• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

veiel,andres

Person
VEIEL, ANDRES

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Westerstede

Kinoabend über zwei Künstler

Zwei bedeutende Künstler stehen im Mittelpunkt der nächsten Filmabende im Westersteder Güterschuppen, Zum Bahnhof ...

Westerstede

Bahnhofsverein In Westerstede
Kultur-Genuss unter neuer Regie

Kultur-Genuss unter neuer Regie

„Wir blicken auf ein erfolgreiches Jahr zurück. Unsere Veranstaltungen werden immer besser besucht“, sagt Bernhard Brakenhoff. 26 Jahre war er Vorsitzender des Bahnhofsvereins, nun löst ihn Bodo van Rüschen ab.

Jever

Kinofreunde
Mit Mitteln der Kunst politische Räume erobern

Mit Mitteln der Kunst politische Räume erobern

Zusammen mit dem Künstlerforum Jever zeigen die Kinofreunde Friesland am Mittwoch, 25. Oktober, den Film „Beuys“ ...

Wildeshausen

LiLi-Servicekino zeigt „Beuys“

Ein echtes Juwel präsentiert das Wildeshauser LiLi-Servicekino am Mittwoch, 4. Oktober, um 17 Uhr. Gezeigt wird ...

Berlin

Verdienstorden für Kulturschaffende

Der Geiger Gidon Kremer, Schauspielerin Christiane Paul und Regisseur Andres Veiel erhalten Verdienstorden der ...

Bonn

Film
Mehr als ein Mythos mit Filzhut und Anglerweste

Mehr als  ein Mythos mit  Filzhut und Anglerweste

Ende der 1960er Jahre sitzt Joseph Beuys (1921– 1986) mit dem rechtskonservativen Soziologen Arnold Gehlen auf ...

Berlin

Film
Ungarischer Liebesfilm gewinnt Goldenen Bären

Ungarischer Liebesfilm gewinnt Goldenen Bären

Der ungarische Liebesfilm „Körper und Seele“ („Teströl és lélekröl“) hat am Samstagabend den Goldenen Bären der ...

Berlin

Preisträger Der 67. Berlinale
Jede Menge Bären

Jede Menge Bären

Gold für Ungarn. Und auch der deutsche Regisseur Thomas Arslan und sein österreichischer Hauptdarsteller Georg Friedrich haben Grund zur Freude. Bei der 67. Berlinale wurden die Preisträger gekürt.

Berlin

67. Berlinale
Großer Starrummel auf dem roten Teppich

Großer Starrummel auf dem roten Teppich

Mit Hut und Berlinale-Schal steht Festivalchef Dieter Kosslick auf dem roten Teppich. Dort wird es zur Eröffnung der 67. Filmfestspiele ziemlich eng. Gut gelaunt begrüßt Kosslick seine Gäste – von Schauspielerin Iris Berben bis Fußballer Jérôme Boateng.

Berlin

Festival
Auftakt mit Politik und Jazz

Auftakt mit Politik und Jazz

„Django“ ist Etienne Comars Porträt über den Jazz-Gitarristen Django Reinhardt (1910–1953). Durch den Gala-Abend mit mehr als 1600 Filmfans führt Schauspielerin Anke Engelke.

Berlin

Eröffnung Berlinale
Morgen geht’s los!

Morgen geht’s los!

Mehr als 1600 Filmfans kommen zur Eröffnungsgala der 67. Berlinale. Als erster Bären-Kandidat geht „Django“ ins Rennen – ein Porträt über den legendären Jazz-Gitarristen Django Reinhardt.

Berlin

Berlinale
Highlights aus dem Berlinale-Palast

Highlights aus dem Berlinale-Palast

Vom 9. bis 19. Februar werden knapp 400 Produktionen bei der Berlinale gezeigt. Die Highlights aus dem Berlinale-Programm sind bereits bekannt.

Berlin

Filme
Festival will sich um ratloses Gespenst kümmern

Festival will sich um ratloses Gespenst kümmern

Stars wie Robert Pattinson, Penélope Cruz, Hugh Jackman, Richard Gere und Catherine Deneuve kommen zu den Internationalen ...