• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

voß,hans günter

Person
VOSS, HANS GÜNTER

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Wildeshausen

Kirche
Großer Tag der Wildeshauser Konfirmationsjubilare

Großer  Tag der  Wildeshauser Konfirmationsjubilare

Im Zeichen der Konfirmationsjubiläen hat am Sonntagmorgen der Gottesdienst in der Wildeshauser Alexanderkirche ...

PESTRUP

Heimat
„Einer der schönsten Plätze auf der Welt“

„Einer der schönsten Plätze auf der Welt“

Gut 250 Menschen kamen, um die Einweihung mitzuerleben. Die Nachbarschaft Pestrup brachte einen Kranz mit.

Heimatverein Düngstrup ehrt Reinhold Stöver

Heimatverein Düngstrup ehrt Reinhold Stöver

Zum neuen Ehrenmitglied des Heimatvereins Düngstrup wurde der Unternehmer Reinhold Stöver (2. von rechts) ernannt. ...

WILDESHAUSEN

Brauchtum
Treffpunkt für Nachbarn und Bekannte

Treffpunkt für Nachbarn und Bekannte

Nachtschwärmer kommen voll auf ihre Kosten. Am Fillerberg wird ein Programm für die ganze Familie geboten.

PESTRUP

Pestruper Gräberfeld
Großes Aufräumen vor Einweihungsfest

Großes Aufräumen vor Einweihungsfest

Die Innenwände erhalten noch einen Spezialputz. Auch die großen Eichentüren werden demnächst eingesetzt.

DüNGSTRUP

Versammlung
Heimatverein gewinnt 50 neue Mitglieder

Heimatverein gewinnt 50 neue Mitglieder

Erfolgreiches Jahr für den Heimatverein Düngstrup: Der Verein ist gewachsen.

Wiedersehen in Wilshusen

Wiedersehen in Wilshusen

Der Paradeplatz des Berliner Bendlerblocks: Fackelschein, 450 geladene Gäste. Und ganz vorn: Verteidigungsminister ...

Spuren G. vor Gogericht

Spuren G. vor Gogericht

Generationen Oldenburg und umzu: So lautete das Thema einer Kampagne, deren Abschluss die Evangelische Altenpflegeschule ...

DüNGSTRUP

Brauchtum
„Kein Schafkoben-Wiederaufbauverein“

„Kein Schafkoben-Wiederaufbauverein“

Beim Aufbau des Pestruper Schafkobens soll über eine Video-Überwachung nachgedacht werden. Der Verein kauft auch das Grundstück.

WILDESHAUSEN

Feuer I
„Ein echtes Wahrzeichen der Kreisstadt“

„Ein echtes Wahrzeichen der Kreisstadt“

Viele Bürger zeigten sich am Pestruper Gräberfeld fassungslos. Die Ermittlungen der Polizei laufen auf Hochtouren.

PESTRUP

Schlaflose Nacht für Landwirte in Bauerschaft Pestrup

Schlaflose Nacht für Landwirte in Bauerschaft Pestrup

Das Schild am Fachwerk blieb trotz der mörderischen Hitze noch nahezu unversehrt: „1968 nach alten Plänen ...

DüNGSTRUP

Heimatverein: Hans Günter Voß gibt Vorsitz ab

Bei der Jahreshauptversammlung 2011 des Heimatvereins Düngstrup steht ein Wechsel an der Spitze bevor. Der langjährige ...

WILDESHAUSEN

Kunst
Denkanstöße zu mehr Gemeinschaftssinn

Denkanstöße zu mehr Gemeinschaftssinn

Die Granitplatten symbolisieren die 18 Bauerschaften. Christa Plate hatte den Anstoß zu dem Standbild gegeben.

HOLZHAUSEN

Heimatverein
„Horch, was kommt von draußen rein. . .“

„Horch, was kommt von draußen rein. . .“

Der Schafkoben in Holzhausen bildete am Sonnabend einmal mehr die romantische Kulisse für das traditionelle Grillfest ...

KLEINENKNETEN

Megalithgrab
Förderverein übernimmt Pflege

Förderverein übernimmt Pflege

Bisher pflegte der Heimatverein Düngstrup die Anlage. Jetzt gab es einen Wechsel.

HOLZHAUSEN

BRAUCHTUM
Schafkobenabend „klassisch“

Schafkobenabend „klassisch“

Nach der Einweihungsfeier des neu errichteten Schafkobens in Holzhausen im Sommer vergangenen Jahres, führte der ...

DüNGSTRUP

Tagestour nach Wolfenbüttel

Der Heimatverein Düngstrup startet eine Tagestour am Sonntag, 21. Juni, nach Wolfenbüttel. Schloss- und Altstadtbesichtigung, ...

DüNGSTRUP/HOLZHAUSEN

Frühjahrsputz beim Koben

Der Heimatverein Düngstrup ruft am Sonnabend, 25. April, zum Frühjahrsputz beim Schafkoben Holzhausen aus. Beginn ...

DÜNGSTRUP

JUBILÄUM
„Gerüst der Kultur und Geschichte“

„Gerüst der Kultur und Geschichte“

GUT 200 GÄSTE WAREN BEI SCHÖNHERR DABEI. BODE UND PLATE WÜRDIGEN DIE KULTURARBEIT DER VEREINE.