• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

urmson,chris

Person
URMSON, CHRIS

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Ford gilt als Wunschkandidat
Volkswagen beendet Kooperation mit Roboterwagen-Firma Aurora

Volkswagen beendet Kooperation mit Roboterwagen-Firma Aurora

Roboterwagen gelten als Zukunft der Autoindustrie, doch ihre Entwicklung ist teuer. Deshalb loten die Player Kooperationen aus. Bei VW bahnt sich ein Partnerwechsel ab: Das Start-up Aurora bekam den Laufpass, der Autoriese Ford gilt als Wunschkandidat.

Hamburg

Autonomes Fahren
Härtetest von VW im rauen norddeutschen Klima

Härtetest von VW im rauen norddeutschen Klima

Selbstfahrende Autos werden oft an der US-Westküste getestet. Nun bringt VW fünf Roboterwagen in Hamburg auf die Straße.

Selbstfahrende Autos
VW testet Roboterwagen in Hamburg

VW testet Roboterwagen in Hamburg

Selbstfahrende Autos werden oft in den unkomplizierten Wetterbedingungen der US-Westküste getestet. Volkswagen bringt jetzt fünf Roboterwagen nach Hamburg.

Fünf Elektro-Golf unterwegs
VW testet autonomes Fahren in Hamburg

VW testet autonomes Fahren in Hamburg

Selbstfahrende Autos werden oft in den unkomplizierten Wetterbedingungen der US-Westküste getestet. Volkswagen bringt jetzt fünf Roboterwagen nach Hamburg.

Nuro.ai aus Kalifornien
940 Millionen-Dollar Finanzspritze für Roboterwagen-Firma

940 Millionen-Dollar Finanzspritze für Roboterwagen-Firma

In die Entwicklung selbstfahrender Autos werden gerade hunderte Millionen Dollar investiert. Dabei spielt auch der Investitionsfonds des japanischen Konzerns Softbank groß mit - der allerdings auch umstritten ist, weil in ihm viel Geld aus Saudi-Arabien drinsteckt.

Fahrdienst-Vermittler Lyft
Tech-Demo zur CES: Mit dem Robotertaxi durch Las Vegas

Tech-Demo zur CES: Mit dem Robotertaxi durch Las Vegas

Zur Technik-Messe CES stieg Las Vegas in die kleine Riege der Städte auf, in denen man als Passagier im Robotertaxi sitzen kann. Die Fahrt ist dezidiert unaufregend - und das ist auch der Plan.

Grafikchip-Spezialist
Nvidia rüstet VW und Uber für autonomes Fahren aus

Nvidia rüstet VW und Uber für autonomes Fahren aus

Las Vegas (dpa) - Der Grafikchip-Spezialist Nvidia stärkt seien Einfluss in der Autobranche durch neue Kooperationen ...

Wolfsburg/Palo Alto

Roboterauto: VW mit Partner

Der Volkswagen-Konzern holt sich für die Entwicklung selbstfahrender Autos Hilfe vom ehemaligen Chefentwickler ...

Frankfurt/Main

Ideen Auf Automesse Iaa
Die Zukunft fährt per Roboter

Die Zukunft fährt per Roboter

Elektrisch, autonom - das viel beschworene Auto der Zukunft hat Potenzial. Vor allem das Potenzial, die Autobranche gewaltig umzukrempeln. Oder gar zu bedrohen?

Wechsel nach nur sechs Monaten
Chef von Teslas "Autopilot"-Software verlässt die Firma

Chef von Teslas "Autopilot"-Software verlässt die Firma

Palo Alto (dpa) - Der bei Apple abgeworbene Chef von Teslas Assistenzsystem "Autopilot" verlässt den Elektroauto-Hersteller ...

Roboterwagen-Technik
Tesla einigt sich mit früherem "Autopilot"-Chefentwickler

Tesla einigt sich mit früherem "Autopilot"-Chefentwickler

Eine der beiden schlagzeilenträchtigen Klagen um Roboterwagen-Technik ist still und leise beigelegt worden. Das Start-up Aurora, hinter dem unter anderem der frühere Chefentwickler der selbstfahrenden Autos von Google steht, kann damit aufatmen.

Mountain View

Alphabet-Tochter Verklagt Uber
Streit um Technik für Roboterwagen

Streit um Technik für Roboterwagen

Bahnt sich im Wettlauf um die Entwicklung selbstfahrender Autos eine Welle von Klagen wie einst im Smartphone-Patentkrieg an? Mit der Google-Schwester Waymo wirft nun schon die zweite Firma binnen weniger Wochen der Konkurrenz Technologie-Diebstahl vor.

Streit um Laser-Radar-System
Roboterwagen-Technik: Alphabet-Tochter verklagt Uber

Roboterwagen-Technik: Alphabet-Tochter verklagt Uber

Bahnt sich im Wettlauf um die Entwicklung selbstfahrender Autos eine Welle von Klagen wie einst im Smartphone-Patentkrieg an? Mit der Google-Schwester Waymo wirft nun schon die zweite Firma binnen weniger Wochen der Konkurrenz Technologie-Diebstahl vor.

Dearborn/Pittsburgh

Milliardeninvestition
Auch Ford mischt mit bei selbstfahrenden Autos

Auch Ford mischt mit bei selbstfahrenden Autos

Schon wieder wird ein Start-up für autonomes Fahren von einem großen Autokonzern aufgeschnappt. Diesmal greift sich Ford eine Firma ehemaliger Google- und Uber-Experten.

Automarkt
Ford steckt Milliarde in Start-up für selbstfahrende Autos

Ford steckt Milliarde in Start-up für selbstfahrende Autos

Schon wieder wird ein Start-up für autonomes Fahren von einem großen Autokonzern aufgeschnappt. Diesmal greift sich Ford eine Firma ehemaliger Google- und Uber-Experten.

Vorwurf Geheimnisdiebstahl
Tesla verklagt früheren Chef von "Autopilot"-Entwicklung

Tesla verklagt früheren Chef von "Autopilot"-Entwicklung

Diese Klage dürfte Schockwellen durch die Autowelt schicken. Tesla verklagt nicht nur seinen früheren "Autopilot"-Chef mit dem Vorwurf des Geheimnisdiebstahls, sondern auch den Ex-Chefentwickler von Googles Roboterwagen, der mit ihm zusammenarbeitet.

Mountain View

Jon Krafcik Wird Waymo-Chef
Google schafft eigene Firma für Roboterautos

Google schafft eigene Firma für Roboterautos

Seit 2009 schickte Google Roboterwagen auf die Straße, jetzt will der Internet-Konzern Geld mit der Technologie verdienen. Aus dem Projekt wird eine Firma unter dem Dach des Mutterkonzerns Alphabet. Nach wie vor ist aber unklar, wie viele Autobauer Googles Technik wollen.

Neue Tochterfirma
Technologie für Google-Roboterautos kommt in eigene Firma

Seit 2009 schickte Google Roboterwagen auf die Straße, jetzt will der Internet-Konzern Geld mit der Technologie verdienen. Aus dem Projekt wird eine Firma unter dem Dach des Mutterkonzerns Alphabet. Nach wie vor ist aber unklar, wie viele Autobauer Googles Technik wollen.

Chefentwickler geht

Chefentwickler geht

Der Chefentwickler der selbstfahrenden Google-Autos, verlässt den Internet-Konzern. Er fühle sich bereit für eine ...