen immer mehr Suchtanreize in der Gesellschaft

Experten sehen immer mehr Suchtanreize in der Gesellschaft

Nicht nur Alkohol und Nikotin können abhängig machen, sondern auch Computerspiele und Soziale Medien. Auf dem Deutschen Suchtkongress in Mainz diskutieren Experten über die aktuelle Lage.

Hamburg

Umfrage
Mädchen stärker vom Internet abhängig

Mädchen stärker vom Internet abhängig

Bis in die Nacht sitzen Jungs am Computer und kämpfen sich Strike um Strike durch die virtuelle Kampfzone. Und Mädchen zählen die Likes unter ihren Fotos.

Süchtig nach Likes und Strikes
Wenn Computerspiele oder Social Media abhängig machen

Wenn Computerspiele oder Social Media abhängig machen

Bis in die Nacht sitzen Jungs am Computer und kämpfen sich Strike um Strike durch die virtuelle Kampfzone. Mädchen zählen die Likes unter ihren Fotos. Ist das nicht mehr zu kontrollieren, warnen Experten. Sie fordern mehr Plätze zur stationären Behandlung.

Social Media Disorder
Süchtig nach Likes und Strikes

Süchtig nach Likes und Strikes

Bis in die Nacht sitzen Jungs am Computer und kämpfen sich Strike um Strike durch die virtuelle Kampfzone. Mädchen zählen die Likes unter ihren Fotos. Ist das nicht mehr zu kontrollieren, sehen Experten ein ernstes Problem. Sie fordern mehr Plätze zur stationären Behandlung.

Tipps für Eltern
Kind kifft: Totschweigen ist die falsche Strategie

Kind kifft: Totschweigen ist die falsche Strategie

Hilfe mein Kind raucht Gras - viele Eltern sind unsicher, wie sie mit dem Drogenkonsum ihres Nachwuchses am besten umgehen sollen. Sucht-Experten erklären, welche Reaktion angebracht ist.

Gestiegener THC-Gehalt ist eine Folge der Prohibition

„Neben biologischem Cannabis gibt es auch synthetisches, also künstlich hergestelltes Cannabis. Menschen seien ...

Delmenhorst

Prävention
Negative Folgen des Cannabiskonsums

Negative Folgen des Cannabiskonsums

„Die Argumente der Befürworter haben keinen wissenschaftlichen Wert.“ Das ist das Fazit von Rainer Thomasius, ärztlicher ...

Delmenhorst

Suchtprävention
Kinder als oft vergessene Leidtragende

Mehr als 130 Fachkräfte aus Sozial-, Jugend- und Suchthilfe, Schulen, Jugendhäusern, Streetwork, Polizei, Wohlfahrtspflege ...

Berlin

Internet
Vier oder mehr Stunden im sozialen Netz

Problematisch wird es, wenn die Balance zwischen der realen und digitalen Welt aus den Fugen gerät. Die jungen Menschen leiden dann ohne ihr Handy unter Entzugserscheinungen.

Prohibition nicht zielführend
Kripo-Beamte unterstützen Cannabis-Legalisierung

Kripo-Beamte unterstützen Cannabis-Legalisierung

Wenn eine Substanz als gesundheitsschädlich gilt, gibt es in Deutschland meist nur eine Reaktion: Sie gehört verboten. Im Fall von Cannabis scheint dieser Konsens zu bröckeln - befördert durch eine Stellungnahme des Bundes der Kriminalbeamten.

Hamburg

Handyverbot an Schulen gefordert

Der Hamburger Suchtforscher Rainer Thomasius plädiert für ein allgemeines Verbot von Handys und Smartphones an ...

Brüssel

Zigaretten
Neue Ekelbilder ab 1. Mai

Die Schachtel mit den Erektionsstörungen und dem Aufdruck „Rauchen bedroht Ihre Potenz“ ist besonders beliebt. ...

Die Sucht der Jungs
Wenn Computerspiele nicht mehr loslassen

Wenn Computerspiele nicht mehr loslassen

Ein eigener Computer hat in Zimmern von Kindern unter 12 Jahren nichts verloren, sagen Experten. Denn unkontrolliertes Spielen kann zur Sucht werden. Bedroht sind vor allem Jungs mit bestimmten Voraussetzungen.