• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

tukur,ulrich

Person
TUKUR, ULRICH

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Berlin

Krimireihe
Letztes Lagerfeuer der TV-Unterhaltung

Letztes Lagerfeuer der TV-Unterhaltung

Am „Tatort“ scheiden sich die Geister. Für die einen ist er Kult, für die anderen die Pest. Oder allenfalls ein ...

Jubiläum Im November
Warum der "Tatort" nicht totzukriegen ist

Warum der "Tatort" nicht totzukriegen ist

Nach 50 Jahren Fernsehgeschichte, in Zeiten von Netflix und Video on demand, da wäre eigentlich Zeit für einen Abgesang. Beim "Tatort" fällt das aber schwer. Denn wenn das letzte TV-Lagerfeuer am 29. November 50. Geburtstag feiert, geraten Experten ins Schwärmen.

Oldenburg

Zum Auftakt Des Filmfests
Künstler Okuda verewigt sich mit Wandgemälde in Oldenburg

Künstler Okuda verewigt sich mit Wandgemälde in Oldenburg

Das Festival ist trotz der vielen Einschränkungen nicht zu übersehen. Dafür sorgt ein Wandgemälde des Künstler Okuda mitten in Oldenburg. Zu sehen ist eine Szene aus dem Filmfest-Eröffnungsstreifen „Puppy Love“.

Oldenburg

Internationales Filmfest Oldenburg
Deutscher Krimi mit frankophilen Zitaten

Deutscher Krimi mit frankophilen Zitaten

Als Premiere ist der Tatort mit Ulrich Tukur zu sehen. „Die Ferien des Monsieur Murot“ hat Parallelen zu Jacques Tati und Edgar Allan Poe.

Jubiläum
50 Jahre "Tatort" - Seelenspiegel Sonntagskrimi

50 Jahre "Tatort" - Seelenspiegel Sonntagskrimi

Ein halbes Jahrhundert alt wird der "Tatort" diesen Herbst. Er ist heiß geliebt und immer mal wieder auch Hassobjekt. Eine Reise durch fünf Jahrzehnte Sonntagskrimigeschichte.

Wien/München/Münster

So sieht der „Tatort“-Fahrplan nach der Sommerpause aus

Nach der dreimonatigen Sommerpause und vielen alten Wunsch-„Tatorten“ geht es im Ersten bald wieder los mit neuen ...

Ulrich Tukur Im Interview
„Ich habe den Stillstand genossen“

„Ich habe den Stillstand genossen“

Er gehört zu Deutschlands feinstem Schauspiel-Adel – und auch in der Scheidungskomödie „Und wer nimmt den Hund?“ liefert Ulrich Tukur ein Kabinettstück ab.

Berlin

Tipps für TV und Streaming

Die Kinos sind geschlossen, Filme und Serien werden vom Sofa geguckt. Tipps für TV und Streaming:  Ein Klassiker: ...

Corona-Krise
Dreharbeiten zum Jubiläums-"Tatort" unterbrochen

Dreharbeiten zum Jubiläums-"Tatort" unterbrochen

Die Pandemie geht auch an Deutschlands erfolgreichstem Fernsehkrimi nicht vorbei. Manche Filme, deren Dreh nun unterbrochen ist, sind bereits für dieses Jahr vorgesehen. Doch Planer sind zuversichtlich.

München/Hamburg/Frankfurt

Fernseh-Rezension
Was macht der Krieg mit den Menschen?

Was macht der Krieg mit den Menschen?

In dem Zweiteiler geht es um Gewissen, Pflichtgefühl und eigene Verantwortung. Einzelne Rollen werden gegenüber der Buchvorlage erweitert.

Gödens/Wiesmoor

Kultur
Große Stars aus TV und Theater vor Schlosskulisse

Große Stars aus TV und Theater vor Schlosskulisse

Uwe Ochsenknecht und Heiner Lauterbach waren schon da, Hannelore Hoger, Katja Riemann und Katharina Thalbach ebenfalls, ...

Oldenburger Land

2020 Wird Der „tatort“ 50
Auf Spurensuche im Oldenburger Land

Auf Spurensuche im Oldenburger Land

Der „Tatort“ ist in der deutschen Fernsehlandschaft eine Institution. Mehrfach waren die Ermittler auch im Nordwesten unterwegs. Sogar eine Folge mit Platt war dabei.

Krimi-Reihe
Start ins Jubiläumsjahr: Der "Tatort" wird 50

Start ins Jubiläumsjahr: Der "Tatort" wird 50

Jubiläum bei der populärsten TV-Reihe Deutschlands: Im neuen Jahr wird der "Tatort" 50 Jahre alt. Neu in den Kreis der "Tatort"-Städte kommt Zürich, in Bremen dreht ein neues Team, im Saarland tritt es an. Til Schweiger wagt einen Neustart und in Münster stirbt Professor Boerne - fast.

Schauspieler
Tukur kehrt Venedig den Rücken für Wohnung in Berlin

Tukur kehrt Venedig den Rücken für Wohnung in Berlin

Schauspieler Ulrich Tukur zieht von Venedig in die deutsche Hautstadt. Dort freut er sich auf eine heruntergekommene Wohnung.

Jever

Unterhaltung
Turbulente Rosenkriegskomödie mit Biss

Die Kinofreunde Friesland zeigen mit Rainer Kaufmanns „Und wer nimmt den Hund?“ eine turbulente Rosenkriegskomödie. ...

Multitalent
Til Schweiger: Deutsche Schauspieler müssen natürlicher sein

Til Schweiger: Deutsche Schauspieler müssen natürlicher sein

Til Schweiger ist der vielleicht bekannteste Schauspieler und Filmemacher in Deutschland - und alles andere als unumstritten. Im Interview spricht er über den Schauspiel-Nachwuchs, "Tatort"-Leichen - und erklärt, warum er seinem Schulfreund Walter viel verdankt.

Filmstar
Til Schweiger: Deutsche Schauspieler müssen natürlicher sein

Til Schweiger: Deutsche Schauspieler müssen natürlicher sein

Til Schweiger ist der vielleicht bekannteste Schauspieler und Filmemacher in Deutschland - und alles andere als unumstritten. Im Interview spricht er über den Schauspiel-Nachwuchs, "Tatort"-Leichen - und erklärt, warum er seinem Schulfreund Walter viel verdankt.

Frankfurt/Main

Tv-Krimi
Wildwest im Rhein-Main-Gebiet

Wildwest im Rhein-Main-Gebiet

Die neue Episode wartet mit vielen Knalleffekten auf. Vor allem aber geht es um eine alte Freundschaft und alte Zeiten.

Lohne

Arthaus-Reihe
„Und wer nimmt den Hund?“ im Capitol

„Und wer nimmt den Hund?“  im Capitol

Kaum jemand kann eine Ehe schöner scheitern lassen als die beiden Ausnahme-Darsteller Martina Gedeck und Ulrich ...