• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
NWZonline.de

trump, donald

Friesoythe

Nwz-Neujahrsempfang
Authentisch, bescheiden und sehr sozial

Authentisch, bescheiden und sehr sozial

Rund 130 Gäste begrüßte Ulrich Schönborn, Mitglied der NWZ-Chefredaktion, in der „Wassermühle“. Höhepunkt war die Ehrung der Menschen des Jahres.

Wegen Haushaltssperre
US-Bundesregierung im Zwangsstillstand

US-Bundesregierung im Zwangsstillstand

Der US-Bundesregierung ist das Geld ausgegangen. Der Versuch, noch im letzten Moment einen Übergangshaushalt durch den Senat zu jagen, ist gescheitert. Der "Shutdown" verhagelt Präsident Trump auch ein Fest.

Tagung in Davos
Weltwirtschaftsforum will Motor für Krisenlösungen sein

Weltwirtschaftsforum will Motor für Krisenlösungen sein

Nordkorea, Horn von Afrika, Syrien - das sind nur einige globale Herausforderungen. Zu lösen sind diese Probleme nur gemeinsam, ist das Weltwirtschaftsforum überzeugt. Nächster Versuch: Auf der WEF-Jahrestagung in dieser Woche.

Brüssel

Konflikt
EU nähert sich Palästinensern an

Als Reaktion auf die pro-israelische Politik von US-Präsident Donald Trump wird in der EU der Start von Verhandlungen ...

Berlin

Karneval
Arm in Arm mit Fabelwesen und Hollywoods Filmhelden

Arm in Arm mit Fabelwesen und Hollywoods Filmhelden

Klassiker wie Indianer, Cowboy, Clown oder Pilot gehen im Karneval immer. Manche Jecken suchen nach neuen Ideen.

Davos

Merkel kommt nach Davos

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) nimmt in der kommenden Woche am Weltwirtschaftsforum in Davos teil, wird dort ...

Verbrannte Erde

Am Samstag auf den Tag ist Donald Trump ein Jahr im Amt. Kaum ein US-Präsident hat den politischen Betrieb derart ...

Weltwirtschaftsforum
Merkel reist nach Davos - aber kein Treffen mit Trump

Merkel reist nach Davos - aber kein Treffen mit Trump

Davos (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) nimmt in der kommenden Woche am Weltwirtschaftsforum in Davos ...

Britisches Königshaus
Prinz William bekommt viel Lob für ultrakurzen Haarschnitt

Prinz William bekommt viel Lob für ultrakurzen Haarschnitt

Wenn die Haare nicht wachsen, dann sollte man nicht so tun, als würden sie es - dieser Maxime scheint auch Prinz William zu folgen. Er zeigte sich jetzt in neuem Look.

Paris

Studie
„Widerstand gegen Populisten wirkt“

Kritik wird an Österreich und den Niederlanden geübt. Diese hätten Positionen gegen Einwanderung übernommen.

Trump sagt Wochenendtrip ab
Fieberhafte Verhandlungen zur Vermeidung eines US-"Shutdown"

In den USA rückt ein "Shutdown" näher, das Herunterfahren weiter Teile von Regierung und Verwaltung. Die Fronten zwischen Republikanern und Demokraten sind verhärtet. Und Donald Trump hat schon einen Schuldigen gefunden.

Washington

Us-Präsident
Donald Trump verteilt „Fake News Awards“

Donald Trump  verteilt   „Fake News Awards“

US-Präsident Donald Trump hat in der Nacht zum Donnerstag „Fake News Awards“ für aus seiner Sicht besonders unredliche ...

Kommentar

Apple holt Geld in USA zurück
Scheinheilig
von Jörg Schürmeyer

Es ist die wohl größte Steuerzahlung aller Zeiten: Mehr als 250 Milliarden Dollar will Apple aus dem Ausland ins ...

Handelsstreit
Weitere US-Strafzölle für China

Weitere US-Strafzölle für China

Washington (dpa) - Im sich zuspitzenden Handelsstreit mit China hat die US-Regierung weitere Strafzölle verhängt. ...

Gut 1100 Kilometer Gesamtlänge
Teurer, dafür kürzer: Trump passt Mauerpläne der Realität an

Teurer, dafür kürzer: Trump passt Mauerpläne der Realität an

Es war das zentrale Wahlversprechen Donald Trumps. Hunderttausende seiner Anhänger skandierten bei seinen Happenings im Wahlkampf: "Bau die Mauer!" Als Präsident muss Trump offensichtlich der Realität Tribut zollen.

Alte Rezepte für mehr Wachstum
Chinas Wirtschaft zieht an - aber Sorgen wegen Trump

Chinas Wirtschaft zieht an - aber Sorgen wegen Trump

Die zweitgrößte Volkswirtschaft hat im abgelaufenen Jahr wieder Fahrt aufgenommen. Doch hohe Schulden und ein drohender Handelsstreit mit den USA drücken auf die Stimmung.

Ex-Drogenbaron ist depressiv
Gebrochener Mann in Einzelhaft: "El Chapos" tiefer Fall

Gebrochener Mann in Einzelhaft: "El Chapos" tiefer Fall

Vor einem Jahr lieferten die Mexikaner den mächtigen Drogenboss an die USA aus. Die Haftbedingungen im Hochsicherheitsgefängnis von New York setzen dem früheren Chef des Sinaloa-Kartells zu. Unterdessen lassen die Kämpfe um sein Erbe Mexiko in Gewalt versinken.

Friesoythe

Satire
Hier wird zurückregiert

Hier wird zurückregiert

Gezeigt wird das bissig-satirische Programm „Zwei Zimmer, Küche: Staat! Ab heute wird zurückregiert“. Es geht um eine Staatsgründung in Berlin-Mitte.

Berlin

Nachbarland
Kurz-Besuch im Kanzleramt

Kurz-Besuch im Kanzleramt

Sebastian Kurz scheint wie ein Gegenentwurf zu Angela Merkel, die Beziehung zwischen Wien und Berlin abgekühlt.