• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

ubl,claus

Person
UBL, CLAUS

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

EU-Quoten für 2020
Weniger Kabeljau, mehr Makrele für deutsche Nordsee-Fischer

Weniger Kabeljau, mehr Makrele für deutsche Nordsee-Fischer

Viele Fischbestände in Nordsee und Atlantik sind in beklagenswertem Zustand. Die EU-Fischereiminister begrenzen nun den Fang. Doch nicht immer geht der Schutz so weit, wie Wissenschaftler es für nötig halten.

Hamburg/Cuxhaven

Tier
Fischbestände in Nordsee stabil

Nach Einschätzung der Deutschen Kutter- und Küstenfischer werden die Fischbestände der Nordsee weitgehend nachhaltig ...

Bremerhaven

Havarie Des Frachters Msc Zoe
Treibende Container Gefahr für Kutterfischer

Treibende Container  Gefahr für Kutterfischer

Bis zu 270 Container hat die „MSC Zoe“ auf See verloren, der größte Teil gilt noch als verschollen. Das ist riskant für Schifffahrt und Umwelt. Schlechtes Wetter erschwert die Suche nach den großen Metallboxen.

Brüssel/Hamburg

Fischfang
Einschnitte bei Nordseequoten

Die EU-Minister haben sich auf die Fangmengen für 2019 festgelegt. Für deutsche Fischer wird es schmerzhaft.

Neue Fangquoten
Fischer müssen Kürzungen verkraften

Fischer müssen Kürzungen verkraften

Kaum sind die EU-Fischfangquoten für 2019 ausgehandelt, kommt es darüber zum Streit. Umweltschützer sehen Fischbestände bedroht, die Branche spricht dagegen von nachhaltiger Bewirtschaftung. Eine Prognose zur Preisentwicklung für Verbraucher ist schwierig.

Bremerhaven

Bremerhavener Forscher Schlagen Alarm
Ist der Aal noch zu retten?

Ist der Aal noch zu retten?

Als fetter Räucherfisch erfreut sich der Aal großer Beliebtheit. Doch Experten sind in Sorge: Seit Jahren schwindet der Bestand. Die Ursachen sind unklar – wie vieles andere über den Fisch, der in seinem Leben Beeindruckendes vollbringt.

Bestand schwindet
Für den Aal läuft nicht alles glatt

Für den Aal läuft nicht alles glatt

Als fetter Räucherfisch erfreut sich der Aal großer Beliebtheit. Doch Experten schlagen Alarm: Seit Jahren schwindet der Bestand. Die Ursachen sind unklar - wie vieles andere über den Fisch, der in seinem Leben oft weit mehr als 16 000 Kilometer zurücklegt.

Potsdam

Fischer kritisieren Rückwurf- Verbot

Die deutschen Hochseefischer wollen bestimmte Fischarten aus unerwünschten Fängen wieder ins Meer zurückwerfen ...

Brüssel

Von Kabeljau Und Quoten
So wird über Fischfang entschieden

So wird über Fischfang entschieden

Es hat mal wieder gedauert. Bis in die Morgenstunden haben die EU-Staaten miteinander gerungen. Nun stehen die Fischfangmengen für die Nordsee fest. Wir erklären, worum es dabei geht.

Brüssel

Eu-Fischfangquoten
Wie viel ist zu viel?

Wie viel ist zu viel?

Wie viel Fisch kann man essen, ohne dass das Meer leer wird? Um diese Grundsatzfrage geht es bei den EU-Verhandlungen um Fischfangmengen. Das Ergebnis ist Umweltschützern oft zu weitreichend und Fischern zu bescheiden.

Brüssel

Fisch
Mehr Scholle – weniger Hering und Seelachs

Deutschlands Fischer zeigten sich zufrieden. Für die Ostsee standen die Mengen bereits fest.

Brake/Oldenburg

Fischkutter „destiny“ Im Braker Hafen
Scholle gut, alles gut?

Scholle gut, alles gut?

Von den Plattfischen sind mehr als jemals zuvor in der Nordsee. Doch es gibt strenge Fangquoten. Schollenfischer haben Probleme mit Seehunden und EU-Vorgaben. Die Auktions-Preise gehen in den Keller.