• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 7 Minuten.

Corona-Ausbruch Nach Gottesdienst
Jetzt 44 Infizierte in Bremerhavener Pfingstgemeinde

NWZonline.de

tsipras,alexis

Person
TSIPRAS, ALEXIS

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Angerichtete Kriegsschäden
Polnisches Reparationsgutachten unter Verschluss gehalten

Polnisches Reparationsgutachten unter Verschluss gehalten

Muss Deutschland 75 Jahre nach dem Zweiten Weltkrieg noch für die damals verursachten Zerstörungen zahlen? Die Bundesregierung sagt klar: Nein. In Polen und Griechenland sieht man das anders. Aber auch dort ist es ruhiger um das Thema geworden.

Athen

Ein Coronawunder, Das Keins Ist
Wie Griechenland mit frisierten Statistiken den Tourismus retten will

Wie Griechenland mit frisierten Statistiken den Tourismus retten will

Ausgerechnet Griechenland glänzt mit einer Corona-Statistik mit auffallend niedrigen Fall- und Todeszahlen. Hinter der griechischen Mär steckt ein knallhartes Kalkül. Doch das birgt Gefahren – nicht zuletzt für unanständig angelockte Urlauber.

Konferenz in Berlin
DIHK sieht Aufwind bei Handel mit Griechenland

DIHK sieht Aufwind bei Handel mit Griechenland

Eigentlich soll es bei einer Wirtschaftskonferenz in Berlin darum gehen, wie mehr deutsche Investoren nach Griechenland gelockt werden können. Nach schweren Jahren ist das Land auf dem Weg der Besserung. Nun kommt aber ein anderes Thema dazu.

Streit um Renten
Streiks in Griechenland: Fähren liegen in den Häfen

Streiks in Griechenland: Fähren liegen in den Häfen

Im Hafen von Piräus liegen die Fähren vertäut, auch öffentliche Verkehrsmittel an Land stehen still: Gewerkschaften haben das öffentliche Leben in Griechenland am Morgen nahezu lahmgelegt.

Ekaterini Sakellaropoulou
Erstmals Frau zu griechischem Staatsoberhaupt gewählt

Erstmals Frau zu griechischem Staatsoberhaupt gewählt

Griechenland geht mit einer Frau an der Spitze ins neue Jahrzehnt. Die erste Staatspräsidentin in der Geschichte des Landes will sich für die Rechte aller Bürger und den Umweltschutz einsetzen.

Brüssel

Eu-Kommission
Dieser Luxemburger hat Europa mitgebaut

Dieser Luxemburger  hat Europa mitgebaut

Der Mann, den alle jahrelang „Mister Euro“ nannten, wurde mit vielen Preisen überschüttet. Nun übergab er sein Amt.

London

Analyse Zum Brexit
Wieder alle Klarheiten beseitigt

Wieder alle Klarheiten beseitigt

Die Brexit-Kontrahenten scheinen wenig an einer Problemlösung interessiert – die Briten brauchen in diesen Wochen starke Nerven, schreibt Heike Göbel, Leiterin der FAZ-Wirtschaftsredaktion in der NDR-Reihe „Die Meinung“.

Streit um syrische Flüchlinge
Migrantenzustrom: Athen ruft EU zur Aufnahme von Kindern auf

Migrantenzustrom: Athen ruft EU zur Aufnahme von Kindern auf

In der Ägäis wächst der Zustrom von Migranten. Viele von ihnen sind minderjährig. Griechenlands Ministerpräsident Mitsotakis appelliert an die anderen EU-Staaten, wenigstens ein Herz für Kinder zu haben.

Türkei fordert mehr Geld
Erdogan droht der EU mit Öffnung der Grenzen für Flüchtlinge

Erdogan droht der EU mit Öffnung der Grenzen für Flüchtlinge

Zuletzt kommen immer mehr Migranten auf den griechischen Inseln an - trotz des EU-Türkei-Abkommens. Wenn der türkische Präsident seine Drohung wahr macht, könnten es bald noch mehr werden.

Griechischer Ministerpräsident
Mitsotakis will mit Deutschland über Reparationen verhandeln

Mitsotakis will mit Deutschland über Reparationen verhandeln

Der neue griechische Ministerpräsident Mitsotakis will Europa zeigen, dass die Schuldenkrise überwunden ist und mit Kanzlerin Merkel den Blick nach vorne richten. Es gibt aber ein heikles Thema aus der Vergangenheit, das die Beziehungen belastet.

Konservative Regierung
Athen hebt Kapitalverkehrskontrollen vollständig auf

Athen hebt Kapitalverkehrskontrollen vollständig auf

Athen (dpa) - Gut vier Jahre nach der Verhängung von Kapitalverkehrskontrollen hat die konservative Regierung in ...

"Mangel an Fairness"
Polen fühlt sich bei Weltkriegs-Reparationen diskriminiert

Polen fühlt sich bei Weltkriegs-Reparationen diskriminiert

Ist Polen nach dem Zweiten Weltkrieg angemessen von Deutschland entschädigt worden? Die rechtskonservative polnische Regierung hat darauf eine klare Antwort. Vor dem 80. Jahrestag des Kriegsbeginns verleiht sie ihrer Haltung noch einmal Nachdruck.

Athen

Griechenland
Schnelle Amtsübergabe in Athen

Schnelle Amtsübergabe in Athen

Glückwünsche an den neuen Ministerpräsidenten kamen auch aus Deutschland. Mahnende Worte aber ebenso.

Kyriakos Mitsotakis

Der neue griechische Regierungschef Kyriakos Mitsotakis ist Spross einer der größten griechischen Politiker-Dynastien: ...

Er soll Griechenland aus der Krise führen

Er soll Griechenland aus der Krise führen

Griechenlands Ministerpräsident Alexis Tsipras muss gehen. Die konservative Partei Nea Dimokratia (ND) hat einer ...

Machtwechsel in Athen
Neuer griechischer Regierungschef Mitsotakis vereidigt

Neuer griechischer Regierungschef Mitsotakis vereidigt

Gleich einen Tag nach der Wahl legte der neue Premier Griechenlands seinen Eid ab, noch am Nachmittag wollte er sein Kabinett vorstellen. Aber auch die Linkspartei Syriza wird von griechischen Medien als Sieger gewürdigt.

Griechenland
Wahlsieger Mitsotakis punktet mit Pragmatismus

Wahlsieger Mitsotakis punktet mit Pragmatismus

Er hat die Parlamentswahl gewonnen - aber nicht etwa, weil er besonders charismatisch wäre. Vielmehr überzeugte der künftige griechische Premier die Wähler als nüchterner Technokrat.

Vorgezogene Parlamentswahl
Griechenland wählt Konservative an die Macht

Griechenland wählt Konservative an die Macht

Machtwechsel in Athen: Die konservative Nea Dimokratia hat im Parlament nach Hochrechnungen die absolute Mehrheit erzielt. Anders als vor vier Jahren wählten die Griechen diesmal eher pragmatisch.

Konservative an die Macht?
Griechenland vor der Wahl

Griechenland vor der Wahl

Die griechischen Wähler haben wohl keine Lust mehr auf Experimente: Bei der Parlamentswahl könnten die Konservativen die absolute Mehrheit holen. Was erhoffen sich die Wähler von der Nea Dimokratia?