• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

tröndle,ursula

Person
TRÖNDLE, URSULA

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Landkreis

Landschaftsrahmenplan für den Landkreis Oldenburg
Mehrheit stimmt zu – Landwirte bleiben misstrauisch

Mehrheit stimmt zu –  Landwirte   bleiben misstrauisch

Der Umweltausschuss des Kreistages hat den Landschaftsrahmenplan abgesegnet. Kritik kam erneut von CDU und Vertretern des Landvolks.

Hude

Naturdenkmal in Hude
Elf junge Eichen als Ersatz für gefällte Riesen

Elf junge Eichen  als Ersatz für gefällte Riesen

Auf dem Erbbegräbnis von Witzleben mussten im Frühjahr zwei alte Eichen aus Verkehrssicherungsgründen gefällt und ein weiterer Baum zu einem Torso zurückgeschnitten werden. In diesem Herbst sind nun Neuanpflanzungen vorgesehen.

Ganderkesee/Landkreis

Landschaftsschutz im Landkreis Oldenburg
„Plan dient nur der Planung“

„Plan dient nur der Planung“

Der Landschaftsrahmenplan stellt die Wünsche aus Naturschutzsicht dar. Grundeigentümer hätten aber keinen Grund zum Misstrauen, sagen die Verantwortlichen.

Oberlethe

Landschaftsrahmenplan In Wardenburg Vorgestellt
„Es muss es Raum für Weiterentwicklung geben“

„Es muss es Raum für Weiterentwicklung geben“

Vertreterinnen des Landkreises Oldenburg präsentierten den Landschaftsrahmenplan den Wardenburger Ausschussmitgliedern. Kritik gab es vonseiten der Landwirte.

Ganderkesee/Landkreis

Naturschutz Im Landkreis Oldenburg
Landwirte in Ganderkesee sehen Rahmenplan skeptisch

Landwirte in Ganderkesee sehen Rahmenplan  skeptisch

Der Landschaftsrahmenplan für den Landkreis Oldenburg erfasst den Bestand von Flächen und Arten und beschreibt die Entwicklungschancen. Bauern befürchten Einschränkungen für ihre Betriebe.

Wildeshausen

Ausschuss
Fraktionen sammeln Kritik und Ideen

Mehr als 600 Seiten in gut einer Stunde vorgestellt und noch rund vier Wochen Zeit, sich dazu zu äußern: Das ging ...

Wildeshausen

Entwurf Für Kreis Oldenburg Vorgestellt
Landwirte kritisieren Landschaftsrahmenplan

Landwirte kritisieren Landschaftsrahmenplan

Demnächst soll die öffentliche Auslegung der umfangreichen Pläne erfolgen. Die Beteiligung der Bürger in Corona-Zeiten war ein Thema der Diskussion.

Dötlingen

Naturschutz In Dötlingen
Hier soll der Wasserstand wieder steigen

Hier soll der Wasserstand wieder steigen

Die Entschlammung der Dötlinger Inloopsteiche wird eine Woche dauern, so Bauamtsleiter Uwe Kläner. Im nächsten Jahr werde sie fortgesetzt.

Brettorf

Lachmöwenschlatt Am Brettorfer Ortsrand
Hier lacht keine Möwe mehr

Hier lacht keine Möwe mehr

Früher waren die Möwen beim Lachmöwenschlatt am Brettorfer Ortsrand immer zu sehen und zu hören. Inzwischen ist es dort stumm. Und auch vom Wasser fehlt erstmals jede Spur. Was ist passiert?

Gewinne überreicht

Gewinne überreicht

Beim Tag der offenen Tür der Gemeinde Großenkneten Mitte Juni konnten sich die Bürger im Rathaus nicht nur über ...

Wildeshausen

Platane An Alexanderkirche In Wildeshausen
Massaria-Pilz setzt Naturdenkmal zu

Massaria-Pilz setzt Naturdenkmal zu

Er ist wohl der bekannteste Baum in Wildeshausen: Die Platane neben der Alexanderkirche ist ein Naturdenkmal.

Glane

Landesforsten
Drei Kraftpakete übernehmen die Schwerstarbeit

Drei Kraftpakete übernehmen die Schwerstarbeit

Für schwere Maschinen, so sagt Förster Jörn Schöttelndreier, ist die Glaner Heide „eine No-go-Area“. Aber genau ...

Huntlosen

Gewinnsparen
Laptops, Schlauchaufwickler & Sitzbänke

Laptops, Schlauchaufwickler & Sitzbänke

Mit 30 000 Euro hat die VR Bank Oldenburg Land West nach den Worten ihres Vorstandsmitglieds Peter Bahlmann in ...

Laptop-Anschaffung unterstützt

Laptop-Anschaffung unterstützt

Da staunten die Kinder der 3b der Grundschule Huntlosen am Freitagvormittag nicht schlecht, als zwei Herren der ...

Neuer Betrieb in der City

Neuer Betrieb in der City

Bei wundervollem warmem Wanderwetter konnte der Wanderführer im Heimatverein Düngstrup, Volker Reißner, 21 Personen ...

Westerburg

Umweltprojekt
Schwarzes Moor für Besucher bereit

Schwarzes Moor für  Besucher bereit

Das 8,5 Hektar große Biotop verdient jetzt wieder seinen Namen. Die LEB hat Gästeführer für Besuche fit gemacht.

WILDESHAUSEN

Umwelt
„Besten Schnitt sieht man nicht“

„Besten Schnitt sieht man nicht“

Handarbeit ist beim Schnitt einer Hecke am Nieberdingweg gefragt. Am Marschweg werden Eschen beschnitten.

WESTERBURG

Schwarzes Moor
Biotop bekommt einen Lehrpfad

Biotop bekommt einen Lehrpfad

Bis 2013 soll der Naturlehrpfad komplett sein. Geplant ist er als Stichweg ins Moor hinein. Schweres Gerät ist dabei aber tabu. Birken wurden jetzt mit dem Spaten aus dem Moor entfernt.

WESTERBURG

Schwarzes Moor
Biotop bekommt einen Lehrpfad

Biotop bekommt einen Lehrpfad

Bis 2013 soll der Naturlehrpfad komplett sein. Geplant ist er als Stichweg ins Moor hinein.