• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

vlhova,petra

Person
VLHOVA, PETRA

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Skispringen, Ski Alpin, Rodeln
Das bringt der Wintersport am Sonntag

Das bringt der Wintersport am Sonntag

Können die deutschen Asse dem Norweger Halvor Egner Granerud weiter Paroli bieten? Die Rückstände der beiden besten deutschen Skispringer sind noch nicht groß. Doch auf der Bergisel-Schanze von Innsbruck müssten dazu am Sonntag Podestplätze angepeilt werden.

Ski alpin
Shiffrin feiert Tränen-Triumph - Deutsche am Tiefpunkt

Shiffrin feiert Tränen-Triumph - Deutsche am Tiefpunkt

Mikaela Shiffrin gewinnt einen Ski-Weltcup: Was jahrelang Business as usual war, wurde am Montag in Frankreich zum großen Tränen-Triumph. Die Amerikanerin feierte einen ihrer emotionalsten Erfolge. Die deutschen Riesenslalom-Fahrerinnen stehen dagegen an einem Tiefpunkt.

Vorschau
Das bringt der Wintersport am Sonntag

Das bringt der Wintersport am Sonntag

Der Wintersport ist gestartet, allerdings mit einem übersichtlichen Programm.

Slalom-Weltcup
Emotionale Shiffrin mit Comeback-Podium in Levi: "Bin happy"

Emotionale Shiffrin mit Comeback-Podium in Levi: "Bin happy"

300 Tage ist Mikaela Shiffrin kein Skirennen mehr gefahren. Beim Comeback wird sie Zweite hinter ihrer Dauerrivalin. Viel wichtiger als der Podiumsplatz in Levi aber ist ihr, dass sie sich wieder wohl fühlt. Denn die vergangenen Monate waren extrem für den US-Star.

Weltcup-Auftakt in Sölden
Ski-Duo gelingt "solider" Start in Corona-Winter

Ski-Duo gelingt "solider" Start in Corona-Winter

Mit den Podest-Entscheidungen hatten die deutschen Skirennfahrer beim Saisonstart in Sölden nichts zu tun. Nach einer Nullnummer der Damen gaben die Herren immerhin etwas Anlass zu Optimismus. Die Rahmenbedingungen des Corona-Winters bleiben gewöhnungsbedürftig.

Ski-Weltcup-Auftakt
Keine DSV-Punkte bei Bassino-Sieg in Sölden

Keine DSV-Punkte bei Bassino-Sieg in Sölden

Nach einer extralangen Sommerpause ist der alpine Ski-Weltcup in die neue Saison gestartet. In Sölden ging das erste Event unter Corona-Bedingungen über die Bühne. Die Stimmung war sonderbar. Sportlich erlebte das DSV-Team ohne Rebensburg keinen guten Tag.

Vorschau
Das bringt der Wintersport am Sonntag

Das bringt der Wintersport am Sonntag

Bei der Biathlon-WM in Antholz haben Herrmann und Peiffer in der Verfolgung Chancen auf WM-Medaillen. Auch Rodler und Eisschnellläufer kämpfen um WM-Titel. Im Bob und Skeleton stehen Europameisterschaften an. Schafft es Karl Geiger im Skifliegen auf das Weltcup-Podest?

Vorschau
Das bringt der Wintersport am Samstag

Das bringt der Wintersport am Samstag

Bei der Biathlon-WM in Antholz kommt es im Männer-Sprint zum ersten Giganten-Treffen. Auch die Rodler und die Eisschnellläufer kämpfen um WM-Titel. Im Bob und Skeleton stehen Europameisterschaft an. Bei den Alpinen geht es um Weltcup-Punkte.

Ski alpin
Rebensburg bei Parallel-Riesenslalom früh draußen

Rebensburg bei Parallel-Riesenslalom früh draußen

Sestriere (dpa) - Deutschlands Skirennfahrerinnen sind beim Parallel-Riesenslalom von Sestriere früh ausgeschieden. ...

