• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

vattrodt,magnus

Person
VATTRODT, MAGNUS

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Freiburg

Tv-Krimi
„Tatort“ mit Parallelen zu realem Fall

„Tatort“ mit Parallelen zu realem Fall

Rio Reiser liefert Titel („Für immer und dich“) und Musik, ein realer Fall die Handlung: Der „Tatort“ aus Freiburg erzählt von einem Mädchen, das mit einem älteren Mann untertaucht.

Huntlosen

Huntloser gemeinsam ins Theater

Auch in diesem Jahr organisiert der Bürgerverein Huntlosen einen gemeinsamen Theaterbesuch. Es geht nach Oldenburg, ...

Oldenburg

Premiere Im Oldenburgischen Staatstheater
Furiose Darsteller in einem starken Kammerspiel

Furiose Darsteller in einem starken Kammerspiel

Mit viel Wortwitz wird in „Ein großer Aufbruch“ ein durchaus ernstes Thema abgehandelt. Dabei hauen sich alle Beteiligten ihre Lebenslügen um die Ohren.

Oldenburg

Staatstheater sucht Testpublikum

Für die Komödie „Ein großer Aufbruch“‘ von Magnus Vattrodt sucht das Oldenburgische Staatstheater nach eigenen ...

Oldenburg/Wilhelmshaven

Bühnen
Immer mehr Theater für Lesemuffel

Immer mehr Theater  für Lesemuffel

Werden Gegenwartsdramatiker jetzt arbeitslos? Muss Prosa immer zum Stück werden? Nicht nur Rolf Hochhuth kritisiert einen kuriosen Trend an Bühnen – den es auch in Oldenburg gibt.

Wiefelstede

Theater
„Honig im Kopf“ auf Plattdeutsch ansehen

Die Gemeinde Wiefelstede organisiert ab November wieder fünf Theaterfahrten zum Staatstheater nach Oldenburg und ...

Mainz

Juli Zehs Roman wird verfilmt

Juli Zehs Roman wird  verfilmt

Regisseur Matti Geschonneck hat in Brandenburg mit der Verfilmung von Juli Zehs Gesellschaftsroman „Unterleuten“ ...

Düsseldorf

Deutscher Fernsehpreis
Und keiner darf zuschauen

Und keiner darf zuschauen

Intim, kuschelig - aber nicht für die Öffentlichkeit. Der Deutsche Fernsehpreis feiert seine Neuauflage hinter verschlossenen Türen. Moderatorin Schöneberger hätte das gern anders.

Berlin

Vorschau
Beim leckeren Essen über den Tod reden

Beim leckeren Essen über den Tod reden

Es geht vor allem um eine bittere Abrechnung mit Lebenslügen. Regie führte Matti Geschonnek („Das Zeugenhaus“).

Mainz

Tv-Film „das Zeugenhaus“
Gratwanderung zwischen Grauen und Groteske

Gratwanderung zwischen Grauen und Groteske

Nazi-Mitläufer und Überlebende der Konzentrationslager trafen nach Kriegsende 1945 im „Zeugenhaus“ aufeinander. In einer beschlagnahmten Villa warteten sie auf ihre Aussage bei den „Nürnberger Prozessen“. Jetzt wurde der Stoff verfilmt.

Berlin

Tv-Serie
Eine Heldin liebt die Widersprüche

Eine Heldin liebt die Widersprüche

Die erste Folge trägt den Titel „Das dritte Mädchen“. Die Kommissarin tritt als einsame Ermittlerin in Erscheinung.