• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

ulbig,markus

Person
ULBIG, MARKUS

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Rechtsextremismus
Chemnitz und der braune Sumpf

Chemnitz und der braune Sumpf

Chemnitz und kein Ende: Die Festnahme mutmaßlicher Rechtsterroristen bringt die sächsische Stadt erneut in Verruf. Nach Überzeugung der Behörden haben sie eine rechte Terrorzelle gegründet, mit Chemnitz im Namen.

Markus Ulbig

Markus Ulbig

Sachsens Innenminister Markus Ulbig (CDU) hat in diesen Tagen viel zu tun. Der 53-Jährige organisiert und leitet ...

EU-Politik
Überwiegend Ablehnung für Junckers Schengen-Pläne

Überwiegend Ablehnung für Junckers Schengen-Pläne

Keine Grenzkontrollen mehr innerhalb der gesamten Europäischen Union - das wünscht sich der EU-Kommissionspräsident. Das trifft hierzulande auf wenig Gegenliebe. Innenminister reagieren ebenso ablehnend wie Polizeigewerkschafter. Es geht vor allem um zwei EU-Länder.

Grenzverkehr in der EU
Innenminister und Polizei kritisieren Junckers Schengen-Plan

Innenminister und Polizei kritisieren Junckers Schengen-Plan

Den Schengen-Raum auf alle EU-Staaten ausweiten - der Vorschlag des EU-Kommissionspräsidenten sorgt für kollektives Kopfschütteln unter deutschen Innenexperten. Was spricht gegen die Idee?

Flüchtlings-Bundesamt
BAMF stellt neue Systeme zur Identitätsprüfung vor

BAMF stellt neue Systeme zur Identitätsprüfung vor

Bamberg (dpa) - Mit Hilfe neuer technischer Assistenzsysteme will das Flüchtlings-Bundesamt die Identität von Ayslbewerbern ...

Berlin

Verspätungen Und Zugausfälle
Brandanschläge auf Bahnstrecken – auch in Niedersachsen

Brandanschläge auf Bahnstrecken – auch in Niedersachsen

Widerstand gegen den G20-Gipfel in Hamburg ist vielfach angekündigt worden. Nun brennt es zu Wochenbeginn in Bahnanlagen, es kommt zu Verspätungen und Zugausfällen. Der zuständige Staatsschutz ermittelt.

Berlin/Hannover

Sicherheit
Minister wollen Whatsapp-Zugriff

Bayerns Innenminister fordert bundesweite Schleierfahndung. Das stößt auch auf Kritik.

Dresden

Sicherheit
Innenminister beraten über Terrorabwehr

Schleierfahndung, Fußfesseln, Identitätsüberprüfungen und Überwachung – Maßnahmen zur Terrorismusbekämpfung stehen ...

Mindestalter bei 14 Jahren
Verfassungsschutz gegen Kinder? Kritik an CSU-Forderung

Verfassungsschutz gegen Kinder? Kritik an CSU-Forderung

Terrorgefahr und Innere Sicherheit sind Top-Themen in diesem Bundestagswahlkampf. Da überrascht es nicht, dass ein CSU-Anwärter für den Job des Bundesinnenministers klare Kante zeigt. Diesmal geht es um radikalisierte Minderjährige.

Leipzig/Friesoythe

Test
Beton-Sperren halten nicht stand

Beton-Sperren halten nicht stand

Massive Blöcke sollen Großveranstaltungen vor Anschlägen mit einem Lastwagen schützen. Doch nicht jeder Block hält dem stand.

Leipzig

Anti-Terror-Sperren Im Test
Bedingt abwehrbereit

Bedingt abwehrbereit

Sie sollen Besucher von Großveranstaltungen in Deutschland vor Anschlägen mit einem Lastwagen schützen: massive Betonblöcke. Aber wie gut wirken die Sperren wirklich?

Mobile Betonquader
Anti-Terror-Sperren halten Lkw in Crashtest nicht stand

Anti-Terror-Sperren halten Lkw in Crashtest nicht stand

Betonsperren sollen Großveranstaltungen in Deutschland vor Terroranschlägen mit einem Lastwagen schützen. Ein Test hat nun ergeben, dass es mit Betonblöcken allein nicht getan ist.

München/Bremen

Innere Sicherheit
Horrorszenario am Computermonitor

Terror-Großalarm in Deutschland: Explosionen am Münchner Hauptbahnhof, am Düsseldorfer Flughafen, ein Amoklauf ...

Kritik an Großübung
Soldaten proben mit Polizei Kampf gegen Terror

Soldaten proben mit Polizei Kampf gegen Terror

Bomben, Chaos, Anschläge - und das in mehreren Städten gleichzeitig: Dieses düstere Terror-Szenario spielen Bundeswehr und Polizei durch. Die Übung sei nötig, sagt der Innenminister. Das sehen nicht alle so.

Dresden

Abschlussbericht Zu Al Bakr
Deutschlands eklatante Schwächen bei der Terrorabwehr

Deutschlands eklatante Schwächen bei der Terrorabwehr

Der Bericht der „Al-Bakr“-Expertenkommission offenbart Pleiten, Pech und Pannen bei Polizeieinsatz und Justizvollzug – wohl auch aus mangelnder Erfahrung. Für mehr Sicherheit wird eine „Kultur der Zuständigkeit“ gefordert.

Karlsruhe/Berlin

Verfassungsgericht
Was das Urteil der Karlsruher Richter bedeutet

Was das Urteil der Karlsruher Richter bedeutet

Der zweite Anlauf für ein Verbot der NPD ist gescheitert. Doch die rund zweistündige Begründung des Bundesverfassungsgerichts ...

Reaktionen zu NPD-Urteil
Enttäuschung und Genugtuung

Verfassungsfeindlich, aber letztlich zu bedeutungslos für ein Parteienverbot - das Urteil des Bundesverfassungsgerichts über die rechtsextreme NPD hat am Dienstag Reaktionen von Enttäuschung bis Genugtuung ausgelöst.

Dresden

„Entschlossen gegen Terroristen vorgehen“

Sachsens Innenminister Markus Ulbig hat Bund und Länder zu einem entschlossenen und gemeinsamen Vorgehen gegen ...

Fall Amri
Maaßen verteidigt Terrorabwehr-Experten gegen Vorwürfe

Maaßen verteidigt Terrorabwehr-Experten gegen Vorwürfe

Die Vorwürfe gegen die Sicherheitsbehörden im Fall Amri stehen weiter im Raum. Wie konnte der Salafist zwölf Menschen töten und Dutzende verletzen, obwohl er den Ermittlern lange bekannt war? Der Präsident des Verfassungsschutzes sieht bisher keine Fehler der Länderexperten.