Weltcup Slalom
Vlhova gewinnt Duell mit Shiffrin - Deutsche enttäuschen

Vlhova gewinnt Duell mit Shiffrin - Deutsche enttäuschen

Die deutschen Skirennfahrerinnen erleben beim Nachtslalom eine weitere Enttäuschung. Ackermann gibt im zweiten Durchgang entnervt auf, die infektgeschwächte Dürr und Wallner landen weit hinten. Im Duell mit Shiffrin setzt sich erneut die Slowakin Vlhova durch.

Weltcup in Soldeu
Rebensburg Riesenslalom-Fünfte - Kugel für Shiffrin

Rebensburg Riesenslalom-Fünfte - Kugel für Shiffrin

Der dritte Podestplatz beim Weltcup-Finale in Soldeu war möglich, dann aber erlaubte sich Viktoria Rebensburg einen Fehler kurz vor dem Ziel. Den 17. Saisonsieg von Mikaela Shiffrin konnte sie deswegen nicht mehr verhindern - und scherzte danach über ein Karriereende.

Weltcup in Soldeu
Shiffrin gewinnt Slalom und holt neue Rekorde - Dürr Elfte

Shiffrin gewinnt Slalom und holt neue Rekorde - Dürr Elfte

Mikaela Shiffrin hat auch im letzten Slalom des Winters ein paar Bestmarken geknackt. Drei Tage nach ihrem 24. Geburtstag bastelte die Amerikanerin damit weiter an ihrem Status als Ausnahmesportlerin.

Weltcup in Spindlermühle
Rekord: 15. Saisonsieg für US-Skistar Mikaela Shiffrin

Rekord: 15. Saisonsieg für US-Skistar Mikaela Shiffrin

Mikaela Shiffrin wird am 13. März 24 Jahre alt und hat schon jetzt mehr erreicht als die meisten Skirennfahrerinnen vor ihr. Mit dem 15. Saisonsieg am Samstag stellte die Amerikanerin die nächste Bestmarke auf - und kann diese sogar noch ausbauen.

Super-G-Rennen abgesagt
Shiffrin feiert Gesamt-Weltcup im Bett: "Schon verrückt"

Shiffrin feiert Gesamt-Weltcup im Bett: "Schon verrückt"

US-Skistar Shiffrin ist selbst überrascht, freut sich aber über den unverhofft frühen Gewinn des Gesamt-Weltcups. Für die 23-Jährige ist es nach den Triumphen 2016/2017 und 2017/2018 die dritte große Kristallkugel. Doch ihr Erfolgshunger ist noch lange nicht gestillt.

Are

Skiläuferin Rebensburg holt Silber

Viktoria Rebensburg hat bei den Ski-Weltmeisterschaften die Silbermedaille gewonnen. Die 29-Jährige wurde am Donnerstag ...

Riesenslalom-Weltcup
Ausfall in Maribor: Rebensburg verpasst WM-Mutmacher

Ausfall in Maribor: Rebensburg verpasst WM-Mutmacher

Viktoria Rebensburg verabschiedet sich mit einem Ausfall in Richtung Ski-WM. In Maribor scheidet sie schon nach wenigen Sekunden wegen eines groben Fahrfehlers aus. Sorgen machen sich die Sportlerin und die Trainer nicht. Hoffnung macht eine kleine Statistik.

Slalom Ski alpin
Vorsichtiges "Lebenszeichen": Geiger hat "Lunte gerochen"

Vorsichtiges "Lebenszeichen": Geiger hat "Lunte gerochen"

Lange war der Damen-Slalom die Krisen-Abteilung im DSV. Nun gelingt Christina Geiger der zweite starke Slalom in Serie - Hoffnung auf ein Ende der Mittelmäßigkeit keimt auf. Für eine Wiedergutmachung nach vielen Dämpfern muss die Allgäuerin nachlegen - am besten bei der WM.

Zagreb

Geiger für Ski-WM qualifiziert

Skirennfahrerin Christina Geiger hat beim ersten Slalom-Weltcup des Jahres die verbandsinterne Qualifikationsnorm ...

Fünfte in Zagreb
Skirennfahrerin Geiger kommt rechtzeitig in WM-Form

Skirennfahrerin Geiger kommt rechtzeitig in WM-Form

Christina Geiger überrascht sich selbst mit dem besten Resultat seit mehr als sieben Jahren. Rang fünf in Zagreb beschert ihr zudem das Ticket für die WM im Februar.